**Der ultimative Essensthread**

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von suse19782002, 27. Oktober 2007.

Schlagworte:
  1. Rheumadeinzimmerauf

    Rheumadeinzimmerauf Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Juni 2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    @heike68 & @Mara1963

    Ich kenn mich damit leider gar nicht aus. Ich esse sonst nicht vegetarisch oder vegan. Nur das Gyros hab ich bei einer Freundin letztens gegessen und fand es super lecker.
    Sonst liebe ich wie gesagt Fleisch.. fast schon zu sehr :)

    Ob da nun Seitan drin ist, weiss ich nicht: Ich hab http://www.hoehenrainer.de/hoehenrainer-vegan-bewusst-geniessen/ genommen.
    :vb_confused::vb_redface: Da steht Weizeneiweiß...
     
  2. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    4.212
    Zustimmungen:
    2.756
    Ort:
    Rheinland
    Ja, Seitan ist ein Produkt aus Weizeneiweiß.
     
  3. Snoopiefrau

    Snoopiefrau Bodos Fraule

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    1.801
    Ort:
    Schupfnudelschwabenstadt Augsburg
    Im Kühlschrank befand sich ein kleines Stück Kassler und ein Beutel Bohnen. Eine Birne war auch noch da.Nach etwas Ratlosigkeit habe ich mich dann durchgerungen und so gab Gröner Hein. Das hat uns gleich in Urlaubsstimmung gebracht:D.

    Seitan. Hmm, wenn ich die Beschwerden lese: Übergewicht, MS und Reizdarm. Wieviele Nebenwirkungen gibt es durch zuviel Fleisch? Die Menge macht das Gift und Glutenempfindliche werden es sicher meiden. Vorteil, es starb kein Tier;).
     
  4. Mara1963

    Mara1963 Guest

    Das war Seitan, aber so viel Rolle spielt das nicht, ist eben nicht gesund, aber wie Snoopiefrau schreibt, es wurde kein Tier dafür getötet.

    Wenns nach mir ginge dürften nur noch Landwirte Tiere halten, die Wiesen und Freiraum für die Tiere haben um ihnen ein angenehmes Leben zu ermöglichen, die Massentierhaltung gehörte gesetzlich verboten. Aber da sind wir schon längst davon abgekommen und die Politik interessiert das leider nicht,

    das war nun OT,

    und nun zum Thema,

    bei uns gabs eine große Schüssel gemischten Salat mit Schafskäse und Baguette und als Nachtisch, Eis mit Eierlikör, lecker :)

    Mara
     
  5. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.410
    Zustimmungen:
    1.050
    Ort:
    zu Hause
    Bei mir gab es heute Pellkartoffeln mit Butter und Salz. Dazu habe ich Gurkensalat gegessen.

    Allen ein schönes Wochenende!:)
     
  6. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    10.439
    Zustimmungen:
    3.021
    Ort:
    in den bergen
    heute gibt es bei uns einen wildkräutersalat mit himbeeren,dann eine ruccola-schafskäse-suppe mit brot und zum nachtisch mini-limetten-cheesecakes.
    euch allen ein schönes wochenende,liebe grüße katjes.
     
  7. Snoopiefrau

    Snoopiefrau Bodos Fraule

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    3.127
    Zustimmungen:
    1.801
    Ort:
    Schupfnudelschwabenstadt Augsburg
    @ mara :top:
    @ Katjes Wildkräutersalat? Warst du in den Allgäuer Wiesen unterwegs? Auf so eine kleinen Cheesekuchen hätte ich Lust

    Sind gerade Schafskäsetage? Es gab bunten Salat mit -genau- Schafskäse, einen Nudelsalat und Frikadellenbällchen aus Linsen.

    Allen ein angenehmes Wochenende

    Snoopiefrau
     
  8. Mara1963

    Mara1963 Guest

    Ja, sind wohl Schafskäsetage - ich habe sturmfreie Bude, da gabs Zuchinies im Ofen gebacken mit Kräutersalz und Schafs- Ziegenkäse.
    Nachtisch Eis mit Eierlikör, nun hab ich glaub einen kleinen Schwips, so lecker ist das, aber bald ist die Flasche leer, dann wird mal eine Zeitlang keine mehr nachgekauft, da kann ich nämlich nicht wiederstehen :D
     
  9. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.099
    Zustimmungen:
    6.443
    Ort:
    Niedersachsen
    Pflaumenknödel (ohne Schafskäse :D)
     
  10. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.410
    Zustimmungen:
    1.050
    Ort:
    zu Hause
    Wir waren heute unterwegs und haben daher auswärts Mittag gegessen. Ich hatte einen Salat mit gegrilltem Ziegenkäse. Mein Göga entschied sich für Bratwurst vom glücklichen Schwein mit Stampfkartoffeln und Chutney.
    Zum Abendbrot hatte ich Tzatziki gemacht. Dazu gab es Ciabatta Brot.
     
  11. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.099
    Zustimmungen:
    6.443
    Ort:
    Niedersachsen
    Heute gibts Reste: Bratkartoffeln mit Kräuterquark und für Sohnemann die restlichen Spaghetti Bolognese. Dazu frischen Gurkensalat (eigene Ernte).
     
  12. sylvie33

    sylvie33 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Mai 2016
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab entschieden, dass ich FLEISCH brauche! :D (ess ich viel, viel zu selten). Und zwar nix sonst heut. Hab ich noch nie gemacht und Lust drauf. Theoretisch gibts alles Geflügelfleisch und ein Brötchen dazu. Praktisch ist das Fleisch 7 Monate alt und ich bin noch nicht sicher, ob mir das noch taugt (bin da sehr empfindlich). Gut sein sollte es ja aber eig. noch? (gute, neue Gefriertruhe).
     
  13. Clödi

    Clödi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    4.617
    Zustimmungen:
    2.178
    Das ist bei Geflügel aber hart an der Grenze...wenn nicht schon drüber:vb_confused:
     
  14. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    10.439
    Zustimmungen:
    3.021
    Ort:
    in den bergen
    gestern gab es einen gemüseauflauf,vorweg den rest der suppe und zum nachtisch gab es eiskonfekt...........heute gab es die reste vom wochenende.

    @snoopie
    nein nicht selbstgepflückt aber selbst gekauft ,den wildkräutersalat :)

    liebe grüße
    katjes
     
  15. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.410
    Zustimmungen:
    1.050
    Ort:
    zu Hause
    Gestern gab es bei uns Kartoffelsalat, Gurkensalat und Kotelett. Heute habe ich den restlichen Kartoffelsalat mit Rührei gegessen.
    Im Moment koche ich mir gern Tee aus frischen Kräutern (Ananasminze, Salbei und Zitronenthymian), der lauwarm gut den Durst löscht.
     
  16. eve60

    eve60 PMR Fibro

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    136
    Ort:
    Beim großen Wasser
    Ooooch mann, ich bekomme hier kaum Kräuter für meinen Garten zu kaufen. Ananasminze mhmhmh, liebe ich.

    Ich bin neidisch! Na, wenigstens habe ich genug Dill geerntet.

    Eve
     
  17. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.410
    Zustimmungen:
    1.050
    Ort:
    zu Hause
    Eve, wir haben hier ein kleines Gartencenter mit gutem Angebot. Dort hole ich für die Balkonkästen die Kräuter. Da wir keinen Garten haben, bin ich dazu übergegangen nicht nur Blumen in die Kästen zu pflanzen.

    Was ich heute esse, weiß ich noch nicht.
     
  18. JaMa

    JaMa Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    419
    Ort:
    Südpfalz
    Heute

    Heut gab es Bratkartoffeln und Quark mit Leinoel!
     
  19. Tinchen1978

    Tinchen1978 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    3.670
    Zustimmungen:
    1.798
    Ort:
    BW
    Es gab Reis mit Currysoße, dazu gelbe Zucchini in Olivenöl angebraten und gewürzt. Frisch aus dem Garten :). Sie war soo lecker...
     
  20. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.099
    Zustimmungen:
    6.443
    Ort:
    Niedersachsen
    Gelbe Zucchini hab ich auch :). Die gabs heute als 'Bandnudeln' in Sahnesoße mit gegrilltem Feta.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden