1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Diagnose in Frage gestellt - wer hat Erfahrung?

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Rheumi, 28. Juni 2009.

  1. Rheumi

    Rheumi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    :confused: Sollte nach Lippenbiopsie eigentlich Sjögren haben.Mein Rheumatologe
    stellt dies in Frage,da meine Blutwerte unauffällig sind und ordnet weitere Untersuchungen an.Wer kennt sich aus und weiß was es da noch
    geben könnte.
     
  2. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.712
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo Rheumi

    Der Verdacht war bei mir auch da, der Rheumatologe hat mich zum Augenarzt geschickt. Diese Untersuchung hat das Anfangstadium bestätigt. :(
    Nächste Woche muß ich zum Labor für eine ultra-komplette Untersuchung. Die Werte werden ja nicht immer in alle Richtungen abgenommen.

    Sicher wirst Du noch Rückmeldung einiger User bekommen, die damit schon länger leben müssen.

    "alles wird gut"
    Heidesand