Daumenzucken - Nebenwirkung MTX?

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von vanitas02, 11. Juni 2019.

  1. vanitas02

    vanitas02 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2019
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    9
    Hallo zusammen,

    seit gestern mein linker Daumen. Also immer mal wieder einige Sekunden lang sichtbar. Das ist irgendwie nervig.

    Kann das eine Nebenwirkung vom MTX oder Prednisolon sein?

    Habe gelesen, das kann auch auf Magnesiummangel hindeuten. Das muss ich wirklich wieder anfangen zu nehmen. Hatte letztens nachts auf fast einen Krampf. Magnesium habe ich die letzten Wochen sträflich vernachlässigt.
     
  2. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.671
    Zustimmungen:
    4.989
    Ort:
    Niedersachsen
    Glaub ich nicht, dass das Nebenwirkungen sind. Ich würde dem auch gar nicht so viel Aufmerksamkeit zukommen lassen, sonst wirds eh nur schlimmer. Das ist das gleiche, als wenn mal was im Gesicht zuckt. Das geht normalerweise von selbst wieder weg.
     
    Ducky gefällt das.
  3. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.679
    Zustimmungen:
    1.514
    Ort:
    Köln
    Wenn du schon einen Verdacht hast, das der Magnesiummangel das ausmacht, dann ist das ja einfach zu testen.

    Falls es nicht hilft und das Phänomen bleibt, dann den Arzt bitten drüber zu gucken, möglich das sich Sehnen oder Muskeln entzündet haben oder verkürzen?
     
  4. vanitas02

    vanitas02 Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2019
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    9
    naja - ich finde das ja auch nicht dramatisch. das war gestern nur so und ich habe mir einfach überlegt, ob das eine Nebenwirkung von irgendetwas sein kann oder nicht ...

    ja, ich werde mal sehen, ob das mit Magnesium wieder verschwindet.
    Seit gestern abend war es nicht mehr
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden