1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Das WE fängt ja gut an

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von joerg74, 20. Januar 2006.

  1. joerg74

    joerg74 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin zur Zeit an der Arbeit und mein rechtes Handgelenk ist schon wieder dick. Was mache ich jetzt am Besten? Ich kann doch nicht schon wieder zum Arzt. Am Dienstag war ich bei meinem Rheumatologen und da hatte ich auch wieder dieses ziehen im Gelenk, aber es war noch nicht dick.
    Wenn ich jetzt zum Arzt fahre, dann bin ich min. 3 Stunden wieder weg von der Arbeit. Ob das mein Arbeitgeber auf dauer so toll findet? Aber ich glaube, ich mache mir unnötig Sorgen, weil mein Chef Bescheid weis und mir auch ein Laptop gegeben hat inkl. Firmeneinwahl (für den Fall, dass es mir nicht so gut geht).
    Am besten ich rufe mal meinen Arzt an und dann sehe ich weiter....

    Gruß
    Jörg

    PS: Das Tippen klappt auch nicht so gut :mad:
     
  2. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo jörg,

    tut mir leid. ich kenne das auch gut mit den handgelenken. am schnellsten und besten hat es mir geholfen, wenn mir der doc direkt ins gelenk cortison eingespritzt hat. orale cortison einahme hingegen bewirkt bei mir in diesem fall kaum etwas.
    was noch gut wäre, ist eine handgelenksstütze mit klettverschluss. ich trage sie als schutz, die bewegungen schmerzen dann nicht so sehr und gegen stoss ist das gelenk gut geschützt.

    wünsche dir trotzdem eine schönes we!
     
  3. joerg74

    joerg74 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lilly,

    mein Doc hat mir schon 2 mal kurz hintereinanader ins Gelenk gespritzt. Beim letzten mal bin ich ihm schon fast an die Decke gesprungen, wo er ins Gelenk gestochen hat.
    Diese Handgelenksstütze werde ich mir besorgen, vielleicht bringt es ja etwas.

    Gruß
    Jörg
     
  4. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    :D ;) ja ich weis, angenehm ist es nicht gerade, aber bei mir das einzige was hilft. manchmal genügt schon eine spritzt, aber mehr wie 4 spritzen habe ich noch nie gebraucht.
    aber wie du ja weist, reagiert jeder mensch anders.

    ich kaufe mir diese bandagen in der apotheke oder beim bandagisten. habe schon für jedes gelenk eine ;)
     
  5. joerg74

    joerg74 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Na toll, ich habe eben beim Doc angerufen und das Wartezimmer ist rammel voll (auch viele neue Patienten). Wenn ich bei dem fertig bin, dann kann ich ja gleich nach Hause fahren. Ich rede erstmal mit meinem Chef....

    Gruß
    Jörg
     
  6. joerg74

    joerg74 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich weiss, dass es evtl. falsch ist, aber ich werde nicht zum Doc fahren. Am Montag hab ich Urlaub und fahre dann zum Doc.
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende...

    Gruß
    Jörg
     
  7. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    hey jörg,


    ich wünsche dir trotzdem ein schönes we! ich hoffe das es dir bald wieder besser geht!

    schone dich mal ne runde und dann nicht die hoffnung aufgeben das es besser wird.
    ich geh auch immer erst zum arzt wenn es gar nicht mehr geht!:o

    lieben gruß bine *malvorsichtigindenarmnehm*
     
  8. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hallo jörg,

    was hervorragend hilft (bei mir) ist eiswasser!
    lass sehr kaltes waser ins waschbecken, ein paar eiswürfel dazu,
    und das handgelenk darin 1-2 minuten kühlen, und dies den
    ganzen tag über wiederholen, am anfang jede halbe stunde.
    so bekomme ich das ganze in den griff mit meinen händen,
    die die tastatur überhaupt nicht vertragen. auch das heftigst
    geschwollene kleine zeigefinger-endgelenk (aktivierte arthrose)
    zeigt sich davon sehr beeindruckt. versuch es einfach mal,
    ist ja ganz einfach und kost' nix :D zumindest kommst du bis
    montag damit vielleicht über die runden. wenn es so schlimm ist,
    würde ich vielleicht eine diclo dazu nehmen, aber versuch es
    erstmal nur mit eiswasser. hoffentlich hilft's dir so gut wie mir!

    ansonsten

    [​IMG]

    lieben gruss marie
     
  9. joerg74

    joerg74 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Marie,

    danke für den Tipp mit dem kalten Wasser (hab zwar keine Eiswürfel, aber ich werde es gleich mal ausprobieren). Diclo o.ä. verkneife ich mir auch noch solange es geht.

    Guß
    Jörg