**Der ultimative Essensthread**

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von suse19782002, 27. Oktober 2007.

Schlagworte:
  1. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    4.316
    Ort:
    Rheinland
    @PiRi
    Was Tarama ist?
    Eine Paste aus Fischrogen, Weißbrot oder Kartoffeln, Zitrone und Olivenöl
     
  2. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    6.691
    Zustimmungen:
    1.836
    Ort:
    Herne
    Danke Heike, weiß aber nicht so recht. Bevor ich mir das bestellte, würd ich es gern bei jemand probieren....
     
  3. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    4.316
    Ort:
    Rheinland
    PiRi, bei mir darfste probieren!
    Und so sieht es aus...
     

    Anhänge:

    #20963 2. Dezember 2020
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2020
    Gunilla 7, Pasti, Mimmi und 2 anderen gefällt das.
  4. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    6.691
    Zustimmungen:
    1.836
    Ort:
    Herne
    weißt Du, was ich erst gedacht habe? Das ist Eis mit Gurken und Tomate.....
    also unappetitlich sieht das nicht aus. Wir bestellen ja auch schon mal beim Griechen, mal sehen, ob ich LeGe überredet kriege, mit mir zu teilen.....
    Danke für Bild und Antwort.
     
  5. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    5.793
    Zustimmungen:
    3.847
    Ort:
    Norddeutschland
    Statt Kümmelkraut gibt es eine vegane Pizza mit Pesto und essbarem Käseimitat, auf jeden Fall ist sie saftig, gut gewürzt - und fertig.
     
    Lütten gefällt das.
  6. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.307
    Zustimmungen:
    2.130
    Ort:
    württemberg
    Bei uns gab es Fisch, Mittwoch ist ja der Fischstand auf unserm Markt. Göga hatte ein Stück Lachs, ich ein kleines Schollenfilet, dazu habe ich Nudeln gekocht und es gab eine kleine Gemüsepfanne aus einer Zucchini, einer Spitzpaprika und einer Petersilienwurzel. Zum Nachtisch habe ich einen Natur-Joghurt gegessen.
    Liebe Grüsse,
    Ruth
     
  7. merre

    merre Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    4.094
    Zustimmungen:
    429
    Ort:
    Berlin
    Wir hatten Sonntag Forellenfilet...war lecker...

    1 große Forelle für ca 30 min mit Citrone beträufeln, abgedeckt kühl stellen, mit Salz, weissen Pfeffer vorher würzen, wer mag Kräuter dazu geben.Danach filettieren und wieder ablegen...
    -zwischenzeitlich aus den Grätenteilen und der Haut (Kopf, Schwanz weg) einen Sud kochen, Salz, Pfeffer, Kräuter und andere Gewürze nach Wahl dazugeben, das Ganze wird später eingedickt und zur Sosse verfeinert mit Weißwein, Rahm und ebenfalls etwas Zitronensaft...
    -Die Beilage kann aus verschiedenen Gemüse gedünstet werden, ich habe Brockolie, Lauch und eingemachte Tomaten genommen, man kann das Ganze noch mit gerösteteten Nüssen verfeinern.
    Es geht aber auch nur Erbsen zu nehmen..
    -Die Filets nimmt man aus dem abgedecktem Gefäß, zum Braten in der Pfanne werden sie in einem Gemisch aus 2 bis 3 EL Mehl mit je einem halben EL Salz und Pfeffer gewendet (oder auch andere Gewürzen).
    In eine heiße Pfanne mit Fett (Margarine, Oel oder Butterschmalz) geben, wenden, und wenn das Fleisch heller wird vom Feuer nehmen und noch ca 2 min ziehen lassen...
    -Wir haben dazu Petersilienkartoffeln gekocht...man kann aber auch die Kartoffeln verfeinern, geht ganz einfach, kochen und dann stampfen und mit verschiedenen Kräutern und einem Eigelb mischen, eine Rolle machen, kalt stellen und dann als scheiben kurz anbraten...Apfelsinenscheiben passen auch prima mit dazu ...
    -Ja Getränke ? Weißwein , z.B. einen Weißburgunder...(beim Kochen immer mal probieren...)
    -als Nachtisch, ja was nimmt man da...Rabarbergrütze oder so, bringt die Verdauung in Schwung...
    ...wir hatten dann dazu Weißweincreme...wenn schon denn schon...

    anschließend nochn Schokolädchen und ca 1,5 Std. Mittagsruhe, Geschirr mit 1 Spültabs in die Spülmaschine geben oder der Frau (wenn möglich die eigene) eine Schürze reichen...

    guten Apetit "merre" , p.s. der Vorteil der Quarantäne bei Korona...man hat unwahrscheinlich viel Zeit zum Kochen..
    manchmal kocht man aber auch mehr vor Wut über den ganzen Schei...
     
  8. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.143
    Zustimmungen:
    1.888
    Ort:
    Schweden
    Heute gab es Kohlpudding mit Salzkartoffeln vom Restaurant geliefert!
     
    teamplayer und Eumel2 gefällt das.
  9. Lütten

    Lütten Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2019
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    378
    Am Mi. hatten wir One-Pot-Pasta. Mit getr. Tomaten und Rucola
    Heute kocht mein Mann. Er will einen Auflauf mit Sauerkraut , Kartoffel und Kassler machen.
    Schönen Tag
     
    Lavendel14 gefällt das.
  10. Tinchen1978

    Tinchen1978 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    3.996
    Zustimmungen:
    2.315
    Ort:
    BW
    Heute gibt es Grießbrei mit Bratapfelzucker, der war heute im Kalender von meiner Tochter drin. Im Porridge war er schon mal sehr lecker. Abends gibt es irgendwas mit Möhren, Kartoffeln und Blumenkohl. Gestern gab es Linsen und Spätzle, ohne Saiten. Auf Linsen hab ich manchmal so Heißhunger wie auf Schokolade, erstaunlich...
     
    Lavendel14, Maggy63 und stray cat gefällt das.
  11. Tiger1279

    Tiger1279 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    2.940
    Zustimmungen:
    774
    @Tinchen1978: Linsen sind einfach gut. Ich werde wahrscheinlich am Samstag saure Linsen mit Spätzle und Wienerle kochen.
     
    Maggy63 gefällt das.
  12. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    4.801
    Ort:
    Nähe Ffm
    Gibts bei uns am Wochenende auch.

    Ich hatte gerade eine Currywurst, und Männe den Rest Krauteintopf von gestern.
     
    Maggy63 gefällt das.
  13. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    6.691
    Zustimmungen:
    1.836
    Ort:
    Herne
    Oh Currywurst, könnte ich auch mal wieder essen. Leider hat die beste Pommesbude schon im vergagenen Jahr zugemacht.
     
  14. Tinchen1978

    Tinchen1978 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    3.996
    Zustimmungen:
    2.315
    Ort:
    BW
    Dann komm ich zu dir ;). Sagt ihr nicht auch Saiten? Ich habe das mal in Heidelberg bestellt und die nette Dame guckte komisch. Bin dann auf Wienerle umgeschwenkt... ;)
     
  15. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    4.801
    Ort:
    Nähe Ffm
    Unsre Bude hat offen, ober ich ess im Moment nix von anderen, weil ich nicht weiß, wer draufgepustet hat. Die sollen zwar Maske tragen, tun es aber nicht, weil sie ja eine Glasscheibe zwischen Kunden und sich haben. Sie packen das Geld an, und dann die Schale für die Pommes.

    Ich mach meine Currywurst selbst. Und auch die Pommes aus dem Backofen waren ganz annehmbar.
    Es kommen auch wieder andere Zeiten, hoffe ich.
     
  16. allina

    allina Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2018
    Beiträge:
    2.986
    Zustimmungen:
    2.479
    Ort:
    Berlin
    Mein Essen ist leider etwas fad (Reflux). Mein Mann hat Süßkartoffeln mit Feta überbacken im Ofen für mich und für sich Nudeln mit selbstgemachter Tomatensoße gemacht
     
    stray cat gefällt das.
  17. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    16.664
    Zustimmungen:
    8.750
    Ort:
    Niedersachsen
    Bei uns gibts wahrscheinlich Fischstäbchen mit Spinat und Kartoffelpü.
    Nicht, dass ich scharf auf Fischstäbchen wäre, aber das geht schnell. Im Moment ist mein Akku wieder im Leerlauf...
     
  18. Gunilla 7

    Gunilla 7 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2019
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    309
    Ort:
    an der Nordseeküste
    ich dachte gerade ander herum ggedreht ergibt es ein Gesicht(mit Augen, Nase, Mund)
    aber sieht interessant aus dein Gericht
     
    stray cat gefällt das.
  19. Gunilla 7

    Gunilla 7 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2019
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    309
    Ort:
    an der Nordseeküste
    Hallo Katjes
    ich habe mal wieder eine Frage, deine Vegane Version von den Knödeln würde ich gerne zu Weihnachten nachkochen.
    Für uns gibt es evtl. Ente mit Rotkohl Tochter "Veggi" Braten(Ist bestellt)
    wie machst du das mit den Teig in ein Geschirrtuch rollen, das Tuch zusammen binden?
     
  20. B.one

    B.one Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    1.054
    Heute habe ich Königsberger Klopse vorbereitet. Das habe ich schon ewig nicht mehr gekocht.
     
    Lavendel14 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden