der NEGATIV Thread- über was habe ich mich heute NICHT gefreut

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Silberpfeil, 5. Februar 2012.

  1. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    5.062
    das freut mich :top:
    nun wünsche ich Dir, dass Deine Schmerzen Dich in Ruhe lassen, wenn Du schon so früh los musst...sehr unangenehm, finde ich auch :oops:
     
  2. Flocke_79

    Flocke_79 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    1.372
    Ort:
    Essen
    Nach 2 Höllentagen (wg Katis Tod und die fürchterliche Tochter zu ertragenweil alle von mir Hilfe erwarteten), heute das Kontrollröntgen vom Fuß.
    Ich hab ja die ganze Zeit schon ein schlechtes Gefühl...
     
  3. Sinela

    Sinela Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    8.805
    Ort:
    Stuttgart
    Ich drücke die Daumen, dass dich dein Gefühl täuscht und alles so ist wie es sein sollte.
     
  4. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    19.252
    Ort:
    wo es schön ist :-)
    Ich schließe mich Sinelas Daumen an !
     
  5. Flocke_79

    Flocke_79 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    1.372
    Ort:
    Essen
    Dankeschön :)
    9.30 Uhr werde ich abgeholt.
     
  6. tilia

    tilia Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2021
    Beiträge:
    1.389
    Auch ich drücke dir die Daumen!
    Und wünsche dir die Möglichkeit, klar und freundlich "NEIN" zu sagen.
    Pass gut auf dich auf.
    Alles Gute!
    tilia
     
  7. Lisalea

    Lisalea Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2020
    Beiträge:
    2.052
    Ort:
    NRW
    Wecker kurz gehört und nicht sofort aufgestanden. Als ich wieder wach geworden bin, hätte ich noch 14 Minuten gehabt um zu meinem Physiotermin zu kommen :(


    Flocke, ich drücke auch die Daumen.
     
  8. sumsemann

    sumsemann Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2015
    Beiträge:
    2.053
    Ort:
    Goslar
    Ich kann mich nicht so richtig zwischen Freu- und Negativthread entscheiden. Es war eine Höllenwoche mit Auf und Ab.
    Am Dienstag hatte mein Mann einen Herzinfarkt. Er hatte schon länger Symptome und ist nur auf mein permanentes Drängeln zum Arzt gegangen. Dann ging es relativ schnell ins Herzkatheter Labor und zwei Stents eingebaut.
    Er hatte großes Glück und es sind keine Folgeschäden. Trotzdem fährt er natürlich zur Reha und das ist insofern ein Problem, als mein Rheuma gerade total spinnt. Kann natürlich auch der Stress sein. Außerdem ist mal wieder ein Zeh gebrochen.
    Immerhin hat meine Rheumatologin mir jetzt ein neues Medikament versprochen. Montag bekomme ich die Einweisung. Also etwas Positives. Zum Glück hat meine Große auch noch Semesterferien, da kann sie ein bisschen unterstützen.
    Obwohl die Aussichten für meinen Mann sehr gut sind, bin ich immer noch sehr aufgewühlt und kann kaum essen und schlafen
     
  9. Lisalea

    Lisalea Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2020
    Beiträge:
    2.052
    Ort:
    NRW
    Ohje liebe Sumsemann, alles erdenklich Gute für Deinen Mann. Und natürlich auch für Dich, dass auch Du endlich einmal zur Ruhe kommst. Das muss doch mal aufhören :(
     
  10. Rose72

    Rose72 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2012
    Beiträge:
    3.076
    Ort:
    Vogtland
    Sumsemann, da kann ich Dich nur einmal ganz vorsichtig knuddeln, wenn Du magst und Dir gute und schnelle Besserung wünschen. Ja, Stress ist nicht zu verachten. Hoffentlich wird es bald ruhiger. Gute Besserung auch für Deinen Mann. Zum Glück hat er Dich. Freut mich, dass ihr Schlimmeres verhindern konntet.
     
  11. silberlocke

    silberlocke Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2012
    Beiträge:
    2.683
    Sumsemann, auch von mir einen gaaaanz dicken Herzensknuddler, dass Alles gut wird
     
  12. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    12.438
    Ort:
    Herne
    Ach Sumsemann, bei Dir nimmt das Elend aber auch kein Ende. Jetzt wird es aber Zeit, dass es Dir und Deiner Familie rundum besser geht.
     
  13. teamplayer

    teamplayer Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    8.605
    Ort:
    Norddeutschland
    @sumsemann Ach, wie übel, mit Glück im Unglück.

    Dass Dir die Zeit allein Angst macht, kann ich gut verstehen. Du könntest über Verhinderungspflege Unterstützung organisieren und über die Entlastungsleistungen. Das bekommst alles ganz unkompliziert von der Pflegekasse. Dann könnten Dich Freunde und Nachbarn versorgen. Oder Du nimmst Dir einen Pflegedienst, der kann normal abrechnen. Bei Fragen gern PN.

    Alles Gute für Deinen Mann. Dir drücke ich die Daumen, dass das neue Rheumamittel greift und der Zeh schnell heilt, tapen hilft. So ein schlimmes Ereignis zu verarbeiten, dauert eine Zeit. In Eurer Situation ist es noch schwieriger, hab Geduld mit Dir. Er hat den Infarkt ohne Folgeschäden überstanden und großes Glück. Gute Besserung wünsche ich Dir.
     
  14. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    5.062
    Liebe @sumsemann, wie gut, dass Du Deinem Mann so auf die Füße getreten bist, dass ihm nun so schnell und zielsicher geholfen werden konnte und... ER LEBT :star4:
    Dir wünsche ich, dass Dein Zeh besser heilt und Dein neues Medikament Dir wirklich gut hilft :herz:
     
  15. Tinchen1978

    Tinchen1978 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    4.968
    Ort:
    BW
    Da schließe ich mich an, teamplayer hat geschrieben, was mir dazu im Kopf schwirrte. Meine gedrückten Daumen für dich und deinen Mann @sumsemann
     
  16. Gunilla 7

    Gunilla 7 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2019
    Beiträge:
    1.454
    Ort:
    an der Nordseeküste
    Hallo sumsemann wie schön das deinem mann schnell geholfen werden konnte,
    Ich drücke Euch beiden ganz fest die Daumen besonders das du zur Ruhe kommen
    kannst und es sich auch für dich alles zum Guen wendet.

    Ganz liebe knuddelgrüße Gunilla7
     
  17. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    2.466
    Ort:
    Bayern
    Daumen und Pfoten sind gedrückt liebe @sumsemann
     
  18. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    19.252
    Ort:
    wo es schön ist :-)
    Sumsemann,ich hoffe dein Mann ist auf dem Weg der Genesung und du kannst dich von dem Schreck gut erholen !
    Ich drücke dir die Daumen,dass du in der Rehazeit gut versorgt wirst !
     
  19. Flocke_79

    Flocke_79 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    1.372
    Ort:
    Essen
    Ich muss nicht operiert werden.
    Bruch hat sich nicht verschoben und Heilungsprozess hat minimal angefangen.

    Allerdings habe ich Schmerzen, auch an Bruch vom letzten Jahr und es muss in 4 Wochen alles kontrolliert werden.

    Ich soll Trekkingschuhe mit meinen spezial Einlagen tragen.
    Habe mir jetzt ein paar Schuhe bestellt für 80 Euro. War noch das günstigste.
     
  20. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    2.466
    Ort:
    Bayern
    Das ist gut @Flocke_79

    Weiterhin wünsche ich Dir alles Gute und eine Gute Besserung
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden