1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Doofes passiert MTX

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Slash, 17. Januar 2008.

  1. Slash

    Slash Slash

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Guten Morgen!
    Hab mal eine Frage an Euch. Ich spritze Mittwochs immer MTX. Da die Nebenwirkungen sehr stark waren, muß ich Do, FR, SA,SO,MO und DIE immer 2,5 mg Folsäure nehmen und komme somit auch gut klar. Gestern war ja mein MTX Tag und dummerweise hab ich aus Gewohnheit glatt noch meine 2,5 mg Folsäure hinterhergeschoben....ändern kann ich es ja nun nicht mehr, aber kann da was passieren, außer, daß die Wirkung vom MTX evtl. abgeschwächt ist?
    LG
    Sandra
     
  2. bärlusch

    bärlusch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen!
    Keine Angst! Soviel ich weis, soll die Folsäure mögliche unerwünschte Nebenwirkungen ausgleichen. die Wirkung vom MTX dürfte nicht beeinträchtigt werden.
    Grüßle bärlusch
     
  3. berlinchen

    berlinchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo slash,

    ich würde sagen das die wirkung abgeschwächt sein könnte...wenn bei 2,5 mg auch nur minimal...! und sonst kann absolut nichts passieren!!!
    du hast ja keine überdosis von ähm glaube 25 mg oder mehr eingenommen!!

    folsäure ist zwar der gegenspieler...aber ein schub ist sehr unwahrscheinlich..dieser tritt meist zumind. bei mir jedesmal nach 3 wochen ohne mtx auf und ab der 5.woche sehr heftig...aber sicher nicht von einmal pausieren oder abgeschwächtem mtx durch folsäure.... :)
    also keinen kopf machen und nächste woche einfach ohne folsäure einnehmen:)
    ich habe sicher auch schon mal folsäure am mtx tag versehentl. eingenommen,da ich tgl.5 mg bis auf den mtx tag einnehme:)

    das sind meine erfahrungen und meinungen als patient...

    lg
    bine
     
  4. Diana1970

    Diana1970 Ruhrpottgöre

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.437
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Revier
    hallo slash,
    ich schließe mich berlinchen an,und passiert ist mir das selbst auch schon,mit meinen 5 mg folsäure.gemerkt habe ich davon aber nichts,mach dir also keinen kopf ;) :)

    liebe grüße,
    diana :))
     
  5. Slash

    Slash Slash

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Danke für Euren schnellen Antworten!
    Schön, daß nicht nur ich so schusselig bin, aber eigentlich ist es ja auch ein kleines Kunststück, mit unseren Medikamenten zurechtzukommen....
    LG
    Sandra