der NEGATIV Thread- über was habe ich mich heute NICHT gefreut

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Silberpfeil, 5. Februar 2012.

  1. Gunilla 7

    Gunilla 7 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2019
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    237
    Ort:
    an der Nordseeküste
    Gestern mußte ich fast die Luft anhalten, bei uns im Landkreis sind die Infektionszahlen von 3 auf 18 gestiegen
    mag heute gar nicht nach den Zahlen schauen, die kommen sowieso erst Abends obwohl die Daten von morgens 08:00Uhr
    in der Frühe sein sollen
     
  2. allina

    allina Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2018
    Beiträge:
    2.666
    Zustimmungen:
    2.032
    Ort:
    Berlin
    Wir haben bereits den Esstisch neben dem Fernseher stellen müssen, weil er einen großen Schreibtisch braucht (mehrere große Bildschirme). Eigentlich wollte ich mich endlich mal um ein Sideboard kümmern. Das geht nun aber wegen Platzmangels nicht mehr.

    Es gibt zwar ein kleines Zimmerchen (8qm), aber das ist leider ziemlich zugestellt, weil zur Abstellkammer verkommen.
    mal schauen, ob uns noch was einfällt.

    Aber ich bin natürlich sehr froh, dass mein Mann wieder bei mir ist.
     
    stray cat gefällt das.
  3. allina

    allina Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2018
    Beiträge:
    2.666
    Zustimmungen:
    2.032
    Ort:
    Berlin
    Gunilla, die Steigerung ist beachtlich, aber absolut gesehen ist die Infektionszahl noch ziemlich niedrig. Darf ich fragen wie hoch die Einwohnerzahl ist in eurem Landkreis?
     
  4. sumsemann

    sumsemann Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    784
    Ort:
    Goslar
    Bei uns ist es genau so, Allina. Mein Mann gibt online Unterricht, mehrere Stunden am Tag. Alle müssen leise sein, ich bin aber auch im homeoffice. Dann noch die 3 Mädels...
    Sehr anstrengend
     
  5. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    4.889
    Zustimmungen:
    2.283
    Ort:
    Stuttgart
    Ich bin gerade ziemlich genervt. Ein Nachbarin, die einen Stock höher wohnt, hat gestern Nachmittag ein Paket für mich angenommen. Jetzt war ich gestern zweimal und heute schon dreimal oben, es macht aber nie einer auf.:( Jetzt habe ich einen Zettel in den Briefkasten geworfen und hoffe, das sie sich bald meldet.
     
  6. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    16.054
    Zustimmungen:
    7.686
    Ort:
    Niedersachsen
    @allina, dann lass deinen Mann mal schnell die Kammer ausräumen! So ist das ja kein Zustand.

    Ich bin sooo genervt... Erstens von meiner Mutter, immer und ewig das gleiche Problem, was gar keins sein müsste, und dann von den ganzen Mitmenschen, die sich vor und im Laden bräsig ausbreiten und Abstand halten unmöglich machen.
    Für unseren Landkreis leuchtet die Ampel jetzt auch rot, da bin ich jetzt noch empfindlicher bei dem Thema. Und morgen müssen wir nach Hannover, auch absoluter Hotspot. Muss aber sein wegen nem Facharzttermin, der schon seit Monaten steht....

    Oooh manno, und jetzt sticht mich doch ne Fliege durch die Socke in den Fuß!?! Hat das eben weh getan!
    Mir reichts für heute.
     
  7. Hibiskus14

    Hibiskus14 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    1.531
    Zustimmungen:
    731
    Ort:
    Sachsen
    Arme Maggy....mich hatte eine Wespe gestochen in den Arm, das dauerte lange, bis die Stelle reizlos war. Welche Fliegen stechen jetzt? Hummeln habe ich jetzt noch am Bohnenkraut gesehen.
    Hier stelle ich eigentlich fest, dass alle sorgsam die Masken aufsetzen. Das mit dem Abstand funktioniert nicht immer. Ich werde mir noch Handschuhe kaufen. Die Desinfektion der Einkaufswagen funktioniert nicht richtig. Ich hab immer Desinfektion im Auto.
     
  8. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    16.054
    Zustimmungen:
    7.686
    Ort:
    Niedersachsen
    Das war eine stinknormale Stubenfliege! Ein Angriff aus dem Hinterhalt, ich hab ganz normal auf dem Sofa gedümpelt und gewartet, dass das Essen fertig wird.
    Und dann hol ich doch den Topf aus dem Ofen und fass den direkt mit der bloßen Hand an! Ich bin auch nicht mehr zu retten.... Jetzt hab ich auch noch ne verbrannte Flosse. Selber schuld...
     
    Kittie gefällt das.
  9. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    5.665
    Zustimmungen:
    4.058
    Ort:
    Nähe Ffm
    Stubenfliegen stechen doch nicht, oder?
     
    Pasti und Resi Ratlos gefällt das.
  10. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    1.484
    Wadenbeißer nennen wir die stechenden Fliegen, sehr doofe Viecher!

    Arme Maggy, schnapp Dir ein schönes Buch, Aloe Vera auf die verbrannte Hand und ein schönes Glas Wein oder Whisky - und alles wird gut (o:

    Liebe allina, ich habe auch eine Aversion gegen Kopfhörer und liebe in bestimmten Stimmungen laute Musik sehr. Es gibt inzwischen unglaublich leichte und kabellose Kopfhörer mit außerdem extrem guter Soundqualität. Kannst ja ausprobieren gehen oder wegen Covid 19... schicken lassen und ggf. zurück schicken.
     
  11. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    5.665
    Zustimmungen:
    4.058
    Ort:
    Nähe Ffm
    Und aufpassen, dass der Fernseher/Radio in der Nachbarwohnung nicht auf der gleichen Frequenz läuft.
    Männe hörte die Sendung aus dem Nachbarhaus - 2 Garagen dazwischen - sogar. Leider stimmte der Ton nicht mit seinem Gesehenen überein, denn sein Sender fürn Kopfhörer war schwächer. Jetzt hört er mit Strippe.
     
  12. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    6.105
    Zustimmungen:
    1.319
    Ort:
    Herne
    Was es nicht alles gibt! Zuhören bei fremden Leuten und stechende Stubenfliegen.... beides kannte ich nicht.
     
    Fräulein Flauschig, Ducky und Pasti gefällt das.
  13. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    16.054
    Zustimmungen:
    7.686
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich hab grad mal gegoogelt und bin hier gelandet: https://de.wikipedia.org/wiki/Wadenstecher
    Aus dem Dänemarkurlaub kenne ich auch noch Fliegen mit roten oder grünen Augen, die stechen auch ganz fies zu.

    Wein kann ich nicht, Whiskey hab ich nicht... :( Ein Eiswürfel in der Hand musste reichen. Sieht heute aber doch nicht so schlimm aus wie befürchtet. Ich hab als Kleinkind die Hand in der Heißmangel gehabt, das hat sich gestern so ähnlich angefühlt...
     
  14. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    4.889
    Zustimmungen:
    2.283
    Ort:
    Stuttgart
    Och mensch Maggy, es heißt zwar immer doppelt gemoppelt und so weiter, aber das hätte jetzt beides nicht sein müssen. Ich wünsche dir eine gute Besserung!
     
    Maggy63 gefällt das.
  15. Gunilla 7

    Gunilla 7 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2019
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    237
    Ort:
    an der Nordseeküste
    Hallo Allina,
    bei uns gibt es inzwischen 14 Gemeinden mit insgesamt 29391 Einwohnern
    Nachdem es etliche Wochen "nur" drei Infizierte gab dand ich die steigerung schon beachtlich.
    30 km weiter steht die Corona Ampel inzwichen auf Rot
     
  16. allina

    allina Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2018
    Beiträge:
    2.666
    Zustimmungen:
    2.032
    Ort:
    Berlin
    Ja gunilla die Infektionszahlen steigen überall in Deutschland. Ich hoffe die beschlossenen Maßnahmen bringen den gewünschten Erfolg. Es hängt auch viel von uns selbst ab.
     
  17. Kittie

    Kittie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2018
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    166
    Sowas liebe ich ja - Nachbarn die Pakete annehmen und dann nie da sind. Ja mei, dann stell es mir halt vor die Wohnungstür...
     
  18. Ducky

    Ducky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    3.314
    Zustimmungen:
    1.183
    Ort:
    Panama
    Ich habe Angst, dass die Einrichtung in der ich wohne, durch den lockdown "light" wieder lahmgelegt wird.

    Gleichzeitig habe ich Angst, dass eine geplante op in einer anderen Stadt nicht stattfinden kann
     
  19. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    6.105
    Zustimmungen:
    1.319
    Ort:
    Herne
    Och Ducky, das wollen wir doch nicht hoffen. Ich drück jedenfalls die Daumen, dass nix lahmgelegt wird und auch Deine OP fristgerecht stattfindet.
     
  20. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    4.889
    Zustimmungen:
    2.283
    Ort:
    Stuttgart
    Die Nachbarin hat mich heute Morgen angerufen und ich bin gleich hingegangen und habe mein Paket geholt.:)


    @Ducky: Ich drücke auch die Daumen, dass die OP stattfinden kann und eure Einrichtung nicht geschlossen wird.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden