der NEGATIV Thread- über was habe ich mich heute NICHT gefreut

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Silberpfeil, 5. Februar 2012.

  1. Silberpfeil

    Silberpfeil Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Norddeutschland
    Liebe Saurier,


    [​IMG]


    :troest:

    LG Silberpfeil
     
  2. Nachtigall

    Nachtigall Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.986
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Bayern
    1. Mein Knie hat Totalschaden, ich werde irgendwann eine TEP brauchen. :(
    2. Mein Mann zieht aus. :(
    Aber sonst geht's mir gut! :p
     
  3. Silberpfeil

    Silberpfeil Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Norddeutschland
    liebe Nachtigall
    [​IMG]

    :knuddel::knuddel: und LG Silberpfeil
     
  4. Cori

    Cori Optimistin

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Heute vor 9 Jahren erhielt ich meine Diagnose.
     
  5. Nachtigall

    Nachtigall Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.986
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Bayern
    @Silberpfeil:
    Herzlichen Dank für deinen Zuspruch! :o
     
  6. saurier

    saurier Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    3.772
    Zustimmungen:
    718
    Ort:
    an einem fluss
    @das jahr geht bescheiden weiter

    meine mama hat innerhalb von 3 tagen den 2.schlaganfall, bleibt alles an mir hängen.
    meine beiden "brüder" können nur telefonieren und mich noch madig machen.
    :mad:

    sauri
     
  7. Nachtigall

    Nachtigall Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.986
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Bayern
    @ sauri:
    Ja, es gibt oft Zeiten, da kommt alles knüppeldick.
    :troest::troest::troest:
     
  8. anurju

    anurju anurju

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    4.729
    Zustimmungen:
    375
    Ort:
    Im schönen Rheinland
    Ach Mensch Sauri,

    das tut mir total leid - superviel Kraft für dich !!!

    Blöde Brüder - lass dich nicht zusätzlich stressen....

    Herzliche Grüße und alles Gute von anurju :)
     
  9. Heidesand

    Heidesand Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    437
    Ort:
    Gelsenkirchen
    @ Saurie

    das tut mir sehr leid, Du solltest Deine Brüder mal "verbal" kräftig in den Hintern treten

    :pftroest: LG Heidesand
     
  10. BienchenSumm

    BienchenSumm summt herum

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    2.009
    Zustimmungen:
    20
    Als ob man nicht schon genug an der Backe hätte...
    Auch von mir viel Kraft und alles Gute für dich und deine Mama!!
     
  11. saurier

    saurier Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    3.772
    Zustimmungen:
    718
    Ort:
    an einem fluss
    @hallo

    danke euch!

    aber so eine familie wie meine-ist der horror!

    der bruder wird als betreuer benannt und macht kein handschlag. hab ihm gesagt er soll sich
    gefälligst um sein papa kümmern. da ist er beleidigt und bekommt von meiner mutter noch
    oberwasser: er könne ja seine arbeit nicht liegen lassen! der andere genauso.
    fragen nicht mal, ob was zu helfen ist.

    aber ich?
    hab schmerzen, kann kaum laufen, ein linken arm der seit einer woche nicht mehr will.

    das ist egal. bin ja schliesslich zu hause. und ich soll mich nicht so haben. das würde ja wohl
    mal gehen.

    wenn meine mutter nicht im krh liegen würde, wäre ich heute am liebsten geplatzt!
    aber das hätte zur folge, dass sie ein 2.mal sich aus dem krh entlässt. damit ist dem papa
    auch nicht geholfen.

    ich habs so satt! sauri:(
     
  12. Silberpfeil

    Silberpfeil Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Norddeutschland
    Liebe Saurier,

    lasse dich lieb drücken - ich wünsche dir viel Kraft-obwohl man sich manchmal fragt, wo man diese noch her nehmen soll??
    Hoffentlich geht es deiner Mutter bald besser? Sie wird doch sicherlich noch eine Reha machen?...
    Ja, die liebe Familie - wenn ich sowas ,wie bei dir lese- kann mir der kalte Kaffee hoch kommen- aber es ist fast wie überall....
    Dein Vater hat sicherlich keine Pflegestufe?? Sonst könnte doch der Pflegedienst kommen oder er kann in die Kurzzeitpflege..?? Aber was nützt es, wenn die "Alten" sowas nicht wollen- da kann man noch was für Vorschläge einbringen....
    Bloß wenn dein Bruder Betreuer ist??? naja- da denke ich mir mein Teil- kenne ich auch von meiner Schwägerin.....:eek::mad::(

    Wie machst du das denn nun mit deinem Vater?? ist er bei dir??

    Alles gute und LG von Silberpfeil
     
  13. saurier

    saurier Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    3.772
    Zustimmungen:
    718
    Ort:
    an einem fluss
    @hallo silberpfeil

    erst mal lieben dank! eine pn folgt

    papa hat pflegestufe II, ist zu hause und ein tyrann!

    nur so vieler würde keinen pflegedienst rein lassen, eher diese beschimpfen und ausrasten.
    er ist zu hause, was er ab 17 uhr bis morgens um 11 macht, keine ahnung. meine mutter wollte es so.

    zu mir kann und will ich ihn nicht nehmen. meine kraft reicht nicht unendlich.

    er hat zwei söhne. wenn dann sollen sie ihn nehmen.

    meine mama ist glimpflich weggekommen, hat noch untersuchungen, aber war schon wieder heut
    nachmittag zu haus.:eek: angeblich abgesprochen: mit einem 24 stunden ekg und heute früh narkose
    untesuchung herzkranzgefässe.

    einziges thena, was hier zählt: die wollen alle nur geld scheffeln!
    dass sie meiner mutter helfen wollen bekommt sie in ihren kopf nicht rein und sie meint von den
    untersuchungen wird sie wieder gesund.

    reha??? um himmels willen! dann wäre sie 3 wochen nicht zu hause und die wollen nur geld machen!
    sowas brauch sie nicht.

    :::::> bis zum 3.schuß! und der kann dann ein volltreffer sein

    sauri:mad:
     
    #153 12. Februar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2013
  14. Silberpfeil

    Silberpfeil Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    Norddeutschland
    ....dass der neue Vermieter meiner Tochter die Wohnungsübergabe nicht einen Tag nach vorne verschiebt :mad:- nun muss der ganze Umzug um eine Woche verschoben werden und die Übergabe ist noch am Geburstag meiner Tochter....
    Der hat sich nicht überreden lassen - da meint er noch- ja statt um 11Uhr- können wir es um 10Uhr erledigen....A..loch -sorry, aber sowas kann doch nur ärgern...:eek:
     
  15. bise

    bise Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.653
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    bei Frau Antje
    dass meine gkv, in der ich schon jahrzehnte einzahlendes mitglied bin, meint, rheuma ging weg.
    sie legten die verordnung zum spritzen dem MDK vor - incl. sämtl. akten. die dortige ärztin urteilte nach aktenlage, pat. kann sich selber spritzen, müsste nur besser angeleitet werden. und die biologicals, na ja, das sind medis, die noch nicht mal in der roten liste auftauchen.
    ich war baff. ich musste tatsächlich dort aufkreuzen und krach schlagen, zeigte meine defornierten hände und bat um erklärung. die sachbearbeiter waren peinlich berührt. doch sie glaubten, einen ausweg zu wissen: meine kinder. nun war ich peinlich berührt. habe ich kinder geboren und diese dann aus dem gedächtnis verloren?
    dann der lebensgefährte. ich war jetzt wirklich böse und fragte scheinheilig, ob ich so "jung" aussehe oder sie nicht nachrechnen könnten. ich habe jahrzehnte auf dem buckel, glaubten sie etwa, ich würde mit nem jungen bengel zusammenleben. ne die jahrgänge, mit denen ich zusammen sein könnte, wären alle schon jenseits von gut und böse, die hätten schon lange die nötige feinmotorik der hände durch ihr älterwerden verloren.
    was denken sich die jungen leutchen eigenlich dabei?
    denken die überhaupt nicht nach? sehen die nicht mehr in die akten?
    doch es kam noch schlimmer, man wollte mich beruhigen, über meinen widerspruch würde in einem monat entschieden. ich war sprachlos. ab sofort die biologicals absetzen und warten bis zur widerspruchentscheidung?
    klar, kann ja alles von jetzt auf gleich weggelassen werden
    ist ja "nur" ein biological? okay, ich werde bis zur entscheidung für erhalt derspritze zum nächstgelegenen kh mit taxi fahren - hin und rück, warum nicht? den taxischein würde ich vom arzt erhalten - das sei jetzt meine alternative oder sollte ich jedesmal wg der spritze den für unser gebiet zuständigen notarzt bitten, zu kommen? natürlich könnte ich auch mal die presse einschalten, wenn die geschäftsstelle das so gerne hätte.
    mittlerweile kam bewegung ins team, ergebnis: es kann vorerst weiter gespritzt werden.

    das hat mich nerven, zeit gekostet. ich bin völlig kaputt.
    das musste nicht sein.

    lang leben dusselige sachbearbeiter und auch ahnungslose, lesefaule docs, die solche entscheidungen treffen können.

    lg
     
    #155 13. Februar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2013
  16. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.105
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    österreich
    hallo aillill.
    diese frage stellt ich mir auch des öftern.
    ich finde es arg,das man nicht mit dem krankentransport gratis fahren kann.
    ich kenn das hatte wegn RA vor einigen jahren einen gips fuss,nicht mal da bekam ich es bewilligt.
    und ein ander mal nen gips an der hand da auch nicht,wie du sagst wurde auch mir gesagt,fragn sie einen nachbarn.
    tut leid ich habe keinen nachbarn der nciht selber arbeitet.
    ich sag nur einen satz zu diesem thema.

    wenn man krank ist,ist man 2 mal bestraft.
    einmal ebn wegn der krankheit und ein 2 tes mal weil man keine gratis hilfe bekommt,und dann wundern sie sich wenn wir alle psychisch auch noch angeknackst oft sind,dasgeht doch auf die nerven wenn man nicht weis wie man zum doc kommt.

    schlimme gesetze,aber für alles andere haben wir immer geld.brrrrrrrr................................................
     
  17. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    6.670
    Zustimmungen:
    584
    Ort:
    Bayern
    Mit einem Gips an einer Hand, da kann man aber schon mit Bus oder Bahn fahren finde ich.
     
  18. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.105
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    österreich
    ich wohne leider in einer gegend wo leider kein bus und keine bahn weg geht.
    sorry,aber egal bin ja nicht die einzige,die jammert.
    glg.moni
     
  19. Frau Meier

    Frau Meier Guest

    Das kann ich aus eigener Erfahrung definitiv bestätigen ;)
    Hatte mir Anfang 2007 Elle und Speiche links gebrochen und für 4 Wochen Gips.

    LG, Frau Meier
     
  20. moni3

    moni3 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    4.105
    Zustimmungen:
    102
    Ort:
    österreich
    ja klar kann man.
    aber dann lasst die hand und wie siehts mitm fuss aus??????????????????
    oder wenn man einen schub hat,und man muss zum arzt fährt auch keiner oder???????????????

    ich mein damit ,man ist arm dran und muss dann auch noch betteln.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden