die Jecken sind los

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Heidesand, 24. Februar 2017.

  1. Heidesand

    Heidesand Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    495
    Ort:
    Gelsenkirchen
    :partytime:[​IMG]

    ich wünsche allen Freunden des Karnevals eine schöne Zeit, möglichst ohne
    Sturm und friedlich.

    Viel Spass wünscht Heidesand
     
  2. Mara1963

    Mara1963 Guest

    Der Fasching ist leider nicht mehr so, wie er mal war.

    [h=1]Fasching: Kostüme sind rassistisch[/h]
    [​IMG]Das Verkleiden im Fasching mag nicht jedermanns Sache sein, aber sehr viele Menschen und vor allem Kinder finden es lustig, für zumindest kurze Zeit jemand anderer sein zu können. Kleine Mädchen sind nach wie vor gerne Prinzessinnen und auch wenn es nach Klischee klingt: Jungs verkleiden sich gerne als Helden. Bei Erwachsenen hält alles her, was es entweder auf den Arm zu nehmen gilt oder man einfach mal, warum auch immer, sein möchte. Man setzt sich Perücken auf, die Chefin mimt die Geisha und der Anwalt wird zum Neandertaler. Egal wie, fast alles ist erlaubt bei dieser Narretei. Damit soll nun aber Schluss sein. Die Stasiaussenstelle der Bundesregierung, die Amadeus Antonio Stiftung und der Verein der Bundestagsfraktion DIE LINKE e.V. beteiligen sich an einer Kampagne gegen „Rassismus, Diskriminierung und Stereotype“ bei Faschingskostümen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden