1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die 15 Anzeichen dafür, dass Ihr Reisebüro sie reingelegt hat

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nixe, 6. Mai 2003.

  1. Nixe

    Nixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Stade/Elbe
    Die fünfzehn deutlichsten Anzeichen dafür, daß Ihr Reisebüro Sie reingelegt hat....

    15. Wenn der Pilot ruft: O.K. wir haben jetzt die Absprunghöhe erreicht! Bitte springen Sie jetzt!

    14. Als Sie aus dem Flugzeug aussteigen, stehen Sie mitten in einem Trainingscamp der El Kaida.

    13. Das Personal trägt Sie auf einem Tablett vom Hotelzimmer aus ins Restaurant, dort haben die Einheimischen für Sie bereits einen Kochtopf aufgestellt.

    12. Wenn in Ihren Reiseunterlagen mitgeteilt wird, dass mit der 800 Euro Anzahlung bereits die Beratung im Reisebüro abgegolten ist und Sie für Hotel und Flug nur noch 8000 Euro berappen müssen.

    11. Am Urlaubsort angekommen, erhalten Sie statt eines Blumenkranzes einen Bauhelm.

    10. Die Hotelkakerlaken streiken, weil das Essen nicht schmeckt.

    9. Bei der gebuchten Kreuzfahrt werden Sie angekettet und bekommen ein Ruder in die Hand...

    8. Sie können nachts nicht schlafen, da Moskitos sie nerven. Jedes mal fragen sie sich: Seit wann gibt´s denn im Winterurlaub Moskitos?

    7. Bei Ihrer Ankunft erhalten Sie neben dem Voucher auch noch kugelsichere Westen.

    6. Sie treffen keinen Bademeister, aber eine Wasser-Land-Einheit der US-Army am Strand.

    5. Wenn auf Ihrem Balkon mit Meerblick ein Münzfernglas steht mit der Richtungsangabe: Palmenstrand in ca. 40 km erkennbar.

    4. Die Kakerlaken machen Synchronschwimmen in der Toilettenschüssel, so hatten Sie sich die Animation eigentlich nicht vorgestellt.

    3. Vollpension mit täglich wechselnder Karte bedeutet, dass Sie die Karte vom Nebentisch erhalten.

    2. Sie haben ein TYPISCH einheimisches afrikanisches Hotel mit landesüblichem Personal gebucht und der Portier begrüßt Sie mit einem: Jo Servus, wos koan i for si tun?

    1. Ihre einzige Urlaubsbekanntschaft nennt sich Freitag!

    Grinsgrüsse von Nixe :o) - die schon weiss, warum sie noch keinen Urlaub gebucht hat
     

    Anhänge: