1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Daumengrundgelenk und Schnappdaumen

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von molli49, 14. Januar 2014.

  1. molli49

    molli49 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier und gleich mal eine Frage. Wer hat Erfahrunen mit einem Schnappdaumen und einem schmerzenden entzündetem Daumengrundgelenk?
    Habe seit vielen Jahren Fibromyalgie und polymyalgia Rheumatica aber nun fangen meine Finger an sich zu verformen. Dazu kommt noch der kaputte Daumen. Wer kann was dazu sagen?
    Liebe Grüße Doris:(
     

  2. Liebe Doris,

    also ich habe mit dem Daumensattelgelenk Probleme. Habe dafür von meinem Rheumatologen eine Schiene aufgeschrieben bekommen. Die hilft sehr gut. Ansonsten helfen mir noch kalte Kompressen und Salbenverband.
    Welche Medikamente bekommst du?

    Liebe grüße von Mizi
     
  3. molli49

    molli49 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Dezember 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Schnappdaumen und Daumengrundgelenk

    Hallo liebe Mizi,

    ich habe mit Voltaren gesalbt und kühle und habe auch eine Schiene zur Ruhigstellung des Daumens bekommen. Ich hatte vor Jahre auch rechts einen Schnappdaumen, der wurde operiert und ist auch wieder ok. Ich hatte aber damals keine Schmerzen, er hat eben nur geschnappt:vb_redface: Aber jetzt habe ich wahnsinnige Schmerzen im Grundgelenk, also vor dem Sattelgelenk und jede falsche Bewegung tut sehr weh. Ich habe auch schon wieder an eine OP gedacht aber im Alter wird man doch etwas vorsichtiger ehe man sich unter´s Messer begibt.

    Vielen Dank für Deine Antwort.

    Wünsche Dir einen schönen tag und liebe Grüße von Doris:top: