1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dauerschnupfen unter Humira

Dieses Thema im Forum "Biologische Therapien (Biologika und niedermolekul" wurde erstellt von Ellen, 25. November 2010.

  1. Ellen

    Ellen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    kleiner Ort in Mittelhessen
    hallo leute,

    ich bekomme nun zum zweiten mal humira. erst vor der schwangerschaft und jetzt danach wieder. es hilft eigentlich sehr gut sowohl bei der RA als auch bei der PSA. allerdings habe ich immer dabei eine verstopfte nase. :eek:
    das nervt und ohne nasenspray geht gar nichts.

    habt ihr ähnliche erfahrungen? was tut ihr dagegen? auch nasenspray? oder hat sich sogar schon jemand an der nase operieren lassen? also NaCl-spray hilft gar nicht. ich bekomme durch die nase null luft!

    danke für eure antworten.

    viele grüße
    ellen
     
  2. kakamu

    kakamu Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ein Fischkopp in der Eifel
    Hi Ellen,

    das Thema hatten wir in letzter Zeit mehrfach.
    Unter MTX schleimen viele total zu. Entweder ist im Hals und den Bronchien alles dicht. Oder in der Nase. Oder beides. Da wird dann geschnacht, was das Zeug hält, gehustet und geröchelt. Auch ohne Erkältung.
    Bei mir kam das Schleimmonster am Morgen nach der ersten MTX-Spritze zu Besuch und wurde zum Dauergast. Hals und meist auch Nase zu, da kann ich gurgeln, nasenduschen und sonstwas machen.
    Ich musste das MTX vor zwei Wochen wegen einer geplanten OP absetzen - und siehe da, mit jedem Tag kann ich freier atmen, der ständige Druck auf den Ohren durch die verstopften Nebenhöhlen ist fast weg. Ich räuspere mich kaum noch. Und ich schnarche schon weniger. :a_smil08:
    Bin gespannt, ob das ganz auf Normalstatus zurückgeht, oder ob Rest davon bleibt.

    Gruß,
    kakamu