der NEGATIV Thread- über was habe ich mich heute NICHT gefreut

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Silberpfeil, 5. Februar 2012.

  1. aischa

    aischa Guest

    es gab zeiten, da waren deutsche wirtschaftsflüchtlinge.......sie sind auf schiffen in die usa!!
    ca. 6 Millionen deutsche gingen im 19ten Jahrhundert in die usa

    der unterschied, sie durften dort arbeiten......das dürfen flüchtlinge hier nicht!

    Hunger und keine Perspektive erzeugt flucht......früher und heute!
     
  2. B.one

    B.one Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    4. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.034
    Zustimmungen:
    1.503
    Hallo silberpfeil,
    kannst du eine Quelle benennen, dass Flüchtlinge umsonst ein Abo für das Fitness-Studio oder ein Smartphone bekommen?
    Danke B.one
     
  3. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.806
    Zustimmungen:
    3.791
    Ort:
    Köln


    Ich vermute sie bezieht sich auf die Postings die es u.a. auf Facebook dazu gab, die aber nicht stimmen.

    *** Gerücht, Flüchtlinge/Hilfsbedürftige könnten kostenlos in unseren ###Studios trainieren, entspricht nicht der Wahrheit und weisen wir daher auch als solches zurück!*** schrieb daraufhin der Eigentümer
     
  4. Mara1963

    Mara1963 Guest

    Zumindest bekommen sie Zahnersatz kostenlos wenn sie nicht richtig beißen können oder psychsch belastet sind durch die Lücken; das kostet eine Menge Geld - wir müssen das alle selbst bezahlen, das sind tausende von von €.

    http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/fluechtlinge-welche-zahnarzt-kosten-wirklich-vom-staat-bezahlt-werden-a-1075950.html
     
    Pasti gefällt das.
  5. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.806
    Zustimmungen:
    3.791
    Ort:
    Köln

    Wenn du arm bist, kommt für dich eine Härtefallregelung in Frage, da zahlst du auch nichts. Den doppekten Zuschuß gibt es auch für Arbeitslose. Und jeder der regelmässig zur Vorsorge geht kann sich einen Stempel abholen, auch da gibt es dann erhöhte Zuschüsse.
    Du musst das nur beantragen Mara. Abgelehnt wird das wenn du zuviel verdienst.
     
  6. -Tweety-

    -Tweety- Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. Mai 2016
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    951
    Ort:
    Hamburg
    Genau... Brutto Verdienst... die Kosten, die dann monatlich noch zu wuppen sind interessieren nicht. Der Rest... Und beim Brutto liegt man dann 20€ drüber... Pech gehabt. Brille... hm, gibt ja günstige Lesebrillen,
    Ich bin hier raus, so war das mit meinem Beitrag nicht gedacht und alles andere ist nicht gut für den Blutdruck. Es gibt zu dem Thema leider keine vernünftige Diskussion. Für einige gibt's nur gut oder böse, "braune Suppe" (hier schon mal im Forum gelesen, eigentlich schockierend wie leicht es ist, wenn man nicht 100% hinter unserer Politik steht , hier beleidigt werden darf)
    Nee, da geh ich jetzt lieber ins Bett um morgen wieder fit für die Arbeit zu sein. Das Leben muss ja irgendwie bezahlt werden, gell.

    Nachti, schlaft gut und widmet euch dem nahenden Sommer, der Blumen Vielfalt, der Natur, der Familie..... :)
     
  7. käferchen

    käferchen Guest


    Es gibt durchaus auch preiswerte Modelle mit guten Gläsern, manchmal zahlt sogar der Arbeitgeber was hinzu wenn man die Brille am Arbeitsplatz benötigt, man muss sich einfach mal erkundigen.

    Ich finde jetzt Deinen Kommentar über die "braune Suppe " absolut daneben.

    Kann zudem auch keiner wissen, was Du, Tweety, Dir für Antworten gewünscht hättest.
    Ist irgendwie ein offener Thread indem bis jetzt jeder noch gut seine Meinung zum Ausdruck bringen konnte..

    Wünsche Dir eine gute Nacht
     
  8. Gast_

    Gast_ Guest

    die härtefallregelung is ungerecht und fürn arsch.so.

    eine verstorbene freundin meiner mutter hatte
    richtig die arschkarte gezogen.

    sie bekam 7 euro zu viel rente. in worten:
    sieben euro.

    sie hatte,auf deutsch gesagt,zuviel geld.
    kein mietzuschuß,keine grundsicherung...
    auch nicht anteilig.

    sie saß im winter mit wolldecken.
    wir schenkten ihr dicke puschen.
    sie flickte ihre brille.

    wenn du ganz ganz arm bist,gehts.
    haste 10 euro zuviel,biste die gearschte.
    ...das ist die andere wahrheit.

    Flüchtlinge sind arme Schweine. Krieg Verfolgung Angst Tod Hunger Vergewaltigung.
    Aber sie bekommt viele Zuschüsse und Vergünstigungen Und Extrawürste, Die unsere Mitbürger, die hier schon seit 80 Jahren leben, nicht bekommen. Und dann muss sich Mama Merkel auch nicht wundern, dass manche Mitbürger Hier immer unzufriedener werden. Weil das halt Eben unfair ist.

    Ich finde es nicht gut, wenn Asylantenheime angesteckt werden. Ausländische Mitbürger beleidigt werden Oder sie verprügelt werden. Es sind Menschen. Sowas macht man nicht. Und so löst man auch keine Probleme. Aber unfair Ist und bleibt es trotzdem...Da ist die Regierung dran schuld.

    Zum Abschluss sei folgendes gesagt, über Politik, den Papst und Harald Schmidt kann man sich tot streiten.
     
  9. Schlumpfine

    Schlumpfine Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Haiger
    @ Lagune: unser Sohn ging zum Gymnasium- und wir mussten die Kosten selber tragen. Die Schule war in der nächsten Stadt- 12km entfernt. Und es gab auch nichts zurück, auch nicht bei geringem Einkommen! Schülerkarten gab es nur für die Schule im Nachbarort- 3km entfernt. Allerdings konnte man dort nur bis zur 10. Gymnasial-Klasse gehen....
     
  10. -Tweety-

    -Tweety- Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. Mai 2016
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    951
    Ort:
    Hamburg
    Käferchen.... du hast mich sicher falsch verstanden. Das mit der Suppe hab ich hier im Forum gelesen, 2-3 Wochen her ca. Das fand ich absolut daneben und damit sowas nicht wieder vorkommt wollte ich mich hier nicht mehr zu dem Thema äußern. Ist ja auch abgedriftet.
    Mein Ärger betraf die Begebenheiten, dass die, die sich bemüht und integriert haben, Arbeit bzw eine Ausbildung sicher gehabt hätten, nicht hier bleiben dürfen, andere, aus dem gleichen Land, beim klauen erwischt, beim Einkauf respektlos, mit Betreuern noch respektloser sind, bleiben dürfen....
     
  11. käferchen

    käferchen Guest


    Ja, Tweety,das ist bei mir falsch rübergekommen.....Verzeihung bitte, hatte das so aufgefasst, als ob Du Dich so angesprochen gefühlt hattest. Aber, du hast recht, in einem so grossen Forum gibt es wohl kaum einen Thread der nicht beim eigentlichen Thema bleibt...

    Ich knüpfe jetzt aber an Deinem Ausgangsbeitrag an....ich glaube, dass es für uns von aussen sehr schwer zu verstehen ist, warum jemand der sich integriert hat wieder ausreisen muss. Ich könnte mir vorstellen, dass danach "aussortiert" wird, wer aus einem sicheren oder unsicheren Land kommt. "Jugendliche und heranwachsende Geduldete, die eine qualifizierte Berufsausbildung aufnehmen wollen, sollen für die Dauer der Ausbildung Schutz vor Abschiebung erhalten" (zitiert aus dem Bleiberecht). Klingt erstmal gut, doch was ist dann? Dann geht's mit Superdiplom zurück wo es vermutlich eh kaum Arbeit gibt....Ich hoffe, dass aus der derzeitigen Situation, die für viele unzufrieden ist, gelernt werden kann.

    Viele Grüsse vom
    Käferchen
     
  12. aischa

    aischa Guest

    Guten morgen tweety,

    gerechtigkeit......ich denke, daß dies ein schöner gedanke ist, nicht mehr!

    gerechtigkeit in der politik wird es niemals geben. Als ich jung war glaubte ich an diese gerechtigkeit!
    aber ich habe zuviel unrecht gesehen, hervorgerufen durch politik!

    ich bleibe dabei, asylrecht ist menschenrecht......auch wenns dabei nicht immer gerecht zugeht!

    tweety, einen post mit politischem inhalt ist immer problematisch!
    :winke: schönen tag


    ps. eine diskussion wird immer etwas ausschweifen, ich finde das gut...denn nur über diskussionen kann ich meine eigene meinung überdenken!
     
    #3072 30. Mai 2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Mai 2017
  13. eve60

    eve60 PMR Fibro

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    136
    Ort:
    Beim großen Wasser
    Meine Quelle, Lagune?

    Das sind u.a. die momentan fast täglichen Berichte in der Presse und auch bei uns im Regionalfernsehen, darüber, wie Eltern um die kostenlose Beförderung bzw. um eine wenigstens anteilsmäßige Erstattung kämpfen. Das sind meine Kollegen, die sich darüber unterhalten, das sind Nachbarn, die sich über die schon wieder gestiegenen Kosten ärgern.
    Und ich gehe nicht davon aus, über ganz Deutschland Bescheid zu wissen. Ich weiß, wie es hier ist und darum gehts mir.
     
  14. Kati

    Kati Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    612
    Alltagsgejammere

    Heute ist ein NEIN-Tag.

    Fing ganz schlecht an - mit der Müllabfuhr, mit der ich streiten mußte...
    ging schlecht weiter, denn ich habe plötzlich und unvermittelt 4 Kilo Wasser eingelagert und werde das nicht wirklich los, trotz Entwässerungsmittel, fühle mich gruselig, und bin immer gleich außer Atem.

    Und jetzt rief noch ein Freund an, der mit etwas erzählte, was mich auch nicht gerade erfreut hat.

    Gibt es einen "Umlege-Knopf" damit ein Ja-Tag daraus wird?

    So, jetzt mach ich doch noch etwas an einer Arbeit... und hoffe wenigstens das wird was!

    Kati
     
  15. aischa

    aischa Guest

    Kati, ein Cappuccino oder eis oder brioche oder oder......:top::top:
     
  16. Kati

    Kati Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    612
    @Aischa

    die zweite Espressomaschine ist auf dem "Feuer". Die Pooh singen in meine Ohren und ein paar Tropfen Tramal sollten die schmerzenden Handgelenke auch noch "beruhigen"....

    ja RO hat meinen negativ-Knopf umgelegt! Manchmal muß man die "nein" Phasen durchbrechen ;).

    Liebe Grüsse,
    Kati
     
  17. eve60

    eve60 PMR Fibro

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    136
    Ort:
    Beim großen Wasser
    Kati, vielleicht hilft ja auch eine Buddel "infused Water"? Bei mir im Kühlschrank mit Minze und Limette.....
     
  18. aischa

    aischa Guest

    Pooh ist super......da kanns nur aufwärts gehen:top::top:
     
  19. JaMa

    JaMa Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Oktober 2014
    Beiträge:
    1.373
    Zustimmungen:
    838
    Ort:
    Südpfalz
    Ich merke immer wieder das ich Sachen einfach vergesse. Gerade auf Arbeit. Es ist mir unangenehm ich Versuch daran zu Arbeiten und komme nicht dagegen an.
     
  20. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    18.770
    Zustimmungen:
    12.660
    Ort:
    Niedersachsen
    Da hilft nur eins: Zettel, Zettel und nochmal Zettel.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden