Der Neue aus Salzgitter...

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von brausebaerchen, 24. März 2010.

  1. Seestern

    Seestern Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Muckel,

    ja die Idee eines Treffens finde ich gar nicht so schlecht!:a_smil08:

    Bin selber 37 Jahre alt und möchte nun auch nicht unbedingt nur zwischen den älteren Herrschaften sitzen. Dann komme ich mir nur noch älter vor.
    Und das ist mir eindeutig zu früh.:o

    LG Seestern
     
  2. Muckel1986

    Muckel1986 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo Seestern,

    das kann ich sehr gut verstehen. Habe meine Erkrankung mit 16 bekommen, war bei meiner ersten Reha 17 und da "nur" von älteren Rentnern umgeben. Die meisten hatten die haltung jung=gesund und meinten, dass sie einen dann ihr permanent ihr Leid klagen könnten und man selbst das ja kaum verstehen würde, da man ja noch "fit" sei. Das hat schon recht viel disziplin bedarf nett und freundlich zu bleiben, aber trotzdem zu sagen, das man nicht deren Therapeut ist.

    Denke die Ostertage sind für ein Treffen eher schlecht, aber man könnte ja schonmal über einen Ort sprechen.

    Liebe Grüße
    Muckel/Tobias
     
  3. Seestern

    Seestern Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Muckel,

    ja der April ist bei mir vorwiegend ausgebucht. Im Mai könnte man mal schaun.;)

    Ich denke BS wäre da keine so schlechte Idee, oder? Zumindest wenn Nancy und wer auch immer noch dazu kommen möchte.
    Ich kenne da einen der ältesten Pizzarestaurants.

    Tja, dann gucken wir mal wer Lust hat.

    LG Seestern
     
  4. Muckel1986

    Muckel1986 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo Seestern,

    Du meinst nicht zufällig die Pizzeria die gegenüber der einen Karstadt Filliale ist? Glaube die nennt sich Guido, ist recht klein aber das Essen ist top!

    Mai wäre auch bei mir ganz passend. Habe am 12.5. meine schriftliche Prüfung und muss an dem Tag eh aus dem Internat raus (Heimfahrt) und bin dann vorraussichtlich bis zum 16.05. eh in Salzgitter.

    Liebe Grüße
    Muckel/Tobias
     
  5. Seestern

    Seestern Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Muckel,

    ja genau die Pizzeria meine ich!:top:
    Die ist zwar klein, aber irgendwie total nostalgisch und das Essen ist klasse.

    Gut, die Idee steht dann schon einmal. Wer Lust hat sich anzuschließen, der solle sich melden. Alles andere können wir ja dann abklären, sobald es machbar ist.;)

    LG Seestern
     
  6. nancy

    nancy Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Seestern, hallo muckel,

    ja klar von mir aus kann man sich gern mal treffen. Braunschweig wäre auch o.k. Mai geht auch klar. Vielleicht finden sich bis dahin auch noch andere, die Lust haben!
    Ich habe Funktionsgymnastik verschrieben bekommen und mache zur Zeit Wassergymnastik bei der Rheuma-Liga. da sind aber auch alle ab 60 aufwärts. Na ja ich zieh das jetzt durch und wenn das Jahr rum ist, hoffe ich wieder etwas fitter zu sein. Dann würde ich sportlich lieber was anderes machen.
    Das finde ich ja witzig, dass wir den gleichen Rheumatologen haben. Da habt ihr wohl in deiner Stadt auch nicht mehr Auswahl, was? Nimmst du denn noch MTX? Oder kommt man davon irgendwann mal wieder los? Cortison brauch ich ja zum Glück zur Zeit nicht.
    LG Nancy
     
  7. Seestern

    Seestern Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nancy,

    ja da hast Du wohl recht, ist schon interessant daß wir den selben Rheumadoc. haben.;)
    Wir haben in meiner Umgebung auch einen Rheumadoc.. Leider wollte er nicht so recht handeln. Ich glaube er hat mich nicht so recht ernst genommen. Ich war da auf alle Fälle nicht gut aufgehoben. Wobei ich dazu erwähnen muß, er hat schon einen guten Ruf. Auf der anderen Seite habe ich aber auch schon gehört, wenn er nicht weiter weiß speist er einen gerne mit Fibro. und somatoforme Störungen ab. In der Behandlung selber scheint er wohl ein Goldstück zu sein. Eigentlich komisch, wenn man sich doch überlegt, daß ich nun MTX nehme. Passt ja gar nicht.:confused:
    Aber da können wir uns ja in BS noch näher unterhalten.

    @Muckel, Du solltest dann mal genau sagen wann du Zeit hast, o.K?

    Bin sehr gespannt auf Euch.;)

    LG Seestern
     
  8. Muckel1986

    Muckel1986 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Na das mache ich doch gerne. Morgen Nachmittag/Abend werde ich abgeholt und bin bis mindestens 11.4.2010 in Salzgitter. Danach bin ich über Pfingsten, ab dem 12.5.2010, in Salzgitter - das End-Datum habe ich gerade nicht im Kopf.

    Und ab Ende Juni bin ich dauerhaft in Salzgitter oder Braunschweig, je nachdem ob mir eine eigene Wohnung/Zimmer zu steht oder nicht. Doch wie sich das "entwickeln" wird, kann ich zur Zeit noch nicht sagen.

    Bin daher für alles offen und zur "Not" kann ich auch einmal öfter in die Heimat fahren.

    Liebe Grüße
    Muckel/Tobias
     
  9. Seestern

    Seestern Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Muckel und Nacy,
    dann schaue ich mal, wann ich mich loseisen kann und melde mich dann zur rechten Zeit.;) Ich meine Anfang Mai könnte es klappen.
    @Nancy sag mal wann es bei Dir klappen könnte.

    LG Seestern
     
  10. nancy

    nancy Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Seestern, hallo Muckel,

    im Mai bis Pfingsten ist mir recht. Danach fahre ich in Urlaub. Ansonsten bin ich da sehr flexibel. Ich kann mir das eigentlich immer einrichten.
    LG Nancy
     
  11. Muckel1986

    Muckel1986 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Guten Abend,

    bin nun zurück im Bildungswerk :( Über Pfingsten/Himmelfahrt würde es mir definitiv passen, da ich während dieser Zeit in Salzgitter bin. Ansonsten werde ich ab Mitte / Ende Juni wohl wieder dauerhaft in Salzgitter sein.

    LG Muckel/Tobias
     
  12. Seestern

    Seestern Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Muckel,

    werde mal versuchen, ob es über Himmelfahrt/Pfingesten geht.
    Ich melde mich dann aber auch rechtzeitig, o.k?

    Habe schon gelesen, daß es Dir echt beschissen geht.:(

    Pass auf Dich auf und höre nicht auf zu kämpfen. Es wird doch Mittel und Wege geben müssen, damit du ein für dich zugeschnittenes ertragbares Leben führen kannst?
    Hmmm, vielleicht fällt mir dazu noch was ein.

    LG Seestern
     
  13. Muckel1986

    Muckel1986 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo zusammen,

    die Tage über Pfingsten und Himmelfahrt (und dazwischen) werde ich in Salzgitter sein und dann sollte es mit einem Treffen von meiner Seite her kein Problem geben.

    Im Moment sieht es nicht danach aus. Der Rententräger behauptet ich hätte keinen Anspruch auf Rente, da ich zu wenig Beitragszeiten hätte, dabei haben sie die Jahre nicht mit gezählt, in denen ich für die Kirche gearbeitet habe.

    Die Bundesagentur für Arbeit konnte mir gestern auch kaum Auskunft geben. Nur so viel, dass meine Eltern bis zu meinem vollendeten 25. Lebensjahr Unterhaltspflichtig seien, was wiederum bedeutet, dass ich dann daheim einziehen müsste. Das das Haus nicht Barrierearm ist, das es keine Geschäfte/Läden usw. in meinem Heimatdorf gibt, das eh in Salzgitter die Fachärzte fehlen usw. interessiert da nicht wirklich. Habe ja nicht mal die Info bekommen, bis zu welcher Höhe / Bedingungen meine Eltern Unterhaltspflichtig sind (würde ich mit ihnen nicht klar kommen, müsste ich ja die Sachen einklagen - wie sollte man das aber machen, wenn man keine Infos bekommt, was einem zusteht?).

    Nach der Ausbildung muss ich mich Arbeitslosmelden (entweder sobald ich den letzten Tag weiß oder am 1. Tag der Arbeitslosigkeit). Damit kann ich dann auch einen ALG I Antrag stellen, doch Leistungen habe ich laut der Sachbearbeiterin nicht zu erwarten, da meine Eltern eben für mich aufkommen müssen.

    Sie will dann auch noch prüfen lassen wie mein Gesundheitszustand ist und ob ich arbeiten kann oder nicht (eben durch die Ärzte der Agentur). Wenn jene ebenfalls sagen, dass ich nicht arbeiten kann, habe ich zwar die Information, doch was dann kommt oder wie es dann weiter gehen kann, ist mir immer noch unbekannt.

    Bei den Sozialverbänden habe ich keine Informationen bekommen. Die Beratung bei dem Rententräger war zwar gut, aber ob ich Anspruch habe oder nicht, ist zur Zeit noch ungewiss. Heute habe ich die Behindertenbeauftragte meiner Region (Stadt Hannover, Hannover Region, Braunschweig und Salzgitter) angeschrieben um so vilt. noch informationen oder ähnliches zu erhalten.

    Es folgt gleich noch Brief an die zuständige ARGE, mit der Erklärung weshalb ich zu Hause nicht wohnen/leben kann usw. und vilt. würde es eine Sonder- oder Einzelfallregelung geben (wie es zB auch der Fall ist, wenn es zu Hause Gewalt gibt). Doch ob das etwas bringt oder nicht, kann weder ich noch die Sachbearbeiterin einschätzen.

    Dann will ich mir noch einen Termin bei'm Grundsicherungsamt holen. Doch ob das klappt und was die mir sagen, weiß ich (noch) nicht.

    Zuletzt wäre noch die Möglichkeit, dass ich mich von Fachanwälten beraten lasse. Doch die eine Kanzlei hier in Hannover hat erstmal keine freien Kapazitäten und könnten mich daher nur via E-Mail und Telefon beraten, was aber trotzdem pro Stunde 180,- macht.

    So ist eben meine Situation zur ZEit, die alles andere als positiv ist. Was ich dabei denke, fühle, empfinde wird in meinem Blog deutlich, welches mein "Ventil" ist - aber aktuell hilft das auch kaum...

    Hoffe bei euch ist es besser und vilt. schaffen wir das ja mit dem Treffen!
    Liebe Grüße
    Muckel/Tobias
     
  14. ursl53

    ursl53 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo Muckel,

    hol Dir doch mal einen Beratungstermin bei Deinem zuständigen Integrationsfachdienst (hier bei uns beim Landratsamt).

    Ursula

    ergänzt: Für Schwerbehinderte kostenfrei!!!!!
     
  15. Gitta

    Gitta Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bärlin :-)
    ??

    Hallo Brausebärchen,
    bald bist du bestimmt wieder hier,oder auch nicht.
    Ist dir die Reha bis jetzt bekommen.Bist du zufrieden.
    Liebe Fragegrüße
    Gitta
     
  16. Muckel1986

    Muckel1986 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Hallo Ursula,

    was ist denn ein Integrationsfachdienst? Kenne hier in Niedersachsen halt nur die Behindertenbeauftragten, die es in jeder Stadt gibt. Ansonsten kenne ich hier eben nur die Sozialverbände (VdK, SoVD) und es gibt ein paar private Vereine, die sich für Behinderte usw. einsetzten - das Problem bei den Vereinen ist nur, dass ich keinen finden konnte, wo ich richtig hineinpasse. Denn entweder habe sich jene auf Menschen spezialisiert, die pflegerische Hilfe brauchen und das permanent/täglich/dauerhaft oder auf die Betreuung, Unterstützung von Menschen mit psychischen Einschränkungen oder Geistigen defiziten. Auch für die Betreuung von Kindern gibt es was, aber für meinen Fall/Situation habe ich leider nichts weiteres gefunden, was passend ist.

    LG Muckel/Tobias
     
  17. Gitta

    Gitta Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bärlin :-)
    Hallo,
    mich würde schon interessieren,wie es mit brausebärchen weiter
    gegangen ist.
    Grüße
    Gitta
     
  18. ursl53

    ursl53 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
  19. brausebaerchen

    brausebaerchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. März 2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    noch Salzgitter,bald Seesen

    Huhu,
    bin doch noch garnicht weg !
    Der 20te ist doch erst nächste Woche !

    Ging mir in den letzten Tagen nicht besonders gut und musste auch immer recht lange abeiten,daher war ich nicht besonders motiviert das Läppi abends noch anzuschmeissen !


    Ich werde Euch während der REHA auch nicht ganz abhanden kommen !
    ;-)
    Dank gewissen Tarifen im Mobilfunknetz ist es Heute ja kein Problem mehr
    "live" von der REHA zu berichten !


    Also dann...


    ...munter bleiben !
     
  20. Gitta

    Gitta Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bärlin :-)
    Hallo brausbärchen,
    Augen haben wohl den Betrieb reduziert.:a_smil08:
    Alles Gute
    Gitta
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden