**Der ultimative Essensthread**

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von suse19782002, 27. Oktober 2007.

Schlagworte:
  1. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.148
    Zustimmungen:
    13.459
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich mache heute aus dem restlichen Blumenkohl eine Cremesuppe.
     
  2. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.830
    Zustimmungen:
    3.812
    Ort:
    württemberg
    @Lavendel14: Danke, uns schmeckt sie auch - und dass sowohl heute mittag noch als auch noch ein 3. Mal:)
    Heute habe ich zum Nachtisch einen fertigen Griespudding gegessen, in den ich die letzte Mandarine geschnitten habe. Göga wollte keinen Nachtisch.
    Mir kommt es so vor, als ob allmählich die Orangen- und Mandarinenzeit zu Ende geht. Denkt ihr das auch? Ich finde sie jetzt schon oft recht trocken.
    Nachmittags zu einer Tasse Tee habe ich eine dicke Scheibe Hefeknoten mit Butter gegessen.
    Liebe Grüsse,
    Ruth
     
  3. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    8.421
    Zustimmungen:
    8.780
    Ort:
    Nähe Ffm
    Ich hatte mittags Gemüseauflauf aus Karotten, Staudensellerie, Lauch und Kartoffeln.
    Und jetzt gibts ein Brokkolisüppchen und Bismarckheringsbrötchen.
     
  4. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    5.352
    Zustimmungen:
    3.374
    Ort:
    zu Hause
    Da ich über Mittag unterwegs war, fiel das Kochen aus. Ich brachte mir von unserem Chinamann Bratnudeln mit...hat auch mal geschmeckt.:)
     
  5. tomte

    tomte Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Februar 2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Grade einen großen teller salat mit gebratenem fisch verdrückt, mmmh, lecker.
     
  6. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    14.283
    Zustimmungen:
    10.658
    Ort:
    in den bergen
    gestern gab es veggieburger mit pommes und salat.
    heute eine nudelpfanne die ich asiatisch abgeschmeckt habe. ich habe eine neue currypaste und leider wurde es zu scharf,so dass ich noch joghurt extra dazu gereicht habe (ungewöhnlich,aber lecker :))
    ist so eine ordentliche menge,dass wir da mit sicherheit morgen und übermorgen auch noch von essen können.
    wißt ihr was man noch nehmen kann,wenn es zu scharf ist ? das mit dem joghurt kommt ja eher aus dem indischen,türkischem.
    gölege hat zum nachtisch schokolade gegessen.

    liebe grüße
    katjes
     
  7. Snoopiefrau

    Snoopiefrau Bodos Fraule

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    2.811
    Ort:
    Schupfnudelschwabenstadt
    Bei uns gab es Pfitzauf mit Zwetschgenkompott. Nachdem es weder Kuchen noch Süßigkeiten gibt, war das ein Fastenzeitbescheißerle;)

    Katjes, Reste an mich, würde mir auch munden. Wenn es zu scharf ist, probiere doch Sahne. Könnte klappen.
     
  8. eve60

    eve60 PMR Fibro

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    136
    Ort:
    Beim großen Wasser
    Und was ist das nun wieder???
     
  9. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.148
    Zustimmungen:
    13.459
    Ort:
    Niedersachsen
    Heute gibt es nach langer Zeit mal wieder Zucchininudeln. Hoffentlich weiß ich noch, wie das geht. :D

    Katjes, ich würde es auch mit Sahne oder Kokosmilch probieren.
     
  10. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    14.283
    Zustimmungen:
    10.658
    Ort:
    in den bergen
    danke für eure anregungen,ich hatte schon mit sesamöl gekocht..........und da hatte ich angst,dass es mit sahne dann zu fettig wird..........mein mitesser :) ist da recht empfindlich.

    snoopie,
    deswegen gab es bei uns letztens kaiserschmarrn :)
     
  11. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.830
    Zustimmungen:
    3.812
    Ort:
    württemberg
    Wir haben heute Fisch gegessen, Göga hatte was Geräuchertes mit Kartoffelsalat, dazu hat er sich Gurkensalat gemacht, ich hatte Pellkartoffeln und Kabeljaufilet mit Möhren, zum Nachtisch haben wir Weintrauben gegessen, vom Markt, die waren sehr lecker. Ach ja, als Vorspeise habe ich eine halbe Grapefruit gelöffelt. Zum Tee/Kaffee gab es heute nichts dazu.
    Liebe Grüsse,
    Ruth
     
  12. Marly

    Marly Guest

    Basmatireis mit gebratenen Hähnchenstreifen und geschälten Tomaten. Dazu Feldsalat aus dem Garten (Hochbeet).
     
  13. kroma

    kroma Dermatomyositis

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Beiträge:
    3.486
    Zustimmungen:
    1.857
    Ort:
    Bayern/ am grünen Fluss
    Schinkenpfannkuchen aus Dinkelvollkornmehl mit gemischtem Blattsalat.
    Tatgsüber nur ne dröge Semmel ;)
     
  14. kika51

    kika51 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Oktober 2016
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ruhrgebiet
    habe für meine pflegebedürftige Mutter gekocht.
    Kohlrolladen und Paprikaschoten mit Tomatensoße, die habe wir auch gegessen.
     
  15. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.830
    Zustimmungen:
    3.812
    Ort:
    württemberg
    Maultaschen mit viel grünem Salat, zum Nachtisch Obst, für mich mit etwas Milchreis.
    Liebe Grüsse,
    Ruth
     
  16. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    8.421
    Zustimmungen:
    8.780
    Ort:
    Nähe Ffm
    Bei mir gabs Buchweizenauflauf mit Tomaten, Karotten und Paprika.

    Jetzt gibts Lauchsuppe und Brot mit Tomaten und Frischkäse.
     
  17. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.148
    Zustimmungen:
    13.459
    Ort:
    Niedersachsen
    Das klingt aber alles seeehr lecker!

    Bei uns gibts gleich Ofenkartoffeln mit Kräuterquark, dazu einen Romanasalat mit einer Sauce aus Zitronensaft und Walnussöl und gehackten Walnusskernen und Kresse obendrauf.
     
  18. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.148
    Zustimmungen:
    13.459
    Ort:
    Niedersachsen
    Käsechips

    Wer gern Käse mag und auf mediterran steht:

    Käse (ich hab Gouda genommen) fein reiben
    Schwarze Oliven und getrocknete Tomaten kleinhacken
    Mediterrane Kräuter (zb. Rosmarin, Oregano und Thymian) hacken
    Alles vermischen
    Auf ein Backblech mit Backpapier, bei 200° ein paar Minuten in den Backofen

    Das Ganze im Auge behalten, dass es nicht zu braun wird, sonst wird es bitter.

    DSC_0030.jpg


    Die Idee dazu hatte ich gestern Abend. Möglich, dass es dazu auch schon Rezepte im Internet gibt...
     
  19. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    5.352
    Zustimmungen:
    3.374
    Ort:
    zu Hause
    Pastinaken-Kartoffelpüree und Nürnberger Bratwürstchen gab es. Am Abend hatte ich noch selbstgemachte Quarkspeise gegessen.
     
  20. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    8.421
    Zustimmungen:
    8.780
    Ort:
    Nähe Ffm
    Tja, Käsechips :rolleyes: die müssten bei mir leider erst in den Mixer :D;)

    Ich nasch abends ab und zu Erdnußflips, wobei ich garnicht weiß, wie das mit dem Fett und der Arachidonsäure ist, denn Erdnüsse sind eigentlich schlechtes ÖL. Aber ich verzichte aufs Fleisch, dann passt das vielleicht.

    Heute gibts Lauchsuppe, Hausfrauenheringe und Pellkartoffeln, hinterher Ananas.
    Abends Brot mit Tomate und Frischkäse (wie gestern).
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden