**Der ultimative Essensthread**

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von suse19782002, 27. Oktober 2007.

Schlagworte:
  1. poldi

    poldi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Nein Katjes, es war nicht das Wetter. Das war Poldi selber. Hab mal wieder gezeigt wie stark ich bin. Ja bei mir hieß es immer, selbst ist die Frau. Na ja, mein Mann hat wenigstens geschwiegen. Das fand ich sehr nett.
    So, gegessen haben wir heute auch. Schweinesteak, Kohlrabi und Salzkartoffeln.
    Wünsche euch einen schönen Tag
    Poldi
     
  2. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    Ja, liebe Poldi, so gerne wie wir zeigen, dass wir "alles" koennen, danach kommt immer die Rechnung. Ich lasse viele Sachen eher den Juan machen, der ist noch stark genug und dann bleibt auch das Gemecker aus.

    Montag war mal wieder 01-07-2008.NAD_05SmileyFace.G3P2AGGM4.1.jpg und als Nachtisch 1229917em1v5xs7om.gif . Die sind jetzt schon sehr suess.

    Ich gehe jetzt zu meinem Fisio und lass mich mal wieder "DURCHKNETEN".

    Passt auf euch auf. Ganz liebe Gruesse von

    Moehrle
     
  3. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    11.789
    Zustimmungen:
    5.118
    Ort:
    in den bergen
    ach poldi,
    das kenn ich auch...................meiner schüttelt auch nur noch den kopf,wenn ich mir mal wieder etwas in den kopf gesetzt habe,das ich unbedingt alleine und jetzt sofort machen will...................mensch,da hat man den mist schon 20 jahre an der backe (ich mein das rheuma) ,aber manches ändert sich doch nicht :)..........................und ehrlich,manchmal tut es mir richtig gut zu wissen ,weshalb ich denn jetzt schmerzen hab :rolleyes:.

    so,nun zum thema:
    heute gab es bei mir geräucherte forelle mit ruccola und einer avocado-salatsauce,dazu getoastetes brot mit meerrettich und zum nachtisch warmer apfel mit zimt,vanille und walnussöl.
    liebe grüße
    katjes
     
    #2863 4. April 2011
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2011
  4. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.318
    Zustimmungen:
    2.160
    Ort:
    württemberg
    @poldi: gute besserung!
    heute mittag gab es mangold - habe ich zum erstenmal gemacht - mit pellkartoffeln und schweinefilet (da war noch reichlich übrig von gestern), zum nachtisch quark-joghurt mit quittengelee und zitronensaft verrührt. - unsere nachbarin ist nach einem mehrwöchigen kh- und reha-aufenthalt seit gestern wieder zurück, noch recht "eingeschränkt". sie hat auch von unserm mittagessen abbekomen;-)
    abends hat göga (wie meist) das essen von mittags bekommen, ich habe belegte brote und mini-tomaten mit oliven gegessen.
    tschüss,
    ruth
     
  5. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    11.789
    Zustimmungen:
    5.118
    Ort:
    in den bergen
    hallo,
    heute gab es brot mit apfel und käse überbacken und einen bunten salat dazu (ruccola,radichio und möhren).
    liebe grüße
    katjes
     
  6. poldi

    poldi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Danke Ruth und Katjes. Mir geht es wieder gut. Wir gehen gleich auf eine Geburtstagsfeier. Unser Enkel wird heute 18.
    Aber gegessen haben wir heute auch noch. Unsere Tochter und Enkelin waren auch da. Zuerst gab es einen gem. Salat. Dann hatten wir eine Rindfleisch-Tajine, mit Couscous.
    Liebe Grüße
    Poldi
     
  7. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    Liebe Katjes,

    bei Deinem gesunden Essen wirst Du bestimmt 100 Jahre alt!!!!.

    Wir haben heute ein Entrecôte mit Pommes gegessen, vorher gekochte gruene Bohnen und danach Mango mit Mango Softeis von Hae..........


    Liebe Gruesse an alle Koeche Moehrle j0336412.gif
     
  8. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.318
    Zustimmungen:
    2.160
    Ort:
    württemberg
    heute mittag war ich bei meinen eltern zum essen. es gab rinderrouladen mit neuen kartoffeln und ackersalat, zum nachtisch vanille-eis mit einer selbstgemachten roten fruchtsauce (früchte aus dem TK).
    zum kaffee bzw. tee gab es selbstgebackene plätzchen.
    da ich grad leider kaffee magenmässig nicht gut vertrage, ist kaffee und espresso seit ein paar tagen gestrichen, da muss es halt schwarzer tee sein;-)
    liebe grüsse,
    ruth
     
  9. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    11.789
    Zustimmungen:
    5.118
    Ort:
    in den bergen
    @moehrle
    ich will gar nicht 100 j werden,nur meine überflüssigen kilos loswerden:)

    @all
    gestern gab es stremellachs mit meerrettich,brot und salat zum nachtisch eine mango.
    heute gibt es gurkensuppe mit schafskäse und knoblauch croutons und apfelschaum.
    liebe grüße
    katjes
     
  10. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.318
    Zustimmungen:
    2.160
    Ort:
    württemberg
    gestern gab es salat, maultaschen und kartoffelsalat, als nachtisch banane-apfel.
    abends kam unser sohn zu besuch, mein göga hatte brathähnchen mitgebracht.
    es gab noch eine ruccola-salat dazu, als nachtisch erdbeeren.
    heute mittag/abend gab es nudelsalat und würstchen, als nachtisch wieder obst.
    schönen abend,
    ruth
     
  11. Lebenslang

    Lebenslang Erfahrener Frischling

    Registriert seit:
    8. April 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo meine Lieben,
    gerade als junge Single-Frau liebe ich das Kochen für mich allein oder auch für meine Freunde. Ich habe eine große Küche und pflege sie sehr... ich lasse auch sehr ungern andere in dieser Küche kochen.... aber egal... das ist ja hier nicht Thema ;-)

    Ich koche am liebsten Gesunde-Frische-Küche. Dafür verwende ich das saisonale Gemüse aus der Kiste von meinem Biobauernhof... die kommt einmal wöchentlicht und überrascht mich immer wieder neu. Dann schneide ich alles ganz schön klein und bereite das ganze im Wok zu. Dazu kommen dann je nach Geschmack asiatische Gewürze+Sojasauce oder eine leichte Tomatensauce. Gerne schneide ich auch noch ein wenig Fleisch dazu... bevorzugt Pute/Hähnchen.
    Beilagen sind dann abwechselnd Kartoffeln(Brei), Nudel, Chinesische Nudeln, Reis mit Mandeln und Kichererbsen oder Fladenbrot.

    Das ist wirklich lecker und leicht... da kann man dann auch ohne Probleme eine zweite Portion von essen ;-)

    Liebste Grüße...
     
  12. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    11.789
    Zustimmungen:
    5.118
    Ort:
    in den bergen
    hallo ihr lieben köche,
    gestern gab es putenwürfel mit spinat und brühe aufgefüllt und zum nachtisch mango.
    heute eine riesen schüssel salat mit krabben und meinen apfel hab ich auch noch da rein geschnippelt und das ganze mit knofi,salz,pfeffer und curry abgeschmeckt.
    wünsche euch allen ein schmerzarmes wochenende,
    liebe grüße
    katjes
     
  13. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    @ lebenlang

    toll, mit den Bioanbauten. Ich bekommen dagegen lebendigen Fisch. Und aus dem Hinterland Federvieh vom Bauern.

    Gestern gab es bei uns Salat und danach Gnocchis mit Pilzsauce. Obst und Nespresso fehlen nie.

    Heute Chicoree-Salat mit geriebenem Kaese und Walnuessen und danach rohes Thunfisch-Tataki und Himbeeren mit Eis.

    Morgen muss ich dann mal wieder richtig kochen. Es gibt Fleischbaellchen mit Sepia und gruenen Erbsen in einer Sauce, typisch hier von den Fischern. Mit viel Tomaten, Knoblauch, Zwiebeln und zum "Dickmachen " der Sauce im Moerser zerdrueckte Pinienkerne, Mandeln und Haselnuesse.

    Heute ist bei uns Fussballtag. Um 18 Uhr spielt der Erzfeind von Barcelona, Real Madrid und um 20 Uhr unser Barça. Wenn wir heute gewinnen, sind wir 99,9 % Ligameister. Visca el Barça. tooor.gif

    Wuensch allen lieben Koechen ein schmerzfreies Wochenende.

    Liebe Gruesse von Teddy.gif

    Moehrle
     
  14. ColdOlivia

    ColdOlivia Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. März 2011
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Espelkamp,NRW
    Hat supi geschmeckt

    Hallo ihr Lieben:group:

    lach...komm gerade vom Essen.
    Also heute gab es ein Champignongulasch mit Kartoffeln und frischem Feldsalat.
    Als Nachtisch ein Lächeln und ein Küsschen.

    Wünsche euch viel Spass beim Kochen und Essen:french:

    Liebe Grüsse Olivia
     
  15. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    Hallo, ihr lieben Koeche,

    wir sind gerade mit dem Essen fertig. Es gab kleine Salatkoepfe mit selbst eingelegten Anchovis und danach ein Kartoffelomelett und Obstsalat als Nachtisch.

    Wollte eigentlich kochen, aber es ist so ein herrlicher Tag. Da geh ich lieber ein wenig an den Strand Flip Flop 3.gif zum Lesen.

    Liebe Gruesse

    Moehrle
     
  16. poldi

    poldi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Jetzt aber mal wieder melden. Au?er Sonntag, da gab es eine Rindfleischsuppe, Rumsteak, Kaisergemüse, Rösti und Eis, haben wir aus der Kühltruhe gelebt. Aber heute habe ich richtig Hunger auf eine Graupensuppe und die koche ich jetzt.
    Ich hoffe, dass ich den Tag gut überstehe. Meine Herzrhythmus-Störungen, beehren mich mal wieder täglich. So ein Pulsschlag von 160-180, ist nicht gerade das Gelbe vom Ei.
    Euch wünsche ich alles Gute und habt einen schönen Tag
    Poldi
     
  17. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    Liebe Poldi, dann wuensch ich Dir mal alles, alles Gute.

    Heute gab es bei mir einen Tomatensalat mit Thunfisch in Oel und hinterher ein Kalbsfilet mit panierten Auberginenscheiben berenjena01.gif und frische Ananas als Nachtisch.

    Liebe Gruesse von

    Moehrle
     
  18. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.318
    Zustimmungen:
    2.160
    Ort:
    württemberg
    @poldi: zuerst einmal wünsche ich dir gute besserung! das ist ja nicht schön mit deinen herzrhythmusstörungen. hoffentlich wird es bald besser.

    nun muss ich eine ganze menge nachtragen - mal sehn, ob ich es zusammen kriege;-)
    am freitag waren wir griechisch essen.
    samstag gab es spargel, neue kartoffeln, schinken, sauce hollandaise und zum nachtisch erdbeeren mit schlagsahne. es sind italienische erdbeeren gewesen, haben schon recht gut geschmeckt. unser sohn war ja noch da, deshalb dieses "sonntagsessen". auch unsere tochter war vorbei gekommen.
    sonntag haben wir fisch gegessen, göga hatte heilbutt geräuchert mit kartoffelsalat, ich rotbarschfilet mit couscous, dazu gab es salat. zum nachtisch noch erdbeeren und banane mit schlagsahne.
    montag habe ich manggold in der pfanne gemacht, dazu pellkartoffeln und fisch (ich hatte 2 filets gekauft, hatte aber beide schon fertig gebraten am sonntag).
    heute mittag gab es fleischküchle mit zucchinigemüse, kartoffeln, zum nachtisch trauben.
    mein mann wird das abends auch essen.
    liebe grüsse,
    ruth
     
  19. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.318
    Zustimmungen:
    2.160
    Ort:
    württemberg
    heute mittag habe ich eine tomatensuppe gemacht (aus passierten tomaten im tetrapack) mit gerösteten brotwürfeln, dann gab es frischkäse-tortellinis (aus dem kühlregal). als nachtisch frucht-sahne-joghurt.
    was frisches gibt es heute nicht bei uns, weil ich wegen einer erkältung daheim geblieben bin. ist so über nacht "angeflogen"....aber obst ist noch frisches da, zum glück.
    liebe grüsse,
    ruth
     
  20. Thisa

    Thisa Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. April 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW Münsterland
    Huhu

    bei uns gab es heute Bandnudeln mit Blattspinat...hab es als Auflauf gemacht...schön mit Knofi und mit Käse überbacken.
    Zum Nachtisch gab es ein Eis für die Kids...
    Morgen dann Reste verzehr...war wie immer zu viel.:rolleyes:
    Freitag mache ich dann Pellkartoffeln mit Sahnehering (typisch norddeutsch)
    Meine Kinder lieben Fisch in allen Variationen...


    LG Thisa
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden