1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dringend Rheuma-Bücher gesucht!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von tiziana, 3. Oktober 2008.

  1. tiziana

    tiziana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Östrreich/salzburg
    hallo ihr lieben,
    ich wollte mal fragen, ob jemand von euch vielleicht gute buchtips zum Thema Rheuma hat.
    natürlich bekommt man im internet sehr viele informationen, doch ein buch stellt in meienn augen auch noch eine ganz andere hilfe dar.

    es gibt ja bestimmte themen wie, "gesund essen bei rheuma", oder "entzündliches rheuma".

    hat jemand von euch da gute bücher entdeckt??

    vielen dank für eure hilfe,
    liebe grüße, tiziana
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    Köln
    Diät und Rat bei Rheuma und Osteoporose: Erfolgreiche Behandlung nach internationalen Studien. Hilfe zur Selbsthilfe gegen Entzündung und Schmerz


    Autor: Prof. Dr. Olaf Adam

    Er hat viele Bücher zum Thema Ernährung geschrieben und u.a. auf dem R-O Workshop in Berlin einen Vortrag gehalten.


     
  3. Annabella

    Annabella Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    28. Mai 2008
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Endzündliches Gelenkrheuma

    Ja ich kenne ein sehr ausführliches Buch!
    Endzündliches Gelenkrheuma von "Dr. Wolfgang Miehle".
    Es ist leicht zu lesen und darin sind viele wertvolle Tip´s. Ich habe es in Sendenhorst (Rheumaklink) von Prof. Dr. Hammer bekommen.
     
  4. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    Daniela Loisl, Rudolf Puchner
    Diagnose Rheuma
    Lebensqualität mit einer entzündlichen Gelenkerkrankung
    2005. 150 Seiten. 19 Abbildungen. Gebunden EUR 19,80, sFR 34,-. SpringerMedizin, Springer Wien New York. ISBN 3-211-22042-9. Erschienen Okt. 2005

    Aus dem Klappentext:

    Das Buch zeigt, dass es auch mit einer chronischen Erkrankung möglich ist, eine hohe Lebensqualität zu erzielen, wenn man gelernt hat, positiv mit der Erkrankung umzugehen. Das Leben, der Alltag, die Beziehung und auch das Berufsleben werden nicht in Theorie beschrieben, sondern von einer seit 18 Jahren an chronischer Polyarthritis erkrankten Patientin, die mit der Diagnose „Rheuma“ leben lernen musste, unter vielen schwierigen Umwegen auch gelernt hat und heute ein sehr positives Leben führt.
    Der erfahrene Rheumatologe beschreibt leicht verständlich verschiedene Krankheitsbilder des rheumatischen Formenkreises, begleitet von sehr anschaulichen Fallbeispielen aus seiner langjährigen Praxis, wobei verschiedene Therapieoptionen aufgezeigt werden. Kurzbiographien berühmter Persönlichkeiten zeigen, wie diese gelernt haben, mit ihrer schweren Krankheit umzugehen. Das Buch soll nicht nur Betroffenen Mut Machen, sondern auch für Ärzte im Umgang mit ihren Rheumapatienten sehr hilfreich sein.

    quelle

    die kritiken zum buch im forum waren durchwegs gut. :)

    zum nachlesen:

    Buchtipp chronische Polyarthritis

    Daniela Loisl, in rheuma-online als dani bekannt,
     
  5. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    Köln
    Nicht nur für Rheumatiker

    SCHMERZ
    von Marc Schwob
    ISBN 3-404-93013-4 ca. 10 Euro


    Abhandlungen zur Beschreibung von Schmerz, wie unterscheidlich Menschen Schmerzen erleben und damit umgehen. Auch Information was im Körper bei Schmerzen eigentlich abläuft und was es mit dem sogenannten Schmerzgedächtnis auf sich haben könnte.
     
  6. tiziana

    tiziana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Östrreich/salzburg
    wow,
    vielen dank für diese zahlreichen so schnellen antworten.
    ich werd mir die bücher mal in einer buchhandlung ansehen.

    ihr seit echt klasse hier.

    liebe grüße, tiziana
     
  7. Anadins

    Anadins Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2008
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hier ist noch eine Liste mit themenbezogenen Büchern:

    http://www.uni-protokolle.de/buecher/kat/1026968/

    Für meine Bücher gehe ich meistens auf Amazon, wo sich sehr häufig Rezensionen von Käufern finden und bei der Kaufentscheidung helfen. (Kaufen kann man dann immer noch in der örtlichen Buchhandlung.)
     
  8. Tine200

    Tine200 Immer auf´m Sprung ;o)

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Guten Morgen - ich heute mal in Farbe !!!

    Auch mir habt ihr mit euren Buchempfehlungen weitergeholfen.
    Werde mich gleich mal bei Amazon umsehen, ggfs auch bei Ebay. Es würde mir ein "gebrauchtes" gut weiterhelfen.

    Danke und Gruß,
    Tine
     
  9. juguja

    juguja Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Canada bis 2013, jetzt wieder Deutschland
    Hallo,

    das Buch von Dani habe ich mir gleich gestern bei Amazon bestellt. Dort kann man auch in einige Seiten reinschauen. Es ist genau so, wie ich es im Moment gut brauchen kann. Danke für den Tipp.

    Liebe Grüße aus Canada,

    Jutta