der NEGATIV Thread- über was habe ich mich heute NICHT gefreut

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Silberpfeil, 5. Februar 2012.

  1. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    2.873
    @Reisebüro?? Wo solls denn hingehen?? --- Zur Apo kannst ja nachher noch hingehen, die machen bestimmt um 15.oo wieder auf.
     
  2. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.867
    Zustimmungen:
    5.601
    Ort:
    Herne
    Nee, die haben sogar durchgehend auf..... aber ich müsste wieder fahren und vorhin wäre es fast auf dem Weg gewesen.
    Jetzt schaffe ich es auch nicht mehr....
    Nach Meran hätte es Weihnachten gehen sollen.... im Sommer dachten wir, es klappt.....
     
  3. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.867
    Zustimmungen:
    5.601
    Ort:
    Herne
    Nein, Katjes und teamplayer, das darf doch alles nicht wahr sein.
    Alles, alles Gute.
     
    Hibiskus14 gefällt das.
  4. Hibiskus14

    Hibiskus14 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    5.688
    Zustimmungen:
    7.820
    Ich wurde heute am Telefon von einer Nachbarin gefragt, warum ich denn noch nicht weihnachtlich geschmückt habe....sie hat schon am Sonntag angefangen.
    Dabei hängen bei uns nur 3 kleine leuchtende Herrnhuter Sterne im Fenster, alles andere frei.
    Ich schmücke für uns, auch den Baum, wir finden das gemütlich. Unsere Kinder haben damit kaum was am Hut. Enkel ham ja nich. Und Weihnachten ohne Kinder wäre für uns auch kein Problem. Ohne Enkel ist das was Anderes, da verstehe ich dich, Chrissi. Macht ihr Bescherung im Freien....
     
  5. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    9.840
    Zustimmungen:
    11.848
    Ort:
    Nähe Ffm
    Wir waren 20 Jahre Weihnachten immer mit dem Womo unterwegs, um den Kindern die Entscheidung leicht zu machen, welche Eltern und Schwiegereltern wann besucht werden müssen, weils immer schwierig mit der Planung war.
    Seit die Enkel da sind, bleiben wir natürlich daheim, da schmück ich das ganze Haus, außen und innen so richti kitschig Weihnachtlich bunt und blinkend. Es ist viel Arbeit, die mir inzwischen nicht mehr leicht fällt, denn die Arme übern Kopf.... und so lange Lichtchen festkleben geht garnicht mehr.

    Bevor ich mich plage, und wegen Corona kein Enkel vorbeikommt, lass ichs lieber sein. Ein Stern in jedes Fenster, das Eingangsgeländer mit Lichtergirlande, und die Kiefer im Vorgarten bekommt auch eine Lichterkette.... ferdisch.

    Mein Weihnachten findet nicht nur in blinkenden bunten Lichtern statt.
    Wir gehen mit den Kindern spazieren, geben die Geschenke ab, setzen uns in unsre Wohnkiste und fahren irgendwohin, raus in die Natur (wenns gesundheitlich klappt und das Wetter passt).
     
    tilia gefällt das.
  6. Jazzlyn

    Jazzlyn Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2020
    Beiträge:
    922
    Zustimmungen:
    1.679
    Ort:
    Niedersachsen
    Liebe @Katjes, drücke Dir ganz fest die Daumen!
     
  7. Money Penny

    Money Penny Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    3.220
    Ort:
    Niedersachsen
    Kann mir jemand helfen?
    Bei uns möchte der Eigentümer unserer Mietwohnung zu Besuch kommen.
    Mit einem Makler. Verkauf.
    Und in meiner Situation muss ich noch höllisch aufpassen, auf keinen Fall darf ich mich anstecken mit Corona.
    Was muss ich tun, was kann ich machen???
     
  8. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    8.014
    Zustimmungen:
    7.626
    Ort:
    Norddeutschland
    Querlüften, auf FFP2-Masken bestehen, bei Betreten der Wohnung Einmal-Schuhüberzieher und dann direkt 30 Sek. Hände mit Seife waschen. Um eine möglichst kurze Aufenthaltsdauer bitten, Gespräche auf dem Balkon (falls vorhanden) und immer Abstand halten.

    Dann sollte nichts passieren können.
     
    Kittie und Money Penny gefällt das.
  9. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    9.840
    Zustimmungen:
    11.848
    Ort:
    Nähe Ffm
    Ich tät einen Test verlangen, Maske sowieso, auf desinfizierte Hände bestehen, würde die Zeit beschränken und Durchzug machen. Nichts anfassen, nur durchlaufen lassen, und gut ists. Der Rest steht in den Plänen.

    Besuche sind ja nicht verboten. Ich weiß nicht, ob du eine Handhabe hast, den Besuch zu verweigern.

    Edith meint, das hat sich überschnitten. Sorry
     
    Money Penny gefällt das.
  10. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    8.014
    Zustimmungen:
    7.626
    Ort:
    Norddeutschland
    Stimmt, Test habe ich vergessen.

    Mietrechtlich gesehen nicht, aber mit Attest kann mehr Schutz gefordert werden.
     
    Money Penny gefällt das.
  11. Money Penny

    Money Penny Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    3.220
    Ort:
    Niedersachsen
    Mein Wunsch wäre, den Termin etwas zu verschieben.
    Mein Immunsystem ist grad durch die Medis runtergeschraubt.
     
  12. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    8.014
    Zustimmungen:
    7.626
    Ort:
    Norddeutschland
    Ergänzt, Chrissi.
     
  13. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    7.708
    Zustimmungen:
    6.994
    Ort:
    Stuttgart
    @moneypenny: Bei mir muss aktuell jeder eine FFP2-Maske tragen, wenn er meine Wohnung betreten möchte. Und nach dem Besuch wird gut gelüftet. Und natürlich die Hände desinfizieren, das hatte ich total vergessen.
     
    Gunilla 7 und Money Penny gefällt das.
  14. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    8.014
    Zustimmungen:
    7.626
    Ort:
    Norddeutschland
    Dabei bist auf guten Willen angewiesen, es sei denn, Du hast ein Attest, dass fremde Perspnen und dann gleich zwei, ein zu hohes Risiko darstellen.

    Dein Immunsystem wird noch länger so weit unten sein, das ist das Problem. Es dauert zu lange. Wenn Du auch eine FFP2-Maske trägst, sollte alles sicher sein. Sie sind getestet.
     
  15. Money Penny

    Money Penny Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    3.220
    Ort:
    Niedersachsen
    Alles Mist.
    Sag ich ja.
    Und unser Inzidenzwert steigt auch jeden Tag gravierend an.
    Ach, vergessen, der Besitzer reist aus einem anderem Land an. Dort ist der Wert noch höher.
     
  16. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    8.014
    Zustimmungen:
    7.626
    Ort:
    Norddeutschland
    Das würde ich mit Deinem Onkologen besprechen, Money Penny. Er kann das Risiko realistisch einschätzen und ein entsprechendes Attest schreiben. Das empfehle ich dringend. Ohne PCR-Test kommt er nicht ins Land und das ist ein Anfang von Schutz. Deine Ängste kann ich gut verstehen, aber eine Infektion ist mit entsprechendem Verhalten vermeidbar. So viel wissen wir.
     
    Kittie, Hibiskus14, Ducky und 2 anderen gefällt das.
  17. Money Penny

    Money Penny Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    2.995
    Zustimmungen:
    3.220
    Ort:
    Niedersachsen
    Das klingt gut.
    Danke euch allen hier.
    Ihr glaubt nicht, wieviel Angst ich habe.
    Der Doc hatte mal erwähnt, eine Infektion für mich ist ganz schlecht.
    Den frage ich gleich morgen.
     
    Hibiskus14 gefällt das.
  18. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    8.014
    Zustimmungen:
    7.626
    Ort:
    Norddeutschland
    Das glaube ich unbesehen, aber deshalb solche Ängste zu entwickeln, ist nicht gut. Sie stressen und schwächen. Hast Unterstützung vom Psychoonkologen? Das fänd ich passend.

    Ich würde eine Infektion aller Wahrscheinlichkeit nach nicht überleben, Noro auch nicht.

    Meine spezifische Virenabwehr ist sehr schwach, funktioniert aber noch. Ich glaube, deshalb schlafe ich so viel. Lymphozyten und Schlaf mögen sich.
     
  19. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    14.161
    Zustimmungen:
    4.995
    Ort:
    württemberg
    @Katjes: So ein Mist. Ich wünsche dir, dass du dich nicht angesteckt hast. Ich denke, mit Maske und den Abstand, den es bei der Fusspflege ja sowieso gibt, wirst du nichts abbekommen haben, aber es ist auf jeden Fall ein sehr beängstigendes Gefühl.
    Alles Liebe,
    Ruth
     
    stray cat gefällt das.
  20. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    14.161
    Zustimmungen:
    4.995
    Ort:
    württemberg
    @teamplayer: Noch "Glück im Unglück" aber darauf kann man gut verzichten! Ich wünsche dir gute Besserungs für´s Knie und für die Prellungen, die ja äusserst schmerzhaft sein können.
    Liebe Grüsse,
    Ruth
     
    teamplayer gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden