**Der ultimative Essensthread**

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von suse19782002, 27. Oktober 2007.

Schlagworte:
  1. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    10.251
    Ort:
    Nähe Ffm
    Wir hatten auch grad 3 Tage Hokkaidosuppe. Nun reichts wieder ne Weile.
     
  2. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.208
    Zustimmungen:
    5.072
    Ort:
    Herne
    Das Sauerkraut ist aber schon roh, oder? Und der Speck, durchwachsen?, gebraten?
     
  3. Hibiskus14

    Hibiskus14 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    6.389
    Ja, Piri, roh, frisch vom Fass gekauft.
    Äpfel, Zwiebel, Paprika, Lauch, Ananas kann man reintun. Bisschen Öl, Prise Zucker, Kümmel wichtig....so in etwa.
    Mit sicherlich gebratenem Speck kenne ich nicht.
     
    Mimmi, teamplayer und Katjes gefällt das.
  4. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.208
    Zustimmungen:
    5.072
    Ort:
    Herne
    Habe gerade Sauerkraut für den nächsten Einkauf notiert...... das klingt so lecker.....
     
  5. Hibiskus14

    Hibiskus14 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    6.389
    Das ist es auch. Äpfel und Zwiebel reicht auch als Zutat.
     
    Mimmi und teamplayer gefällt das.
  6. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    15.170
    Zustimmungen:
    12.982
    Ort:
    in den bergen
    Ja, gebratener Speck...... Ich brauch den auch nicht im Salat, wollte es nur nicht vorenthalten.
    Und ja, das Sauerkraut ist roh.
     
    Hibiskus14 gefällt das.
  7. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.208
    Zustimmungen:
    5.072
    Ort:
    Herne
    Super, teste ich.
     
    Hibiskus14 gefällt das.
  8. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    7.622
    Zustimmungen:
    6.996
    Ort:
    Norddeutschland
    Das ist wichtig. Da gibt es große Unterschiede und das zum Kochen schmeckt nicht als Salat.
     
    Katjes und Hibiskus14 gefällt das.
  9. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.208
    Zustimmungen:
    5.072
    Ort:
    Herne
    Wie jetzt?
    Bei rohem Sauerkraut aus dem Fass gibt es auch noch Unterschiede?
     
  10. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    9.119
    Zustimmungen:
    10.251
    Ort:
    Nähe Ffm
    Ich wäre froh, wenns das überhaupt gäbe bei uns.

    Heute gibts gebratene Maultaschen und Krautsalat.
    Vorher Lauchsuppe.
     
    PiRi und Gunilla 7 gefällt das.
  11. Hibiskus14

    Hibiskus14 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    6.389
    Hier gibt es das beim Fleischer mit.....
     
    Mimmi gefällt das.
  12. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    15.170
    Zustimmungen:
    12.982
    Ort:
    in den bergen
    Piri, ich kann dir dazu nicht wirklich etwas sagen.
    Ich kaufe nur das Sauerkraut bei uns aus dem Bioladen.
    Meine Mutter hat immer so eine Sauerkraut-Plastikwurst beim Metzger gekauft, ich fand es lecker, aber ich glaube, das wäre jetzt eher nicht so gut als Basis für den Salat..... Oder?
    Weiß es aber nicht....
     
  13. Hibiskus14

    Hibiskus14 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    6.389
    Für Salat muss es roh sein, also nicht konserviert im Glas oder in einer Tüte.
     
  14. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    7.622
    Zustimmungen:
    6.996
    Ort:
    Norddeutschland
    Das ist ganz einfach. Das Sauerkraut muss ausreichend lange milchsauer vergären und nicht pasteurisiert sein, um roh gut verträglich zu sein. Ob es anschließend aus dem Fass, Glas oder der Tüte kommt, ist egal. Mein Favorit wird im Plastikbeutel eingeschweißt angeboten.

    Auf meinem Herd steht Spitzkohl im Wok und der Mixer bereitet gleich eine köstliche Maronensoße mit Weißwein zu, in der er dann baden wird. Dazu gibt es ein paar schlichte Salzkartoffeln.
     
    Gunilla 7 und Katjes gefällt das.
  15. Hibiskus14

    Hibiskus14 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    6.389
    Ich hab Dill geerntet im Gewächshaus, ehe der Frost ihn kaputt macht.
    Gibt es also Dillsoße, Dünstfisch und Kartoffeln.
     
    Mimmi, Ruth und Gunilla 7 gefällt das.
  16. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    14.026
    Zustimmungen:
    4.485
    Ort:
    württemberg
    Gestern gab es bei uns Fleischkäse zum Braten im Ofen, dazu Stampfkartoffeln und Möhren-Pastinaken-Gemüse, zum Nachtisch Obst und Dessert.
    Heute haben wir uns was vom Italiener geholt. Vor Corona sind wir jahrelang, was sag ich, sogar jahrzehntelang Freitags essen gegangen; jetzt holen wir uns öfters was zum Essen am Freitag. Göga hatte eine Pizza, ich hatte Fettucine al Forno, das sind Fettucine-Nudeln mit Schinken und Champignons überbacken, dazu habe ich ein Romana-Salat gemacht, zum Nachtisch hatten wir ein fertiges Dessert, ich hab sogar ein Glas Rotwein dazu getrunken, also "fast" wie Essen gehen;-) Wir haben nur die Hälfte aufgegessen, also ist für morgen das Essen auch schon mal gesichtert;-)
    Liebe Grüsse,
    Ruth
     
    Lavendel14, Lütten, Hibiskus14 und 2 anderen gefällt das.
  17. Tiger1279

    Tiger1279 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    1.562
    Hallo,
    gestern hatten wir nochmal Sauerbraten und Spätzle. Das Fleischstück war dieses Mal leider sehr zäh. Es waren 900 g.. nach 2 Stunden bei 170 Grad war es noch bissfest. Zum Aufwärmen habe ich die einzelnen Fleischstücke nochmal eine Stunde in den Ofen getan bei 155 Grad. Es war immer noch gleich schlimm.
    Heute gab es Hühnernudeleintopf. Zum Dessert Apfelkompott.

    Liebe Grüße
    Tiger
     
  18. Gunilla 7

    Gunilla 7 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2019
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    1.999
    Ort:
    an der Nordseeküste
    Hallo Tiger1279
    schade mit deinem Sauerbraten, vielleicht war es ja ein altes Rindviech gewesen von dem das
    Bratenstück stammte ;) ich finde das verdirbt einem ein bischen die Feude daran .
    Bestimmt war dein Hühnernudeleintopf besser gewesen(ich mag beides auch gerne)

    Lg. Gunilla 7
     
    Hibiskus14 gefällt das.
  19. Hibiskus14

    Hibiskus14 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    6.389
    Manches Fleisch wird manchmal nicht schön weich.
    Leider kam ich mit meiner Bestellung für Rouladen vom Angusrind zu spät....das ist nämlich ganz fein strukturiertes Fleisch und wird butterweich. Aber Braten gab es noch, mal sehen, wie der ist.
    Hier gibt es heute die letzten 2 Angusrouladen mit Rosenkohl.
     
  20. Tiger1279

    Tiger1279 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    1.562
    Guten Morgen,
    ich kann Euch nur zustimmen. Das zähe Fleisch hat das Essen vermiest. Die Soße war echt gut und die Spätzle natürlich auch. Das Rindleisch war von einem regionalen Metzger. Ich hatte es ja 5 Tage lang eingelegt. Es hat nicht mal richtig die Marinade aufgenommen. Ich lege den Braten immer selbst ein. Niemals würde ich fertig eingelegten Sauerbraten kaufen. Das verstößt gegen meine Koch Ehre.
    Beim Hühnernudeleintopf war das Fleisch richtig schön weich. Kein Vergleich zum Sauerbraten.


    Schönes Wochenende
    Tiger
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden