**Der ultimative Essensthread**

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von suse19782002, 27. Oktober 2007.

Schlagworte:
  1. Luxus68

    Luxus68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Bei uns gab es gestern mittag "schnelle Küche", da meine Mutter spontan vorbei kam:
    Käsekartoffeln mit frischen Butterböhnchen (waren wirklich "-chen" da seeeehr zart...mjammi) und Erbsen
    Danach gab's versch. Kuchen, die meine Mutter von einer Dorfbäckerei mitgebracht hatte (Petit Fours, Zwetschgendatschi und ein Schokobiscuit-Sahne-Himbeer-Törtchen) :top:

    Abends waren wir dann zum Tausch bei meinen Eltern und haben dort gekocht:
    Es gab es einen schönen Salat und dazu gebackenen Filoteig gefüllt mit einer Käse-Kräuter-Mischung und danach Tagliatelle mit frischen Steinpilzen :a_smil08:

    Ein absoluter Schlemmtag, da ich nachmittags auch noch Cinnamon Rolls gebacken (und gegessen) habe :eek:
     
  2. kroma

    kroma Dermatomyositis

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    1.054
    Ort:
    Bayern/ am grünen Fluss
    Ich habe gestern Abend noch Dinkelbrot gebacken, da darf ich dann heute aufpassen,
    dass ich nicht die halbe Wochenration auf einmal verputze.

    Wünsche euch fröhliches Sonntagsbratenschmausen! :)

    kroma
     
  3. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.307
    Zustimmungen:
    2.130
    Ort:
    württemberg
    die letzten tage gab es nicht soo was besonderes bei uns, reste zum teil, freitag mittag TK-pizza, samstag rote wurst mit kartoffelsalat, aber heute gab es was "richtiges": ossobuco mit baguette, als nachtisch frische trauben.
    einen guten start in die neue woche wüsncht euch
    ruth

    p. s. moehrle: ganz tolle bilder, danke für´s reinstellen!
     
  4. poldi

    poldi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    So jetzt mal wieder etwas vegetarisches. Heute hatten wir Kartoffelgulasch. Essen wir alle gerne.
    Liebe Grüße
    Poldi
     
  5. Gast_

    Gast_ Guest

    huhu poldi,

    bin immer auf der suche nach vegetarischen rezepten!

    wie bidde macht man kartoffelgulasch???
     
  6. poldi

    poldi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Kartoffelgulasch
    4 EL Olivenöl
    300 gr Zwiebeln
    300 gr Paprikaschoten
    1/2-2 Peperoni (je nach Schärfe)
    900 gr Kartoffeln
    1/2 L Wasser
    2 TL Frugola
    1 TL Vitam-Gemüsebrühe
    1 TL Vollmeersalz
    1 Dose Paprika-Tertax 120 gr
    3 TL Majoran
    3 EL Creme fraiche
    Zwiebeln, Paprikaschoten, Kartoffeln würfeln und Peperoni fein schneiden. Alles bei mäßiger Hitze ca. 10 Min. in Öl andünsten. Dann Wasser, Frugola, Gemüsebrühe, Salz, Tartex dazugeben und 25 Minuten köcheln lassen.
    Von der Kochstelle nehmen, Majoran und Creme fraiche unterziehen.
    Guten Appetit Puffelhexe. Wünscht Dir
    Poldi
     
  7. poldi

    poldi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ach sooo ! Das ist für 4 Personen.
     
  8. Gast_

    Gast_ Guest

    huhu poldi,

    lieben dank für das rezept.

    aber schade, dass das für 4 personen ist. ich hoffte erst, für eine! dachte schon, ich könnte mich mal richtig sattessen!!!:D

    das war ein spass!!!:a_smil08:

    lieben gruß von der verfressenen puffelhexe
     
  9. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.307
    Zustimmungen:
    2.130
    Ort:
    württemberg
    gestern haben wir den rest vom ossobuco aufgegessen, ich hatte mir zu mittag kartoffeln dazu gemacht (passt eigentlich nicht sooo, aber mir hat´s geschmeckt). abends kam unsere tochter vorbei, da gab es zwiebelkuchen vom bäcker (aber nicht für mich, vertrag es nicht so).
    heute mittag habe ich nur schnell nudeln (rest) mit tomatenscheiben und einem ei in die pfanne "gehauen", weil ich am nachmittag zum geburtstag eingeladen war.
    liebe grüsse,
    ruth
     
  10. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    Das Montagsessen ist ja immer langweilig, weil immer Spiegeleier.

    Heute gabs gruene Bohnen und Kartoffeln gekocht, essen wir dann nur separat mit etwas Olivenoel drauf. danach Lachs vom Grill und Mango.

    Und fuer morgen koche ich gerade Calamares (Tintenfische) Calamares mit Tomaten.jpg mit Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie, dann einen Schuss Rotwein und gemuetlich brutzeln lassen. Davor gibt es die ersten Pilze gebraten.

    Hab schnell ein Foto gemacht.

    Liebe Gruesse
    Moehrle
     
  11. GertrudD

    GertrudD Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28. September 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also an dieser Stelle muss ich mich bedanken für die überwiegend tollen rezeptideen hier in den Beiträgen.
    Konnte schon eine Menge erfolgreich nachkochen und das meiste ist mir auch ganz gut gelungen! Nun werde ich erst einmal für meinen Freund Levitra bestellen, das habe ich mir verdient.


    VG Gertrud
     
    #2271 29. September 2010
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2010
  12. poldi

    poldi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Auch heute wieder etwas ohne Fleisch. Ein Irischer Gemüseauflauf. Ich möchte ja etwas gesünder leben und auch etwas abnehmen. Daher weniger Fleisch.
    Liebe Grüße
    Poldi
     
  13. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.307
    Zustimmungen:
    2.130
    Ort:
    württemberg
    bei uns gab es heute fleischküchle mit lauchgemüse und kartoffeln, als nachtisch sahnejoghurt.
    liebe grüsse,
    ruth
     
  14. Timeless

    Timeless Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2010
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ohje, jetzt hab ich im Überblick den Thread gelesen und gedacht " Sch...... du musst ja auch heut noch kochen". Irgendwie hab ich die Lust am kochen verloren. Werd mir mal den Thread heut abend zu Gemüte ziehen und mir Rezepte rauspicken. Vll hilft es ja:o
     
  15. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.307
    Zustimmungen:
    2.130
    Ort:
    württemberg
    für mich habe ich heute mittag stampfkartoffeln mit würstchen und tomatensalat gemacht, als nachtisch habe ich weitnrauben und birne gegessen.
    mein mann will abends "kalt" essen, die 2 restlichen fleischküchle von gestern, brötchen...und was sich sonst im kühlschrank findet;-)
    liebe grüsse,
    ruth
     
  16. poldi

    poldi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Bei uns gab es heute Pangasius-Filet, Bratkartoffeln und Krautsalat.
    Ich wünsche euch einen schönen Abend
    Poldi
     
  17. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges


    Guten Abend,

    ich hab fuer morgen eine kalte Porreesuppe vorbereitet und danach gibt es frischen Thunfisch auf dem Grill.

    Hier sind im Moment noch 22 Grad und darum das kalte Essen. Zum Wochenende wird es noch waermer.

    Schick euch aber trotzdem einen kleinen Herbstgruss mit den Erikas, die ich mir gestern gekauft habe.

    Gute Nacht liebe Koeche

    Moehrle Erika.jpg
     
  18. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.307
    Zustimmungen:
    2.130
    Ort:
    württemberg
    liebe moehrle - also mir "darfst" du gerne ein paar grad wärme rüberschicken.....:)))
    gruss von
    (der immer verfrorenen)
    ruth
     
  19. Limasi

    Limasi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. September 2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steenfeld
    Hallo, habe jetzt ein paar Seiten hier gelesen. Sagt mal, esst ihr etwa fast alle Scheinefleisch? Ich kann das gar nicht vertragen, mache alles mit Pute - aber selten, hat ja noch schlimmere Werte - und esse viel fisch. Hat jemand andere Erfahrungen?
    ein lecker rezeptschen
    Pute- oder Schweinefleisch in kleine Streifen schneiden, in Butter ( Ersatzweise Rapsöl) mit Merrettisch anbraten, herausnehmen, dann kleine Pilze ( keine frischen) und Tomatenparika kurz anbraten. Mit Fleischbrühe ablöschen, Fleischstreifen wieder heineingeben. Nach ca. einer halbe Std. schmecke ich es noch mit Senf und saurer Sahne ab, nat. gehören S + P hinein. dazu gibt es Reis, mehr mag, kann auch einen Salat, am besten grünen, dazugeben. Echt lecker und schnell gemacht.
     
  20. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.307
    Zustimmungen:
    2.130
    Ort:
    württemberg
    hallo, limasi, herzlich willkommen hier!

    gestern waren wir türkisch essen, ich hatte einen salat und dann auberginenpfanne mit joghurt-tomaten-sauce (tagesgericht), hinterher einen türkischen mokka.

    heute mittag haben wir fisch gegessen, dazu gab es couscous und salat mit oliven und gefüllte weinblätter, als nachtisch trauben.

    schönen abend und einen angenehmen sonntag wünscht euch
    ruth
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden