der NEGATIV Thread- über was habe ich mich heute NICHT gefreut

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Silberpfeil, 5. Februar 2012.

Schlagworte:
  1. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.358
    Zustimmungen:
    4.732
    Ort:
    Niedersachsen
    @JaMa, das ist ja mehr als ärgerlich. Und traurig. Vielleicht könnt ihr den Übeltäter ja noch identifizieren. Was für Vögel habt ihr denn in der Voliere?
     
  2. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    8.994
    Zustimmungen:
    2.138
    Ort:
    in den bergen
    jama,so ein schloß hatte meine tante auch.........
    habt ihr denn so wertvolle vögel,dass sich das klauen lohnt ?
    ärgerlich ist es auf alle fälle.........und es bleibt ein komisches gefühl.........
    vielleicht habt ihr ja die möglichkeit eine kamera aufzustellen ?
     
  3. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.358
    Zustimmungen:
    4.732
    Ort:
    Niedersachsen
    Wildtierkameras sind wohl gar nicht so teuer, meine Tochter hat auch eine. Damit hat sie auch den Waschbären entdeckt.
     
  4. JaMa

    JaMa Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    206
    Ort:
    Südpfalz
    Mein Mann hat jetzt ein Schloß angebracht.
    Da die Tür angelehnt war und nicht sperrangelweit offen stand hätte ich jetzt nicht an nen Marder gedacht.
    Keine Ahnung .

    Wir haben keine wertvollen Vögel. Ganz normale Wellensittiche und Kanarienvögel. Wir haben bereits über 20 Jahre die unterschiedlichsten Arten. So etwas ist uns noch nie passiert.
    Jetzt bleibt uns nur abwarten was passiert.
     
  5. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    8.994
    Zustimmungen:
    2.138
    Ort:
    in den bergen
    Der Marder macht die Tür ja auch nicht sperrangelweit auf zum reingehen.......
    Mit dem Schloss seid ihr auf der sicheren Seite.
    Wir hatten fast über 10 Jahre eine Marderplage an Wohnung und Haus ..... von daher weiß ich was die alles können.
     
  6. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    999
    Ort:
    Stuttgart
    Einer meiner Bubis (Farbratte) hat eine schwere Lungenentzündung, die Prognose ist schlecht. :(
     
  7. Ducky

    Ducky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    2.361
    Zustimmungen:
    522
    Ort:
    Panama
    Sinela, oh nein,

    Ich hatte früher auch Farbratten und weiß, dass Lungenentzündungen sehr gefährlich für die kleinen süßen sind.
    Ich drücke euch beiden alle daumen!
     
    Sinela gefällt das.
  8. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    8.994
    Zustimmungen:
    2.138
    Ort:
    in den bergen
    Oh, Sinela
    Ich drück dir und deinem kleinen auch die Daumen,
    Hoffentlich schafft er das!
     
  9. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    4.131
    Zustimmungen:
    811
    Ort:
    zu Hause
    Sinela, ich drücke die Daumen, dass der Kleine das gut übersteht.
     
  10. Tinchen1978

    Tinchen1978 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    3.007
    Zustimmungen:
    1.271
    Ort:
    BW
    Ich drücke auch mit, Sinela!
     
  11. saurier

    saurier Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    3.495
    Zustimmungen:
    460
    Ort:
    an einem fluss
    @Sinela,
    kann man da was machen?
    hoffentlich übersteht das tier die lungenentzündung.
    sowas tut mir immer leid, denn sie können sich ja nicht selbst hrlfen.
    alles gute!daumendrücken.
    sauri
     
  12. lieselotte08

    lieselotte08 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2019
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    235
    @Sinela, hoffentlich schafft deine Fellnase das...
    Liebe Grüße Lieselotte
     
  13. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.358
    Zustimmungen:
    4.732
    Ort:
    Niedersachsen
    @Sinela, ich drück deinem Tierchen auch ganz fest die Daumen! Ach, das tut mir echt leid...
     
  14. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    999
    Ort:
    Stuttgart
    Vielen Dank ihr Lieben; Socke hat es aber leider nicht geschafft. :( Seine Atmung wurde am Nachmittag immer schlechter, er war nur am rumlaufen um einen Platz zu finden, an dem er besser Luft bekommen würde, da habe ich ihn eingepackt und wir sind zum Tierarzt gefahren. Ich bin einerseits froh, dass er sich nicht mehr plagen muss, aber es tut einfach nur weh.:(

    @saurier : Socke hat vier verschiedene Antibiotika (nacheinander) und Kortison bekommen, dazu homöopatische Mittel zur Unterstützung der Lungenfunktion, mehr kann man leider nicht machen. :(
     
  15. Ducky

    Ducky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    2.361
    Zustimmungen:
    522
    Ort:
    Panama
    Das tut mir leid Sinela.

    Ich hoffe, du findest einen schönen platz für den Süßen.

    Ich habe irgendwann aufgehört Ratten zu nehmen, weil der Abschied , in Verhältnis zu Katze/Hund, ja wesentlich schneller kommt
     
    Sinela gefällt das.
  16. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    8.994
    Zustimmungen:
    2.138
    Ort:
    in den bergen
    Oh Sinela,
    das tut mir leid!
     
    Sinela gefällt das.
  17. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    3.285
    Zustimmungen:
    999
    Ort:
    Stuttgart
    Danke Ducky.:) Der Abschied kommt bei Ratten schneller als bei Hund und Katze, das stimmt. Socke war aber noch nicht mal eineinhalb Jahre alt, also noch ziemlich jung. Wäre er ein Jahr älter gewesen, hätte es auch weh getan, aber ich hätte mich damit getröstet, dass er ein schönes Rattenalter erreicht hat.

    Das wird jetzt wahrscheinlich den einen oder anderen von euch erschrecken, aber ich werfe den toten Körper meiner Tiere in den Abfalleimer. Es ist nur noch totes Fleisch, im Prinzip nichts anderes als ein Steak oder Schnitzel, die Seele, die das Tier ausgemacht hat, braucht diesen Körper nicht mehr und hat ihn verlassen. Ich vergleiche das immer mit einem Schmetterlingskokon: Dieser bleibt zurück, wird nicht mehr gebraucht und der Schmetterling fliegt ins Licht. So wie es die Seelen meiner Tiere auch machen.:1luvu:
     
  18. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    12.433
    Zustimmungen:
    810
    Ort:
    württemberg
    Liebe Sinela, es tut mir sehr leid mit Socke.....
    Ruth
     
    Sinela gefällt das.
  19. Tinchen1978

    Tinchen1978 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    3.007
    Zustimmungen:
    1.271
    Ort:
    BW
    Fühl dich gedrückt, Sinela!
     
    Sinela gefällt das.
  20. -Tweety-

    -Tweety- Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. Mai 2016
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    492
    Ort:
    Hamburg
    Die Liebe zum eigenen Tier ist ausschlaggebend, da ist die "Größe" egal.
    Tut mir sehr leid
     
    lieselotte08, Lavendel14, Sinela und 2 anderen gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden