1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Djanella hat ihre Enten ausgesetzt

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Neli, 11. März 2004.

  1. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Ja, liebe Djanella, jetzt versteh ich auch,
    warum Du wegen Deiner Züchtung nichts mehr von Dir
    hören läßt. Deine lieben Entchen schwirrten heute
    im Neusser Stadtgarten zwischen den Osterglocken herum.
    So weit ich aber sehen konnte, machten sie einen glücklichen
    Eindruck.

    Bestimmt sind viele enttäuscht, die bei Dir Bestellungen
    aufgegeben haben.
     

    Anhänge:

  2. Winnie

    Winnie kleines Nordlicht

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im fast ganz hohen Norden
    Liebe Neli,

    ich hätte da noch eine Bitte:
    könntest Du wohl dafür sorgen, dass Djanellas hochgezüchtete Dampfenten dann auch auf dem berühmten Neusser Dampfentenweiher anwesend sein mögen, wenn Nordlichter anreisen um dieselben zu betrachten??!!

    Das wäre sehr schön!!

    Und viele Grüße auch!
    Von Winnie
     
  3. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Ja sicher doch, meine liebe Winnie.

    Wie Du sehen kannst, haben sich einige aus Versehen
    den Bootssteg hinuntergestürzt.
     

    Anhänge:

  4. Gerhard

    Gerhard Badener - in memoriam 08.07.2010 †

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hegau
    Verwirrt??

    Hi Mitnand
    Also Sachen gibts das wär doch auch eine Variante gell
    Gruss aus dem Hegau
    Gerhard
     

    Anhänge:

  5. Djanella

    Djanella Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    alles Lüge

    Meine Enten sind zum Teil mit mir in der Schule und vertiefen ihre kfm. Kenntnisse, zum Teil in einer Knigge-Schule (Was mache ich so viel Besteck und wann und was trinke ich aus welchem der 7 Gläser?) und ein Teil ist ausgewandert in wärmere Gefilde wie Bahamas, Bermudas, Seychellen und Malediven und auf die Enten Islands.
    Einige andere bewegen sich im Untergrund und versuchen einer gewissen Britney Spears habhaft zu werden, um die Welt von ihr zu erlösen.
    Andere wiederum sind weltweit als Top-Agenten eingesetzt, um Terroristen und andere Schurken dingfest zu machen.
    Eine ist sogar als Mick-Jagger-Double engagiert worden.
    Dann gibt es noch die Missions-Enten, die in Slums, etc. Kinder unterrichten, Bandenkriege beenden und noch vieles mehr.
    Dann gibt es die Medizin-Enten, die Doc L in der Praxis unterstützen, weil alle ROler seine Praxis stürmen.
    Weiterhin gibt es da noch die "Sucht-Enten", die in Kaufrausch verfallen können, um damit die Wirtschaft anzukurbeln. Wenn jemand keine passende Jeans mehr findet oder die neue Frühlingskollektion ausverkauft ist, dann waren das meine Enten.
    Ich hoffe, das reicht erst mal als Infos.
    lg
    Djanella, die auf die wärmeren Temperaturen wartet und hofft, daß es ihr dann besser geht
     
  6. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Ach liebe Djanella,

    endlich sehen wir Dich hier wieder

    Aber Du willst doch nicht sagen, daß die lieben Enten lügen,
    ich hab mich nämlich mit ihnen unterhalten, über ihre
    Herkunft und soooooooooo

    Auch Tiere haben schließlich so eine Art von Heimatgefühl.
    Und im Neusser Stadtgarten ist es halt am schönsten.
    Und sie haben es ja auch nicht so weit zu Dir, falls sie
    zurückkommen wollen.
     

    Anhänge:

  7. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Ich sehe gerade noch, die eine linke von unten
    sieht so bedrückt und nachdenklich aus.
    Sinnt sie vielleicht darüber nach, zu Dir zurückzufliegen.
     

    Anhänge:

  8. Melisandra

    Melisandra immer auf der Suche...

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    auf dem Land
    Ja, ich glaube, ich habe eine Ente gesehen, die als "Fahrradklingel" tätig war. Sie ließ sich spazieren fahren und hat die Aufgabe der Klingel übernommen und die Leute aus dem Weg "geschnattert".
     

    Anhänge:

    • ente1.jpg
      ente1.jpg
      Dateigröße:
      18,4 KB
      Aufrufe:
      153
  9. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Elefantenvater Gerhard

    Manchmal nimmt Gerhard aber auch seine
    Elefantenfamilie mit auf den Osterspaziergang.
     

    Anhänge: