1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Durcheinander! Wer kann was dazu sagen!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Lilalu, 9. August 2006.

  1. Lilalu

    Lilalu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe User. Wer kann mir Info geben.
    Also , ich habe seit eineinhablb Jahren Fibro. Seit einem Jahr steht fest das ich auch sergonegative Polyarthritis habe. Ich habe ein Jahr auch MTX , Corti und Schmerzmittel genommen. Meine Entzündungswerte gingen immer im niedrigen Bereich ,rauf und runter.
    Mein erster Rheumadoc hat sich medizinisch gar nicht um die Fibro gekümmert. So, nun mein neuer Arzt sagt nach einer Kernsp. an der Hand und einer Blutuntersuchung , sie blieb negativ, ich hätte nur Fibro!!!
    Ja, hat den die Reha und der andere Doc gesponnen? Kann es auch sein das durch das MTX und Corti, welches ich ein Jahr genommen habe,das sich dadurch meine Arthitis im Ruhestand befindet?
    Man kann es doch nicht einmal haben und dann nicht mehr!
    Bei einer Ganzkörper, (vor 4 Wochen) Kernspl. kam ja sogar noch Arthrose in den Füßen dazu. Irgendwie bin ich ganz schön verwirrt. Kann mir jemand von Euch dazu etwas sagen?? Würde mich freuen. Gruß Lilalu
     
  2. KayC

    KayC Stehauffrauchen

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Lilalu,

    wieso hast Du eigentlich den Rheumatologen gewechselt?

    Ich versteh den zweiten Arzt nicht. Wurde die Kernspin mit Kontrastmittel gemacht? Die MTX + Cortison soll ja die Entzündungen unterdrücken, das man jetzt nichts mehr sieht, zeigt doch das Du gut eingestellt warst. Vielleicht handelt es sich ja tatsächlich um eine Remission?

    Fibro macht keine erhöhten Entzündungswerte, kann Dein Arzt die vielleicht dann anders erklären?

    LG Katharina
     
  3. Lilalu

    Lilalu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kayc, ich habe den Arzt gewechelt weil ich umgezogen bin und 200 km waren mir auf dauer doch zu weit. Kernspin. wurde auch mit Kontrastmittel gemacht. Gruß Lilalu