**Der ultimative Essensthread**

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von suse19782002, 27. Oktober 2007.

Schlagworte:
  1. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.601
    Zustimmungen:
    2.951
    Ort:
    württemberg
    wir haben heute feiertag, "heilige drei könige". unsere tochter war hier, und wir waren zu mittag essen (haben die vorräte im kühlschrank gelassen...). wir hatten suppe (flädlessuppe bzw. kürbissuppe), dann sauerbraten mit knödeln bzw. schnitzel mit pommes (göga), dazu konnte man sich selber salate vom büffet holen. für nachtisch war dann kein platz mehr im magen;-) espresso gab es auch erst daheim, nach einer mittagruhe,-) zu abend habe ich auch keinen hunger.....
    liebe grüsse,
    ruth
     
  2. anurju

    anurju anurju

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    5.482
    Zustimmungen:
    693
    Ort:
    Im schönen Rheinland
    Hallo ihr lieben Meisterköche,

    mir läuft das Wasser im Mund zusammen.
    Mit diesen Köstlichkeiten kann das Klinikessen nicht mithalten - obwohl es nicht schlecht ist...
    Nur für meinen Geschmack viel zu viele Bohnen, Zwiebeln, und Kohl ohne Ende - alles Dinge, die ich nicht mehr gut vertrage - aber scheinbar sind andere Patienten da "verdauungsstabiler".
    Ist gut, dann kann ich mal 1-2 Kilo abnehmen...
    Und morgen treffe ich mich mit einer Freundin, die hier in der Nähe wohnt - übermorgen kommt meine Familie - da werde ich hoffentlich auch woanders essen können/dürfen.
    Das ist der Vorteil, wenn man einigermaßen mobil ist.
    Wenn man hingegen viele hier in der Klinik erlebt (insbesondere die armen geplagten Kinder) kann man schon Angst vor Rheuma bekommen...
    Aber positiv denken und weiter strampeln heißt die Perspektive.

    Ich drück euch ganz lieb.
    Spätestens in 2 Wochen gibt es wieder anurju-Küche von zuhause...

    Herzliche Grüße von anurju :)
     
  3. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    Liebe anurju,

    wuensch ganz viel Erfolg in der Reha. Ja Kohl etc, vertrage ich schon lange nicht mehr, Blaehbauch bekomm ich davon.. Auch Knoblauch roh, Milch, Artichocken, weisse Bohnen etc. soll ich nicht mehr essen, hat mir mein Doc empfohlen.

    Bei uns war auch Feiertag. Hier ist es Brauch, ein Tortell zu essen, wie auf dem Bild Nit de Reis 2012-1.jpg . Eingebacken ist eine Bohne und ein kleiner Koenig. Wer die Bohne im Kuchen hat, bezahlt im naechsten Jahr und wer den Koenig bekommt (war ich) ist der Koenig fuer ein Jahr, grins.

    So, nun schaue ich mir einen Film im Fernsehen an.

    Gute Nacht Moehrle
     
  4. anurju

    anurju anurju

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    5.482
    Zustimmungen:
    693
    Ort:
    Im schönen Rheinland
    Huhu Moehrle,

    vielen Dank für die lieben Wünsche, Frau Königin :top:

    Dann möge man dich auf Händen tragen, aber das tut dein Mann sicher sowieso.

    Unsere Freund fanden Barcelona übrigens genauso toll wie ich...

    Nochmal DANKE für deine tollen Tipps !!!

    Herzliche Grüße von anurju :)
     
  5. dorothe

    dorothe Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    @ Anurju ,

    ich freue mich positive Neuigkeiten von dir zu hören .
    Deine anfänglichen Zweifel und das Unbehagen ist
    ganz normal , in einer neuen Umgebung und ohne die
    gewohnte Geborgenheit zu Hause . Ich denke aber ,
    dass es eine gute Zeit für dich sein wird und deiner
    Familie kannst du schon mal deine Menuewünsche
    preisgeben , wenn du dich dann bekochen lässt zu
    Hause . * ggg *

    knuddelbussi , du schaffst das schon

    Dorothe
    Den Anhang 66074 betrachten
     
  6. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    7.426
    Ort:
    in den bergen
    hallo ihr lieben,
    gestern und heute gibt es eine sauerkrautsuppe und zum nachttisch ein apfelomlette.
    heute abend bekommen wir besuch und ich koch was indisches. als vorspeise gibt es einen möhrensalat mit curry,nüssen und rosinen.der hauptgang ist ein dal aus roten linsen dazu gibt es gewürzten basmatireis und zum nachtisch eine mangocreme mit diversen gewürzen(kardamom,ingwer etc.).ich hoffe es bleibt von allem noch etwas übrig,so das wir morgen die reste essen können.
    liebe grüße
    katjes
     
  7. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    @ anurju Erzaehl, wo Deine Freunde ueberall waren. Weiter viel Erfolg bei der Reha.

    @ dorothe Supereckchen zum Lesen, Denken und und..............


    So, jetzt gehe ich gleich auf den Markt, mal sehen, was die Bauern heute anbieten. Finde vielleicht einen ersten Gang vor der Seezunge. Sonst gibt es Salat, die "Christbaumrolle" muss weg.

    Ein schoenes Wochenende wuenscht
    Moehrle Love Sitges 1.jpg

     
  8. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    @ Katjes Du bist die absolute Koenigin der Gewuerzmischungen!!!!!!!!!!¡¡¡¡¡¡¡¡¡¡¡¡¡¡ Was Du da heute alles "zauberst" ist fantastisch, fahr schnell zum Flughafen und lade mich ein, grins.

    Liebe Gruesse
    Eine Spice-Farm in Madagaskar. Waere fuer Dich
    das Paradis gewesen, auch fuer mich. Kaufte viele Gewuerze frisch vom Baum, auch tolle Tees gab es. Die Muskatnuss habe ich immer noch, auch die kleinen Chilischoten, schmeckt alles viel besser als hier gekauft. Auch Vanilleschoten, Extract etc. Moehrle spice_tour1.jpg
     
  9. Anja93

    Anja93 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenburg (Harz)
    Heute gab es bei mir zum Mittag: Nudeln mit Tomatensoße.

    _____________

    In allen Dingen ist hoffen besser als verzweifeln.
     
  10. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.601
    Zustimmungen:
    2.951
    Ort:
    württemberg
    liebe anurju: wie schön, dass du dich melden konntest! - wegen dem klinik-essen verstehe ich dich vollkommen, auch ich kann leider kaum noch zwiebeln und bohnen vertragen, von kohl ganz zu schweigen;-(
    ich wünsche dir - abgesehen vom essen - einen guten und hilfreichen aufenthalt dort! und schöne sachen isst du dann eben wieder daheim;-) alles liebe...:)

    bei uns gab es mittags für göga eine TK-pizza, für mich eine scheibe fleischkäse mit brötchen, dazu reichlich salat für uns beide. als nachtisch hatten wir joghurt bzw. mousse aus dem kühlregal.
    für abends haben wir wurst und käse und fischsalat mitgebracht. obst ist noch da.
    liebe grüsse,
    ruth
     
  11. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    7.426
    Ort:
    in den bergen
    hallo ihr lieben chefköche :),
    liebe moehrle,ja so eine gewürzfarm das wäre das paradies für mich und madagaskar hört sich toll an :)
    mein essen heute hat allen sehr gut geschmeckt und das ist mein lohn :) (vorallendingen ,da so viele unterschiedliche altersgruppen am tisch waren)
    @anurju
    bei uns daheim ist es so,das mein gölege (morbus crohn) nicht mehr alles verträgt.
    ich persönlich vertrag (toi-toi-toi) noch alles..............hoffe das essen bekommt dir nun besser bzw. du hast eine chance an einen persönlichen speiseplan zu kommen,
    nur mut sag denen was du alles nicht verträgst...................und sprech mit dem koch !!!
    wünsch euch allen ein schönes wochenende,
    liebe grüße
    katjes
     
  12. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    Liebe Katjes,

    so ein tolles Essen muss ja gut schmecken.

    Habe mich geirrt, die Gewuerzfarm war auf Zanzibar, en Madagaskar besuchten wir die beruehmten Lemur-Affen, die praktisch nur dort leben. War ein Erlebnis, so ein Tier auf der Schulter zu haben und es zu fuettern mit Banane. Such mal ein Bild und zeige es dann.
    Heute zu Kevins Kevin 1.jpg Geburtstag gehen wir ins Restaurant, also kann ich faul sein. Ich werde keine Paella essen, sondern ein Carpaccio von Garnelen und danach ein gutes Steak Tartar. Ist halbwegs Diaet. Die Feiertage haben Spuren hinterlassen.

    Wuensch allen Koechen einen schoenen Sonntag. Liebe Gruesse

    Moehrle
     
  13. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.270
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    Liebe :chef::chef::chef::chef::chef:
    Bei uns gab es heute Brathähnchen mit geschmortem Gemüse. War sehr lecker!

    Liebe Grüße
    Julia123
     
  14. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    2.365
    Ort:
    Schweden
    Bei uns gab es heute Honigglasierte im Backofen gegrillte dicke Rippen. Dazu feine Möhrchen und Kartoffeln sowie eine Apfelsosse. Hmmmm, war das gut. Ich lecke mir noch immer die Finger ab.... Für einen Nachtisch waren wir zu satt. Heute Abend gibt es dann die Sharonfrucht.
    Morgen gibt es das noch einmal. Danach muss Göga aus der Truhe leben. Ab Dienstag habe ich mal wieder 3 Tage Ilomedin-Infusionen in der Klinik. Dann bekomme ich dort Essen. Leider ist das überhaupt nicht gut... Manchmal esse ich nur Knäckebrot und etwas Salat.
    @Anurju - ich kann Dich nur zu gut verstehen.
    @Möhrle, ich hoffe, Ihr habt toll gegessen. Herzliche Glückwünsche an Kevin!

    Liebe Grüsse
    Mimmi
     
  15. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.601
    Zustimmungen:
    2.951
    Ort:
    württemberg
    @moehrle: auch meine herzlichen glückwünsche an kevin! und dir einen verspäteten glückwunsch zur "königin":)
    @mimmi: ich wünsche dir alles gute für deinen kh-aufenthalt und für die infusionen! schade, dass das essen so schlecht ist....immerhin hattet ihr heute ja ein köstliches essen:)

    heute mittag hatten wir besuch von unserer tochter, es gab für uns alle salat von göga zubereitet, das war aber die einzige gemeinsamkeit beim essen;-) göga hatte karpfen mit chinesischen nudeln, die tochter hatte maultaschen aus der pfanne mit ei, ich selber habe schollenfilet (immer die ohne haut) mit brötchen gegessen. da wir sehr gut gefrühstückt hatten, gab es an nachtisch nur etwas obst.
    zum kaffee später habe ich wieder ein stück panettone gegessen, die andern wollten nichts;-)
    zum abend werden wir belegte brote bzw- brötchen essen, es ist auch noch fischsalat da.
    liebe grüsse,
    ruth
     
  16. poldi

    poldi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo meine lieben Meisterköche
    Ich hänge hier so auf halb acht. Völlig erschossen.
    Aber zuerst mal nachtragen.
    Freitag gab es, eingelegte Heringe, mit Pellkartoffeln.
    Samstag Mittag, nur ein kleines Gemüsesüppchen.
    Aber dann ging es rund. Um 15°° Uhr kamen die Gäste, zu meiner Geburtstagsfeier
    Es gab Kaffee und Kuchen und am Abend, Hühnersuppe, mit Eierstich.
    Als Hauptgang, gab es, Rum-Steak und Kräuterbutter. Rösti und gem. Blattsalat.
    Zum Nachtisch, einen Sahne-Quark mit Früchten .
    Heute haben wir lecker Reste gegessen und morgen, mache ich nichts.
    Morgen fahre ich nach Düsseldorf und gehe essen.
    Liebe Grüße
    Poldi .
     
  17. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    Liebe Poldi,

    richtig, lass Dich morgen verwoehnen. Nach so einem "Kuechentag" solltest Du ruhen.

    Ich sitze hier ohne Strom und folgedessen kein Wasser. Hab meinen Elektriker noch auf WhatsApp gesehen und ihn angeschrieben. Jetzt kommt der liebe Mann noch und schaut nach, was kaputt ist.

    Liebe Eveline, wuensch Dir fuer Deinen Krankenhausaufenthalt viel Geduld, und vor allen Dingen, dass es Dir danach besser geht.

    Hilfe, meine Batterie geht gleich zu Ende.

    Liebe Gruesse Moehrle
     
  18. dorothe

    dorothe Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Hi Moehrle ,

    erstmal , wünsche ich dir und Juan ein gutes neues Jahr und eine
    erträgliche Gesundheit .
    Du schreibst , dass du um 23:55 kein Strom hast und es aber
    jemanden gibt der dann noch vorbei kommt und danach schaut ?
    Unglaublich , um diese Zeit das gibt es nur in Sitges ...........
    Vielleicht bist du doch die Königin von Sitges , wie Anurju
    neulich schrieb , bei normal sterblichen kommt kein Handwerker
    mehr um Mitternacht . ggg
    Du hattest recht das war ein gemütliches Plätzchen auf dem Foto
    letztmal , aber das auch ....


    liebe Grüße
    Dorothe
    Den Anhang 66163 betrachten

     
  19. Anja93

    Anja93 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenburg (Harz)
    9. Januar 2012 :)

    Frühstück: belegtes Brötchen
    Mittag: Käse-Hackfleisch-Lauch Suppe
    Abendbrot: ein kleiner bunter Salat

    Liebe Grüße...
     
  20. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    Liebe Sternekoeche,

    bei uns gabs Carpaccio von Stockfisch mit geriebenen Tomaten, Petersilie und Oel, Kartoffelomelett und Mandarinen.

    Morgen ist gem. Salat dran, paniertes Schweinefilet mit Auberginen gebraten und Obst. Und natuerlich einen Espresso, der darf nie fehlen. Bin am Probieren der neuen Sorten von Nespresso, Vainilla, Kirschen oder Schokoladegeschmack. Ist mal was Neues. Mir schmeckt der et34.gif Cafe, dem Juan nicht.

    Wuensch einen schoenen Abend und liebe Gruesse von

    Moehrle

    @dorothe Ja der liebe Elektriker kam und brachte die Sache in Ordnung, um 00.45 ging er nach Hause. Wirklich war es ein grosses Glueck. Aber das passiert auch nur hier in Sitges, in Barcelona waere das unmoeglich. Der Vater war schon vor vielen Jahren unser Elektriker. Das sind eben die Vorteile "auswaerts" zu wohnen.





     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden