1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

dicke Füße und Fußgelenk nach Schmerzmittel

Dieses Thema im Forum "Sonstige Medikamente und Schmerztherapie" wurde erstellt von bibbi68, 15. Mai 2016.

  1. bibbi68

    bibbi68 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo .....hab nach Schmerztherapie mit Arcoxia90 sowie Ibu 600 sowie Novalgin 500 dicke Füße und Fußgelenke. Morgens ist alles normal wenn ich aber Stunde auf bin gehts los. Wenn ich tagsüber due Füsse hochlege wirds auch weniger.
    Kennt das jemand von euch auch?
    LG
     
  2. josie16

    josie16 PsA

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Beiträge:
    2.094
    Zustimmungen:
    24
    Hallo Bibi!
    Das gleiche Problem habe ich auch und mir wurde gesagt, daß ich keine Medikamente aus der Gruppe der NSAR mehr nehmen darf, da es eine Nebenwirkung ist und ein Zeichen, daß die Nieren angegriffen werden.
    Selbst Salbe mit Ibu oder Voltaren dürfen lt meinem Rheumatologen nicht mehr verwendet werden.
     
  3. Johanna Nielsen

    Johanna Nielsen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg

    Liebe Josie, diese Auskunft bekam ich auch von meinem Rheumatologen.

    Ich bin seit vielen Jahren mit Fentanyl Pflaster 75\h eingestellt, und komme recht gut damit hin.

    Einen guten Pfingstmontag wünsche ich euch allen noch.

    Joe aus HH.
     
  4. schlumpfine65

    schlumpfine65 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2011
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Bibbi,
    ich kann nur Josie bestätigen und ich hatte das Gleiche Problem mit NSAR. Zweimal hintereinander vertrug ich die Medikamente nicht und es kam zu Leber und Nierenproblemen. Ich darf sie nicht mehr nehmen.
    Alles Gute!