der NEGATIV Thread- über was habe ich mich heute NICHT gefreut

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Silberpfeil, 5. Februar 2012.

  1. Flocke_79

    Flocke_79 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    1.117
    Zustimmungen:
    209
    Ort:
    Essen
    Du kannst einen Wolf in Deutschland nicht aussetzen ohne das er Witterung des Menschen aufnimmt. Das hier ist nicht Russland oder Australien. Für solch ein Tier gibt es keine zu weiten Strecken in Deutschland um an besiedeltes Gebiet heran zu kommen.

    Und ein Gehege wurde aus Tierschutzgründen abgelehnt.
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.941
    Zustimmungen:
    4.059
    Ort:
    Köln
    @Flocke

    ...Australien- ich vermute mal du denkst da an den Dingo - das sind verwilderte Haushunde. Der Wolf - bzw. Beutelwolf ist leider in Australien ausgestorben.
     
  3. Flocke_79

    Flocke_79 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    1.117
    Zustimmungen:
    209
    Ort:
    Essen
    Ich meinte eigentlich nur die Fläche im Vergleich zu Deutschland :)
    Keine Ahnung welche Tiere in Australien leben...
     
  4. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.941
    Zustimmungen:
    4.059
    Ort:
    Köln
    @Flocke - das habe ich mir auch dann gedacht.

    In Australien leben sehr viele Tiere, sehr gefährliche und zumindest eine Bullameise hat mich mal böse gebissen. Ja auch die gibts. Sehr angriffslustig leider. Oder sie verteidigen halt ihr Territorium.

    Und das mit dem Wolf- da gibts viele Stimmen zu. Ich kenn nur die aus Mettlach im Gehege. Habe aber schon aggresive Hunde erlebt. Dazu kann ich nix sagen.

    LG Kukana
     
  5. Heidesand

    Heidesand Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    634
    Ort:
    Gelsenkirchen
    ...........dass wieder eine alte Dame bei Netto beklaut wurde. Das ist sehr schlimm geworden.
    Mindestens 3 x in der Woche muss die Polizei anrücken um die Anzeigen aufzunehmen.

    Ich finde das total schäbig, die Witwen haben eh nicht viel Rente und dann das :mad:
     
  6. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.544
    Zustimmungen:
    2.880
    Ort:
    Schweden
    Implantat

    Weder Allergie noch Osteomyelitis! Meine "böse" Implantatschraube drückt auf den Nerv! :( Deshalb kann sie nicht herausgebohrt werden, da der Nerv dabei beschädigt würde.... Habe eine Überweisung in eine Kieferklinik - hoffentlich bald und hoffentlich können sie es.....

    LG
    Mimmi
     
  7. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    19.148
    Zustimmungen:
    13.459
    Ort:
    Niedersachsen
    Ach Mimmi, das ist ja ne schöne Sch.....! Hoffentlich kann dir bald geholfen werden.
     
  8. Lavendel14

    Lavendel14 Die Echte ;)

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Beiträge:
    5.352
    Zustimmungen:
    3.376
    Ort:
    zu Hause
    Mimmi, das ist ja ein Mist. Ich hoffe, dass sie dir in der Kieferklinik helfen können...und das schnell.
     
  9. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    14.288
    Zustimmungen:
    10.668
    Ort:
    in den bergen
    mensch mimmi,da hast du aber einen mist an der backe :rolleyes:
    drück dir die daumen,dass du bald jemand kompetenten findest der dir hilft !
     
  10. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.831
    Zustimmungen:
    3.814
    Ort:
    württemberg
    Liebe Mimmi, ich hoffe sehr, dass du schnell einen Termin in der Kieferklinik bekommst und dass sie dir dort helfen können!
    Liebe Grüsse von
    der daumendrückenden Ruth
     
  11. kerstin

    kerstin Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. April 2007
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    50
    Liebe Mimmi,

    ich wünsche Dir auch einen raschen Termin in der Kieferklinik und das die Dir dort ohne bleibende Schäden helfen können.

    Ach es wäre wirklich schön, wenn man den beleidigten Nerv so ärgern könnte, dass er wieder Ruhe gibt. Das hat bei mir bei einem Nerv unter der Haut am Rücken einmal funktioniert, aber vermutlich wird das bei den Zähnen nicht klappen.

    Ich wünsche Dir alles Gute und drücke die Daumen.

    Liebe Grüße
    Kerstin
     
  12. kerstin

    kerstin Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. April 2007
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    50
    Ich ärgere mich, dass ich im rechten Unterarm und der Hand immer noch ein Taubheitsgefühl nach der Iontophorese am Donnerstag habe. Auch die Schmerzen im Ellenbogen sind nicht besser sondern schlimmer geworden.

    Ich hoffe, zumindest das Taubheitsgefühl gibt sich wieder bis zum Urlaub in 2 Wochen. Das Arbeiten ist zwar dadurch auch nicht einfacher, aber irgendwie muss es ja gehen.

    Bei meinem Ellenbogen habe ich nun sowieso langsam die Hoffnung auf eine Schmerzlinderung aufgegeben (Beschwerden zunehmend seit ca. 3 Jahren). Da wurde im letzten Herbst im MRT ein kleines Ödem und Kalk gefunden. (Eine OP möchte ich hier nicht.)

    Euch noch einen schönen Rest-Sonntag
    Kerstin
     
  13. Schlumpfine

    Schlumpfine Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    1.197
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Haiger
    Ich habe mich über den Arzt in der Handchirurgie geärgert, der wie selbstverständlich davon ausging, dass jeder einen Fahrer an der Seite hat. Ich hatte heute einen Termin- aber der Zug hatte Verspätung. So kam ich eine Viertelstunde zu spät- und man wollte mich am liebsten zurück schicken! Dabei war ich zu dem Zeitpunkt schon 2 Stunden unterwegs....
    Nun steht es fest, dass der Knubbel auf dem Handrücken operativ entfernt werden soll. Und da ich eine Wundheilungsstörung habe (dank der Kollagenose), darf ich mich auf einen stationären Aufenthalt freuen. Der Steiß ist noch nicht mal geheilt, da wartet schon das nächste! Das ist dann der 4. chirurgische Eingriff in diesem Jahr....
    Von den Innohep-Spritzen ist der Bauch schon ganz hart und schimmert in allen Farben. Aber nun, mit Aussicht auf die nächste Sch... , wird bestimmt nicht auf Marcumar umgestellt.

    Manchmal wird mir das alles zu viel. Ich mag einfach nicht mehr.
    Traurige Grüße
    Schlumpfine
     
  14. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.544
    Zustimmungen:
    2.880
    Ort:
    Schweden
    Liebe Schlumpfine, :( das ist aber auch so richtiger Mist, den Du Dir angelacht hast! Ich drück' Dich mal :knuddel:

    LG
    Mimmi
     
  15. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.544
    Zustimmungen:
    2.880
    Ort:
    Schweden
    Ganz lieben Dank für Eure guten Wünsche! Ihr habt Recht - ich habe wirklich was an der Backe!
    Leider konnte man mir heute in der Kieferklinik nicht helfen - zu nahe am Nerv - zu riskant! Die Chirurgin wollte nicht für den Verursacher die Kastanien aus dem Feuer holen....

    Am 3. Juni wird sich Prof. Dr. Marcel Wainwright aus Düsseldorf hier in Stockholm meiner annehmen. Er soll das mit den Nerven können.... Und wenn's schiefgeht??? Ich mag gar nicht dran denken.

    LG
    Mimmi
     
  16. Silberpfeil

    Silberpfeil Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Norddeutschland
    das unser Nachbar jeden Abend sein qualmiges Feuer draußen anmacht - kein Lüften des Hauses in den Abendstunden ist mehr möglich, kein Wäsche hängen...

    Und draußen sitzen ist auch unmöglich, weil man dann selber stinkt wie alte Holzkohle, und die Augen tränen :mad:....

    Letztes Jahr mussten wir das auch schon ertragen + seine laute Musik.... Die Musik ist leiser geworden, dafür der Qualm stärker...

    Habe gestern Abend einfach eine laute Bemerkung abgegeben - hörten dann nur eine Geflüster von nebenan :(:confused:....

    Angsprochen wurde es schon - nur ändern tut sich ncihts....
     
  17. Heidesand

    Heidesand Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    634
    Ort:
    Gelsenkirchen
    liebe Silberpfeil,

    wenn er auf Ansprache nicht reagiert solltest du dich mal beim Ordnungsamt
    erkundigen, was du machen kannst. Ich denke, das musst du dir nicht gefallen lassen
    und solltest dagegen vor gehen. Umweltfreundlich ist das ganze ja auch nicht :(

    "alles wird gut"
    Heidesand
     
  18. Kalip

    Kalip Guest

    Heute war ich beim Hautarzt

    weil ich seit Wochen eine rote Stelle unter dem Schlüsselbein habe. Und die Diagnose - beginnender weißer Hautkrebs oder bereits Hautkrebs. Zur Abklärung soll ich zum Chirurgen. Da habe ich glücklicherweise bereits nächsten Dienstag einen Termin. Wenn es helfen würde, würde ich weinen - immer kommt etwas Neues dazu und das "Alte" geht nicht weg.

    Ich bin ganz schön frustriert.

    Barbara
     
  19. Johanna Nielsen

    Johanna Nielsen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg

    Danke Silberpfeil, eine super gute Idee!

    Hoffe mit dir das die neue Waschmaschine recht schnell bei dir an kommt!

    Gruß von Joe!
     
  20. Silberpfeil

    Silberpfeil Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    3.464
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Heidesand, mein Mann hat nochmal mit dem Nachbarn gesprochen... werden nun sehen....:confused:

    Hallo Johanna , was meinst DU mit Waschmaschine ???
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden