**Der ultimative Essensthread**

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von suse19782002, 27. Oktober 2007.

Schlagworte:
  1. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    4.711
    Zustimmungen:
    2.801
    Ort:
    Norddeutschland
    Den Geschmack von gekochten Kartoffeln aus dem Kühlschrank hasse ich bis heute…Manche wurden glasig oder bekamen einen leichten Blaustich, nein danke, das mache ich nicht und koche sie immer frisch.
     
  2. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    10.550
    Zustimmungen:
    3.093
    Ort:
    in den bergen
    Ich veränder ja manche Dinge noch und hab auch den Salat-Tag verschwiegen und mit diese Woche nicht mehr kochen, meinte ich, die nächsten 3 - 4Tage, dann Salat, dann Butterbrot, Joghurt oder so.....
    Ich koch halt gar nicht gerne für mich alleine......ist ja auch nur jetzt wo Ausnahmezustand ist so.
    Das Gemüse bekomme ich zur Zeit frisch vom Feld und es gibt bei mir seltenst Fertigprodukte.
     
    #16902 4. August 2019
    Zuletzt bearbeitet: 4. August 2019
  3. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    5.021
    Zustimmungen:
    3.256
    Ich mag die Bratkartoffeln aus gekochten Kartoffeln auch nicht. Lieber roh geröstete oder Ofenkartoffeln. Aber Männe liebt sie. Ich mach sie nur tags drauf und nur für ihn. Mehr bleiben sowieso nicht übrig.

    3 Tage ist ok find ich. Ich bin aber supervorsichtig bei mir, weil ich empfindlich bin. Hab aber nen guten Futterverwerter mit am Tisch. Da beibt eh selten was übrig.
    Nur mein gesundes Essen. Das reicht für mich 2 Tage. Da hält er sich schwer zurück.
     
  4. Eumel2

    Eumel2 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. Juni 2013
    Beiträge:
    4.143
    Zustimmungen:
    3.212
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Bei uns gab es heute Käse-Wurst-Salat mit frischem Roggenbrot.

    Wünsche allen einen guten Start in die neue Woche.
     
  5. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    12.949
    Zustimmungen:
    1.367
    Ort:
    württemberg
    Gestern waren wir mit meiner Mutter schön essen.
    Heute gab es dafür was einfaches: Maultaschen, Göga hat dazu Möhrensalat gemacht.
    Liebe Grüsse,
    Ruth
     
    Tiger1279 und Tinchen1978 gefällt das.
  6. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.450
    Zustimmungen:
    1.072
    Ort:
    zu Hause
    Wir hatten heute Blumenkohl und jeder eine Scheibe Lammschulter. Zum Kaffee am Nachmittag gab es das restliche Heidelbeereis.
     
  7. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.242
    Zustimmungen:
    6.554
    Ort:
    Niedersachsen
    Wir hatten gestern Paprika-Hack-Topf mit Reis. Meine leise Hoffnung war ja die, dass ich zum Rest heute nur ein paar Nudeln kochen muss, aber es gab keinen...
    Also gibt es heute nur einen Tomatensalat (die Tomaten muß ich aber erst noch ernten) mit Mozzarella und dazu gegrillten Schafskäse.
     
  8. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    4.711
    Zustimmungen:
    2.801
    Ort:
    Norddeutschland
    Es ist schon spät, trotzdem stelle ich mich gleich an den Herd und mache mir eine Gemüseschmorpfanne aus Möhre, Zucchini, Kartoffel und Süßkartoffel, alles ganz fein geschnitten, mit einem Gemüseschneider. Zwiebeln, Knoblauch und Kräuter dazu, bisschen gutes Öl und fertig.
     
  9. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.450
    Zustimmungen:
    1.072
    Ort:
    zu Hause
    Ich habe mir einen Bohneneintopf gekocht...mit Wachsbohnen. Das Essen reicht auch noch für morgen.
     
    Maggy63, teamplayer und Tinchen1978 gefällt das.
  10. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.242
    Zustimmungen:
    6.554
    Ort:
    Niedersachsen
    Du hast mich auf eine Idee gebracht, Bohnen hab ich auch noch.
     
    Lavendel14 gefällt das.
  11. Tiger1279

    Tiger1279 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    488
    Hallo,
    Heute ist Rheuma Online Bohnen Tag! :D
    Wir hatten heute grüne Bohnen und Bullion Kartoffeln.

    Liebe Grüße
    Tiger

    IMG_20190806_193300.jpg
     
    -Tweety-, Tinchen1978 und Lavendel14 gefällt das.
  12. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    12.949
    Zustimmungen:
    1.367
    Ort:
    württemberg
    Bei uns gab es gestern Eierkuchen/Pfannkuchen, je nach Geschmack mit Marmelade, Zucker, frischem Obst.
    Heute habe ich einen Gemüseeintopf gekocht, davon hat Göga einen Teller gegessen mit Würstchen. Ich habe auf etwas anderes Appetit gehabt: Tomate mit Basilikum und Mozarella, Börek mit Spinatfüllung (gekauft). Für abends hatte ich noch Börek mit Schafskäse. Zum Nachtisch gab es mittags Obst.
    Jetzt haben wir noch Reste für die nächsten Tage: Eierkuchen und Gemüsesuppe.
    Liebe Grüsse,
    Ruth
     
    -Tweety- gefällt das.
  13. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.450
    Zustimmungen:
    1.072
    Ort:
    zu Hause
    Theoretisch sollte es eine Zucchini-Kartoffel-Hack Pfanne geben. Nach einer Geschmacksprobe der Zucchini, war bitter, bin ich auf Salatgurke umgeschwenkt. Das ging auch. Petersilie, Dill und Lauchzwiebel rundeten das Essen ab.
     
    Katjes gefällt das.
  14. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.068
    Zustimmungen:
    2.055
    Ort:
    Köln
    Bitter heißt in dem Fall giftig. Das passiert wenn Zucchini Pflanzen in der Nähe von Zierkürbis wachsen, die Übertragung bei dem Bestäuben macht die Zucchini giftig.
     
  15. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.450
    Zustimmungen:
    1.072
    Ort:
    zu Hause
    @kukana
    Ja, das ist mir bekannt. Daher nehme ich vorher grundsätzlich eine Geschmacksprobe.
     
    #16915 7. August 2019
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2019
  16. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    5.021
    Zustimmungen:
    3.256
    Hier gabs heute Nudeln und Lachs-Sahne-Soße.
     
  17. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    12.949
    Zustimmungen:
    1.367
    Ort:
    württemberg
    Bei uns gab es die Reste: Gemüsesuppe mit Bockwurst, zum Nachtisch Eierkuchen mit Marmelade.
    Liebe Grüsse,
    Ruth
     
  18. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    4.711
    Zustimmungen:
    2.801
    Ort:
    Norddeutschland
    Tomatensuppe mit Kichererbsen und Suppennudeln und dazu mit Kräutern und Knoblauchstückchen gefültes Fladenbrot. Statt es mit schwarzem Sesam zu bestreuen, habe ich eine Hälfte mit frischen Salbeiblättern belegt und sie mitgebacken. Das war überraschend lecker.
     
    Lavendel14 und Katjes gefällt das.
  19. Clödi

    Clödi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    4.669
    Zustimmungen:
    2.255
    Wir hatten Möhrengemüse mit Rindfleisch.
     
  20. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.242
    Zustimmungen:
    6.554
    Ort:
    Niedersachsen
    Gestern gab es Schmorgemüse (sollte eigentlich Ofengemüse werden, aber das hätte zu lange gedauert und ich war schon spät dran), bestehend aus Buschbohnen, Kartoffeln (eigene Ernte), Süßkartoffel, gelber Zucchini (eE), Zwiebel, Möhren, Kräutern (eE) und Knoblauch. Dazu gegrillten Schafskäse (u. A. mit Agavendicksaft) mit schwarzen Oliven und Tomaten (eE) und Mehlklöße.

    Die restlichen Klöße werd ich heute in Scheiben schneiden, anbraten und dann mit Zucker und Zimt bestreuen. Wenn ich es schaffe, mache ich noch einen Brombeerquark dazu.
    Die Brombeere trägt dieses Jahr, als wenns kein Morgen gibt und ich hab schon etliche Beutel eingefroren.
     
    Lavendel14 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden