1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drei Fragen an die Rheumaerfahrenen

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Conny37, 12. April 2006.

  1. Conny37

    Conny37 Guest

    Heute war ich nun bei meiner Hausärztin. Alle Werte sind im grünen Bereich bis auf Alat, das noch minimal erhöht ist. Deshalb kann ich wohl jetzt das Azathioprin wieder 3x täglich nehmen. Ich hoffe nur, die Leber macht die Augen zu. ;) Sogar der CRP und der Rheumafaktor sind negativ. Das verstehe ich zwar nicht so ganz, denn es ging mir ja nicht so gut.

    Drei Fragen an die Rheumaerfahrenen
    (bin ja noch ein Frischling) unter euch:
    1. Kann es sein, dass das Basismedikament (Azathioprin) und das Decorthin diese Werte (CRP und Rheumafaktor) nach unten drücken?
    2. Wenn man so einen Schub bekommt, verschwindet der dann manchmal auch ohne Medikamentenumstellung oder Erhöhung der Dosierung wieder?
    3. Kommt so ein Schub wieder, wenn ja wann?

    Danke und liebe Grüße Conny
     
  2. Captain Kirk

    Captain Kirk Guest

    Hallo Conny,

    zu Deiner ersten Frage ja und so soll das auch sein.Zu Deiner zweiten Frage das ist von Patient zu Patient unterschiedlich,aber in der Regel wenn die Medikamente helfen verschwinden die Schmerzen auch ohne eine Umstellung,eventuell könnte es sein das Dein Doc sich dazu entscheidet Dir ein Schmerzmittel zu verschreiben oder gar die Dosis zu erhöhen.Zu Deiner letzten Frage kann man nur sagen auch wenn Du derzeit mit Deinen Medis sehr gut eingestellt bist,heisst esnoch lange nicht das Du auch keine Schübe mehr bekommen kannst und wann ein Schub kommt kann keiner vorhersagen.Wir sind schliesslich keine Hellseher.In diesem Sinne weiterhin gute Besserung und Daumen Drück das Du mit Deinen Medis klar kommst.
     
  3. Robert

    Robert R-O-süchtiger Freßbär ...

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin
    Hallo Conny,

    ich versuch's mal mit Antworten:

    zu 1.) RF: mag sein, kann ich aber nicht mit Gewissheit sagen. CRP: unter Cortison sollte er in jedem Fall sinken ...

    zu 2.) Kann sein, muß aber nicht ... aber zumindest bei mir hört der Schub meistens von selber auf ...

    zu 3.) Meist kommt er wieder ... aber wann, daß kann selten jemand im Voraus sagen. Meist merkst Du selber eine gewisse Regelmäßigkeit oder Schema ...

    Gruß Robert
     
  4. Conny37

    Conny37 Guest

    Danke

    Hallo Robert, Hallo Captain Kirk,
    danke für eure Antworten. Werde mich weiter "beobachten".

    Man wird alt wie 'ne Kuh und lernt immer noch dazu.

    Liebe Grüße und schöne Ostern Conny