1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Durch MTX vorgezogene Wechseljahre?????

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Monic, 13. Oktober 2006.

  1. Monic

    Monic Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo,
    ich bin ziemlich am Boden zerstört, ich nehme seit ca. 1 Jahr MTX, habe 15mg gespritzt, mit den Nebenwirkungen kam ich so einigermaßen klar aber das spritzen hat mich schon immer ziemlich umgehauen und ich hatte an diesem Tag super schlechte Laune, jetzt seit 3 Wochen nehme ich MTX Tabletten 10mg, ich habe jetzt immer wahnsinnige Schweißausbrüche, die machen mich fertig.
    Kommt das vom MTX oder bin ich schon in den Wechseljahren :confused: Kann es sein das man durch MTX eher in die Wechseljahre kommt :confused:
    Wenn jemand auch diese Erfahrung gemacht hat und mir davon berichten kann, würde mir das vielleicht helfen.
    Vielen Dank schon mal
    Gruß Monic
     
  2. Rosarot

    Rosarot trägt keine Brille ... ;)

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland in der Landeshauptstadt
  3. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    diese schweissausbrüche können mehrere ursachen haben,
    muss nicht am mtx liegen.
    wenn bei mir die krankheitsaktivität höher ist, dann schwitze ich auch mehr- auch nachts.

    ich bin schon mit 38 jahren in den wechsel gekommen. mein gyn meint, dass das rheuma auch hormonproduzierende organe angreifen kann (darum kann man ja auch unter rheuma zum diabetiker werden, oder eine unterfunktion der schilddrüse bekommen usw.)

    lass dir bei deinem gyn einen hormonstatus machen, dann weisst du am schnellsten bescheid.......
     
  4. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    @ rosarot,

    :D :) - steht in ihrem profil drinnen ;) ......
     
  5. Frieda

    Frieda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Monic,

    ich habe die Wechseljahre hinter mir. Trotzdem habe ich manchmal die mir aus dieser Zeit bekannten Hitzewallungen, wenn ich MTX spritze.

    Das spricht aus meiner Sicht eher dafür, daß Du durch MTX wohl nicht vorzeitig in die Wechseljahre kommst.

    Lieben Gruß
    Frieda
     
  6. Monic

    Monic Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ich werde Ende diesen Monat 44 J. , habe aber meine Regel noch ziemlich regelmäßig :(