1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Diagnose sek Fribro nähert sich

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von DM80, 13. Februar 2015.

  1. DM80

    DM80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MS
    Diagnose natürlich gemeint
    Hi, ich brauche mal Rat. Ich habe CP. Anfangssymptome vor ca 3 Jahren stellten sich auch in Form von Kribbeln in den Armen u eingeschlafene Schultern nachts dar, Symptome änderten sich aber damals in akute schulterschmerzen im Gelenk, Knie usw. War dann nach dem Arzt Nr 7 endlich Rheuma diagnostizierte, auch gut mit MEtex unterwegs.
    Seit bestimmt 4 Wochen habe ich nun wieder das Problem, dass mir nachts vom Schulterblatt aus alles einschläft und kribbelt. Kortisonstoß nach Rücksprache Rheumadoch telefonisch brachte nichts, auch Schmerzmittel nicht. Biologika nur wenig.
    Bin zeitgleich bei einer Heilpraktikerin wegen anderer Geschichten gewesen, die auch Osteopathie macht, die meinte meine Triggerpunkte seien auffällig aktiv und überreizt. Eine Physiotherapeutin die mich ab und an mal massiert privat stellt wieder schlimme Verklebungen fest und Unbeweglichkeit der Schulterblätter. Beim Neurologen war ich am Mi, Nerven ok, er vermutet HWS oder sek Fibro.
    Toll. Geh jetzt das Ärztehopping wieder los für mich? Ich habe schon das Gefühl das mir Massagen helfen. Habe heute nochmal Hausärztin gesprochen, die verschreibt mir jetzt mal manuelle Therapien.
    Was meint ihr, doch noch orthopädisch klären lassen? Aber wenn Schmerzen von Wirbelsäule kämen müsste doch so ne Ibu 600 oder 800 ihre Wirkung zeingen oder? Fühle mich etwas allein und überfordert damit. Keine Kraft wieder überall vorzusprechen, schnief

    Hoffe auf gute Tipps oder Ratschläge. Danke
     
  2. Feldmaus

    Feldmaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2014
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde erst mal abwarten, ob es durch die manuelle besser wird. Wenn Du sicher weißt, daß Du in dem bereich Verklebungen hast, hast Du den Grund doch fast schon. Da sollte die manuelle helfen diese zu lösen.