**Der ultimative Essensthread**

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von suse19782002, 27. Oktober 2007.

Schlagworte:
  1. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.669
    Zustimmungen:
    3.312
    Ort:
    Schweden
    Geschafft!

    Seit Samstagmittag bin ich wieder zu Hause mit meinem neuen (Elephanten)Knie. Stationäre Reha gibt es nicht, sondern nur hier vor Ort beim Physio. Ach ja, ich lag mit einem Mann in einem Zweibettzimmer! :D Jedoch wegen der Privatsphäre durch einen Vorhang abgegrenzt. Das alte Knie wies bereits Spurrillen im Knochen auf. Die gute Nachricht: ich habe harte Knochen. Der Arzt meinte, so hart als wenn man Marmor sägt.
    Das Essen war in der Klinik gut. Aber fragt mich nicht, was es da so gab..... Ich habe 3 kg zugenommen. Liegt aber wohl eher an meinem stark geschwollenen Bein.
    Vorerst wird von mir nicht gekocht, sondern es gibt die eingefrorenen Gerichte aus dem Gefrierschrank. Gestern und vorgestern gab es Gulasch, Rotkohl einmal mit Klössen und einmal mit Kartoffeln.
    Heute gibts Kohlpudding und Salzkartoffeln. Zum Nachtisch Joghurt oder Apfelmus.

    Liebe Grüsse,
    Mimmi
     
  2. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    14.026
    Zustimmungen:
    4.484
    Ort:
    württemberg
    @mimmi: super, dass du es geschafft hast!!! ich wünsche dir alles gute mit dem neuen knie, erstmal gute besserung! oh - mit einem fremden mann im zimmer - das ist ja ein ding;-(( schön, dass das essen geschmeckt hat. jetzt wünsche ich dir viel erfolg bei der physio am ort! pass gut auf dich auf und mach bloss nicht zuviel daheim!

    bei uns steht heut dasselbe wie gestern auf dem speiseplan: gebackener fleischkäse, gemüse, kartoffeln.
    liebe grüsse,
    ruth
     
  3. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    Hoch lebe das neue Knie von Mimmi!!!!!!!! Super, freu. Du weisst ja, hab immer ein schlechtes Gewissen, weil Dir das Unheil passierte, als wir uns in Stockholm trafen. Wuensch Dir eine schnelle Besserung.

    Gestern gab es japanische Spezialitaeten, aber vom Restaurant gebracht. Danach ein indisches Huehnchengericht mit Reis, aber von mir gemacht und Lychees aus der Dose als Nachtisch.
    Heute gruene Bohnen und danach ein Filet auaf dem Grill mit Pommes und frische Ananas. Morgen gibt es eine Huehnersuppe mit Einlagen von Fleischbaellchen, Wuersten, Kichererbsen, Kohl und Kartoffeln. Typisch von hier.

    Wir haben es sehr kalt fuer unsere Begriffe und darum gehe ich kaum aus dem Haus. Geraten wird das im Fernsehen dass "alte Leute" ab 65 nur wenn noetig auf die Strasse gehen sollen. :)

    Liebe Gruesse an alle Sternekoeche von

    Moehrle





     
  4. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    Estocolmo.jpg Liebe Mimmi,

    das Bild hat der Kevin gemacht, kurz bevor Du mit Deinem schlimmen Knie nach Hause musstest. Aber wir konnten trotzdem noch toll zusammen essen.


    Helga
     
  5. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.669
    Zustimmungen:
    3.312
    Ort:
    Schweden
    @ Moehrle
    Dankeschön - war doch ein schöner Tag. Und das nun mein Meniskus reissen würde, ahnte ja niemand.

    Wir hatten heute Grünkohl-Moussaka aus der Truhe. War echt lecker. Gestern hatte ich Apfelpfannkuchen (ich sass auf dem Rollator am Herd :) ) und Göga noch einen Rest vom Tag vorher.

    Liebe Grüsse,
    Mimmi
     
  6. poldi

    poldi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Liebe Mimmi
    Gib auf Dich acht !!!!!!!!!!!!!!!!!!
    schön, dass Du wieder da bist.:top:

    Meine lieben Meisterköche
    Am Montag, gab es Sauerkraut, Kartoffelpüree mit gerösteten Zwiebeln und Mettwürstchen.
    Am Dienstag habe ich nicht gekocht, denn ich war beim Doc. ( habe auch da grünes Licht für MTX bekommen)
    Heute gab es eine ungarische Hähnchenbrust, Ebly und Eisbergsalat.
    Liebe Grüße
    Poldi
     
  7. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    14.026
    Zustimmungen:
    4.484
    Ort:
    württemberg
    heute mittag habe ich nur einen teller gulaschsuppe mit brot gegessen, zum nachtisch quark-joghurt mit etw. quittengelee. - nachmittags hatte unsere tochter ihre patin und mich zum kaffee eingeladen; sie hatte rotkäppchenkuchen gebacken, war sehr lecker.
    liebe grüsse,
    ruth
     
  8. anurju

    anurju anurju

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    5.752
    Zustimmungen:
    781
    Ort:
    Im schönen Rheinland
    Huhu ihr Lieben,

    ich bin eine treulose Tomate - hab zur Zeit megaviel im Job zu tun - daher nur schnell Kücher und selten bei r-o...

    Mimmi: ich wünsche dir von Herzen, dass dein Knie bald abschwillt und dann zeitnah gut funktioniert - ist ja meist ein harter, mühsamer Weg - er möge bei dir turboschnell und reibungslos funktionieren.

    Auch an alle anderen - viele liebe Grüße und alles Gute von anurju :)
     
  9. Aju

    Aju Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Eierravioli
     
  10. poldi

    poldi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo meine lieben Meisterköche
    Wir hatten heute Champignon-Quiche und Obst. Ich arme Socke hatte ein Glas Wasser zum trinken und
    Göga ein Glas Sekt. Das sind Zustände, wie in klein Frankreich.:top:
    So ich fahre jetzt in die Muckibude. Damit ich weiter zu Kräften komme und die Zustände mal wieder richtig rücken kann.:D
    Liebe Grüße
    Poldi
     
  11. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    14.026
    Zustimmungen:
    4.484
    Ort:
    württemberg
    @anurju: ach, musst dich doch nicht entschuldigen - aber schön, von dir zu lesen. es kommen auch wieder andere zeiten, dann schreibst du uns wieder deine leckeren gerichte auf! nur kein stress!!

    heut mittag hab ich aus dosentomaten suppe gemacht, mit gerösteten brotstückchen. dann gab es pfannkuchen mit apfelmus.
    zum kaffee gab es nix extra;-)
    liebe grüsse,
    ruth
     
  12. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    Liebe Sternekoeche,

    gestern gabs Spagetti mit Pesto und danach Seezunge gebraten und Erdbeeren.

    Bei dem Mistwetter heute, Sturm und Regen, Rest von der Huehnersuppe mit Einlagen und davor Tomatensalat mit Thunfisch und frischen Zwiebeln. Mandarinen als Nachtisch.

    Alles Gute wuenscht Euch
    Moehrle DSC00978.jpg


    Das war vor einer Stunde, jetzt kommen die Wellen auf die Promenade, schlimm, schlimm.
     
  13. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.669
    Zustimmungen:
    3.312
    Ort:
    Schweden
    @ Anurju
    Ich danke Dir. Das wird schon wieder..... Ist ja gerade mal erst 9 Tage her. Die letzte Nacht habe ich erstmals etwas besser geschlafen.... Das Bild ist vom Samstag.
    knie0.jpg

    @ Moehrle
    Das sieht ja zum Fürchten aus. Aber es kommen auch wieder die "blauen" Tage!

    Heute brachte Göga vom Einkaufen ein gegrilltes Hähnchen mit. Davon gab es die Hälfte mit Kartoffeln, Blumenkohl und holl. Sosse. Nachtisch hatten wir auch keinen.
    Und jetzt gibt es einen Becher Tee und ein Brot mit Käse.

    Liebe Grüsse
    Mimmi
     
  14. anurju

    anurju anurju

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    5.752
    Zustimmungen:
    781
    Ort:
    Im schönen Rheinland
    Liebe Mimmi,

    oh je - das sieht ja schlimm aus... Ich hatte auch mal eine offene Knie-OP und ein megadickes Bein - da kann man sich garnicht vorstellen, dass das mal wieder "normaler" aussieht - aber das soll bei dir ganz schnell gehen.
    Meine OP war dagegen aber ein Witz - hat trotzdem fast ein Jahr gedauert bis ich wieder mobiler wurde... Doofe Gelenk-OPs - ist so eine langwierige Heilung.
    (bei mir hat man bei der OP aus Versehen die Kniescheibe gebrochen und das erst anch 8 Höllenmonaten - wo man mir immer nur neue Schmerzmittel verpasst hatte - bemerkt - nun zerlegt die Stufe des Bruchs mein Knie langsam aber sicher - also steht mir auch irgendwann ein künstliches Knie bevor...).

    Pass gut auf dich auf und lass dich verwöhnen - ist ja einfach auch sehr anstrengend und belastend, wieder auf die Beine zu kommen.
    Ich drück dich ! Liebe Grüße auch an alle anderen von anurju !

    [​IMG]dreamies.de
     
  15. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    14.026
    Zustimmungen:
    4.484
    Ort:
    württemberg
    liebe mimmi, oh das sieht schon sehr "respekteinflössend" aus. ich wünsche dir wie die andern hier, dass du dich gut erholen kannst und dass mit dem neuen knie alles gut wird!
    liebe grüsse,
    ruth
     
  16. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.669
    Zustimmungen:
    3.312
    Ort:
    Schweden
    @ Danke Anurju und danke Ruth! Mein Bein ist inzwischen wesentlich weniger geschwollen. Die 3,5 kg, die ich beim Nachhausekommen "mehr drauf hatte", sind wieder weg. Ich habe gestern mal ein wenig in meinem Journal geschaut. Kann man hier über Internet. Ich fand es erstaunlich, dass mein CRP von 1,7 vor der OP auf 110 nach der OP geklettert war??? Davon hatte kein Mensch was gesagt. Nur, dass die Blutwerte im Keller waren.

    Liebe Köchinnen,
    bei uns gab es gestern aus der Truhe Spitzkohl mit Hack, dazu frisch gekochte Salzkartoffeln. Zum Nachtisch ½ Apfelsine.
    Heute gibt es Bratkartoffeln mit Sülze und zum Nachtisch ½ Mango.
    Ausserdem habe ich mir ein Stück Joghurt/Johannisbeerkuchen (war ebenfalls eingefroren) gegönnt. Das ging prima, den einzufrieren.....

    Schönes Wochenende - hier leider wieder grau -,

    Mimmi
     
  17. poldi

    poldi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Meine lieben Meisterköche

    Gestern hatten wir einen gem. Salat, dann eine Rindfleisch-Tajine und dazu, lacht bitte nicht, aber es hat geschmeckt. Pommes.
    Heute gab es Schnitzel, Bratkartoffeln und Blattsalat. Als Nachtisch, Apfeltarte.
    Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.
    Poldi
     
  18. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    14.026
    Zustimmungen:
    4.484
    Ort:
    württemberg
    bei uns gab es heute mittag toast (für mich "klassisch" mit schinken, ananas, tomate und käse) und ackersalat, zum nachtisch die restl. ananas.
    abends hatten wir belegte brötchen und trauben.
    liebe grüsse,
    ruth
     
  19. Kecky

    Kecky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    An der Oder
    Hallo Hobbyköche,:chef:

    ich bin auch wieder da:rolleyes:. Mittwoch geht es zur Reha an die Ostsee.
    Gestern kam auch noch überraschender weise meine Tochter zu besuch und das kochen lohnt wieder, sie steht am Herd.:top:


    Heute gibt es, Hähnchenschenkel mit Rosenkohl und Rosmarin Kartoffeln.

    Lg Kecky

     
  20. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    Liebe Sternekoeche,

    gestern einen Topf Salat und danach Stockfisch - Bacalao - auf katalanische Art im Ofen ueberbacken. Danach frische Ananas.

    Hier gibt es heute eine Fischsuppe mit Muscheln, Garnelen, Teufelsfisch, Calamares etc. und danach Filet mit Pommes. Als Nachtisch einen grossen Teller Obst und logo Espresso mit einem Stueck Schokolade.

    Kecky - wuensch Dir viel Erfolg bei der Reha.

    Allen Koechen einen wunderschoenen Sonntag.

    Moehrle



     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden