**Der ultimative Essensthread**

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von suse19782002, 27. Oktober 2007.

Schlagworte:
  1. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.269
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    Liebe :chef::chef::chef:
    Ich werde mich jetzt gleich in die Küche begeben und für meine Familie ein mittagessen zaubern.
    Es gibt: gedünstete Lachsfilets mit Salzkartoffeln und jungen Erbsen.

    Liebe Grüße
    Julia123
     
  2. Kecky

    Kecky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    An der Oder
    Hallo,
    bei uns gab es heute: Kartoffelgratin und einen gemischten Salat.

    Lg Kecky
    :chef:
     
  3. Kecky

    Kecky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    An der Oder
    Hallo ,geht keiner mehr in die Köche @ auf Diät?
    Gestern habe ich Zandefilet auf Gemüsebett mit Ofenkartoffeln gemacht.
    Heute gab es Gemüsepfanne mit Couscuos.
    Lg Kecky
    :chef:



     
  4. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.593
    Zustimmungen:
    2.912
    Ort:
    württemberg
    oh doch, wir haben schon gegessen...und zwar reichlich;-)
    silvester mittags gab es toast.
    abends hatten wir besuch. es gab zuerst eine klare ochsenschwanzsuppe, dann vorspeisenteller (ich stell mal ein foto rein) PC310003.jpg

    , dann gemischten salat, hauptgang war wie immer roastbeef aus dem ofen mit röstis, zum nachtisch gab es einfach eis.....und ich muss gestehen, den espresso habe ich vergessen;-( hat mich auch niemand dran erinnert......um mitternacht gab es berliner (wer wollte).
    gestern an neujahr machen wir immer brunch von den übrigen silvesterleckerein und noch brot, kuchen etc. was so da ist.....
    liebe grüsse und ALLES GUTE FÜR DAS NEUE JAHR !
    ruth
     
  5. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.269
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    Hallo,
    heute gab es Nürnberger Bratwürstchen mit Salzkartoffeln und Gurkensalat..... lecker!
     
  6. inged

    inged Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. Juli 2010
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    hier gabs heute Bolognese und Spagetti :D
     
  7. Kecky

    Kecky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    An der Oder
    @ Ruth,dein Buffet sieht super aus und ist schon eine Sünde wert :top:
    kecky:p
     
  8. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.593
    Zustimmungen:
    2.912
    Ort:
    württemberg
    @kecky: also da muss ich jetzt sagen, dass das wie jedes jahr mein mann gemacht hat. er kann sehr gut dekorieren und leckere sachen anrichten; er hat auch den salat gemacht...unsere tochter fragt schon bei "normalem" essen, ob der salat von papa oder mama ist - bei meinem würzt sie nämlich immer nach;-))
    liebe grüsse und danke,
    ruth
     
  9. poldi

    poldi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo ihr lieben Meisterköche
    Ich bin aus meinem Versteck wieder raus. Es war keine schöne Zeit. Aber ich weiß jetzt, dass meine Seele Hilfe braucht und ich werde etwas tun.
    Gekocht habe ich auch. Heute habe ich aus Rest vom Fondue-Fleisch,verschiedenem Gemüse und Pilzen, etwas chinesisches gekocht. Dazu gab es Spaghetti Nr. 13. Danach hatten wir Obst.
    Liebe Grüße
    Poldi
     
  10. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    Liebe Sternekoeche,

    gewiss, es wird gekocht aber sooo viel und alles durcheinander, dass ich schon nicht mehr weiss, was wir gegessen haben. Einladungen, Restaurant, Gaeste hier zu Hause und Freitag ist noch einmal Feiertag, die Heiligen 3 Koenige. Aber zum Glueck ist dann Schluss. Am Sonntag hat noch mein kleiner Patenjunge Geburtstag. Wie Ihr seht, Stress pur.

    Heute gab es eine einfache Huehnerbruehe und danach ein Fleischcarpaccio mit Rest vom Foie und Kirschen. Morgen gibt es kleine Salatkoepfe mit Anschovisfilets und danach Roastbeef, uebrig vom Sonntag.

    @ Liebe Poldi, hoffentlich bist Du bald wieder topfit und wir koennen Deine tollen Gerichte hier lesen oder auch nachkochen. Wuensch Dir alles, alles Gute.

    Gehe jetzt in die Falle, will mir zum x-mal Pretty Woman anschauen. Kann den Film auswendig, aber ich mag ihn sehr gerne. Er macht gute Laune.

    Gute Nacht Moehrle

     
  11. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.593
    Zustimmungen:
    2.912
    Ort:
    württemberg
    liebe poldi: ich wünsche dir alles gute, gute besserung!
    bei mir gab es nur stampfkartoffeln, spinat und rührei, banane zum nachtisch.
    liebe grüsse,
    ruth
     
  12. Marly

    Marly Guest

    Eigentlich wollten wir heute bei IKEA was essen, da wir da stundenlang waren.
    Leider war es so voll, dass wir geflüchtet sind.
    Auf dem Fluchtweg lag ein Imbiss und es gab Pommes mit Bratwurst/Hähnchenschnitzel und einen gemischten Alibi-Salat, gegessen haben wir das aber zu Hause, das ist gemütlicher.

    Morgen wird wieder ordentlich was hergerichtet, ich freue mich schon darauf.
     
  13. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    12.802
    Zustimmungen:
    7.263
    Ort:
    in den bergen
    hallo ihr lecker-schmecker,
    alles bekomme ich nicht mehr zusammen aber ich erzähl euch von den gerichten die mir einfallen.
    also,silvester gab es mittags geräucherten lachs und saibling mit frischem brot.............davon waren wir so satt,das wir abends nur meine selbstgemachte schaffrischkäsecreme auf brot und salat aus zuckerhut, granatapfel,olivenöl und fleur de sel gegessen haben.zum nachtisch gab es frische ananas mit einer pinacolada espuma.
    am 1. gab es mittags frisches brot mit saiblingmousse (wir hatten spät gefrühstückt) und abends wieder zuckerhutsalat,diesmal mit orange und granatapfel,brot mit der schaffrischkäsecreme und zum nachtisch wieder ananas mit der pinacolada espuma.
    montag gab es eine möhren-ingwersuppe,gestern hab ich nur joghurt mit frischem obst gegessen.
    heute gab es ein dal aus belugalinsen und das gibt es morgen auch nochmal,gölege hat noch basmatireis dazu bekommen.zum nachtisch gibt es warme pflaumen mit zimt und weihnachtsöl.
    so,meine lieben köche :) ich freue mich darauf auch in diesem jahr viele inspirierende rezepte von euch zu lesen.
    liebe grüße
    katjes
     
    #3993 4. Januar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2012
  14. Julia123

    Julia123 rheumatic pixie

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    3.269
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Kleinstadt in Oberfranken
    Hallo liebe Köche!
    Gestern gab's bei uns mittags spaghetti aglio olio und zum Abendessen Gulasch mit Baguette. Da von dem Gulasch noch Einiges übrig geblieben ist, gibt es das heute nochmal, aber diesmal mit Nudeln.

    LG
    Julia123:wave:
     
  15. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.593
    Zustimmungen:
    2.912
    Ort:
    württemberg
    gestern habe ich putenschnitzel mit kartoffeln und einem grossen salatteller (reste: ackersalat, chicorée, radicchio, paar weintrauben) gemacht, zum nachtisch etwas aus dem kühlregal(froopy-joghurt). nachmittags habe ich tee getrunken und dazu ein stück panettone gegessen, den unser sohn gebacken hatte.
    mein mann hat abends lieber einen fleischkäse mit bratkartoffeln gegessen, so habe ich für mich heute nochmal putenschnitzel (aber mit andern beilagen, mal schauen), dazu hat er ebenfalls salat gehabt.
    für morgen habe ich verschiedenes zu auswahl da: fleischkäse, maultaschen, zur not auch TK-pizza. wir haben morgen feiertag, "heilige drei könige".
    bei uns tobt ein sturm.....
    liebe grüsse,
    ruth
     
  16. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.340
    Zustimmungen:
    2.358
    Ort:
    Schweden
    Hallo,

    bei uns gab es entweder Reste oder aus der Truhe. Vorgestern gab es Bratenreste vom Sonntag, Kartoffeln und Rotkohl. Gestern hatten wir Ofenkartoffel/Gemüse aus der Truhe. War ganz lecker. Dazu eine fränk. Bratwurst. Heute gibt es nochmals Bratwurst, jedoch mit Kartoffelbrei und Rosenkohl. Morgen gibt es Gulasch, Rotkohl und Kartoffelklösse. Ich koche/brate immer grössere Mengen Fleisch, so dass wir mehrmals davon essen können.
    Ich habe für mich noch Gravad Lachs, über den ich mich abends hermachen werde. Göga isst keinen Fisch mehr, seitdem er mal einen Winter ständig Fisch essen musste, weil er so viel geangelt hatte. Er angelt auch nicht mehr....
    Bei uns ist morgen ebenfalls Feiertag. Es ist "Trettondagen", der 13. Tag nach Weihnachten. Dann wird auch der Tannenbaum "geplündert".
    Ruth, Euer Silvestervorspeisenteller sah sehr sehr lecker aus.....

    Liebe Grüsse
    Mimmi
     
  17. poldi

    poldi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo ihr Lieben
    Am 3. gab es bei uns, nichts. Wir waren einkaufen, da haben wir beim Metzger gegessen. Mein Mann, Schwenksteak mit Bratkartoffeln und ich hatte, Krustenbraten und Kartoffelgratin.
    Lacht jetzt nur nicht. An meinem Geburtstag habe ich Bratwurst, Sauerkraut, Kartoffelpüree und geröstete Zwiebeln gemacht. Am Abend war unser Sohn Nr.2 da und da habe ich Hüftsteak, Pommes und Salat gemacht. Ich habe ein halbes Glas Mirabellen gegessen.
    Heute gab es nur eine Pizza. Ich muss die obere Etage auf Vordermann bringen. Am Samstag wird gefeiert. Meine Tochter wollte mir ja helfen, aber bei ihr ist gestern der Kanal durch die Wohnung gelaufen. Die hat jetzt auch alle Hände voll zu tun. Aber wir werden das schaffen.
    Liebe Grüße
    Poldi
     
  18. Marly

    Marly Guest

    Da bis nächste Woche noch Ferien sind, frühstücken wir spät und haben auf Mittag nicht so richtig Lust.
    Es gab für mich Kartoffeln und Möhren mit etwas Schinken und meiner Tochter habe ich Milchreis gekocht mit Erdbeeren, die ich im letzten Sommer eingefroren hatte.
    Von gestern waren noch Waffeln da, meine Tochter und ihre Freundin hatten sie gebacken und die gab es heute zum Nachtisch.
    Abends gibt es einen einfachen Salat (Eisberg, Gurke, Tomate) mit Ei und/oder Krabben.
     
  19. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    Liebe Koeche,

    bei mir musste es heute schnell gehen. Morgen ist Feiertag, die Heiligen Drei Koenige, und da musste eingekauft werden.

    Mezclum heisst der Salat, vorbereitet aus der Truhe, alles drin, Spinat, Rote Beete Blaetter, Ruccula, Kresse usw. Dazu hab ich eine Honigvinaigrette mit Pinienkernen gemacht. War lecker. Danach Ravioli, gefuellt mit Kaese und Trueffeln und als Nachtisch Himbeeren.

    Morgen gibts ich eine Ente im Ofen, so wie es Muttern immer gemacht hat, mit Aepfeln gefuellt. Dazu Kartoffelbrei und Rotkohl. Vorher natuerlich viele kleine Tapas, gebratene Minigarnelen, heute frisch vom Markt, Angulas,sehen aus wie duenne Wuermer, mit Chilischoten und Knoblauch in Oel, Oliven, Carpaccio von Schweinsfuessen und Wurst. Und wieder Kirschen als Nachtisch.

    Samstag gibt es eine Seezunge, war heute lebendig, und vorher Tomaten mit Muzzarella. Und Sonntag hat der Kevin Geburtstag , wahrscheinlich werden wir ins Restaurant gehen und eine Paella essen.

    Ein schoenes Wochenende wuensch allen Koechen
    Moehrle
     
  20. Süpi

    Süpi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erfurt
    bei mir gabs heute meine lieblingssuppe, selbstgemacht mit viel huhn gemüse und noch mehr

    graupen:D

    ich weiß, für viele ein brechmittel, aber ich lieeeeebe graupensuppe nyamnyam
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden