das quiz

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von lexxus, 25. Januar 2007.

  1. murmel62

    murmel62 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Gut, dann will ich nochmal Anlauf nehmen.
    1834 zerstörte ein Feuer den Westminster Palast. Ausgelöst wurde das ganze durch den sprichwörtlichen Geiz des Staates.
    Was war die Brandursache???

    LG Murmel
     
  2. eva59

    eva59 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo,
    es waren die im Hof gelagerten Kerbhölzer, auf denen man bis dahin die Steuerschulden registriert hatte.
    lg
    Eva
     
  3. murmel62

    murmel62 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ja Eva, klasse.

    Auf diesen Kerbhölzern wurden die bezahlten Steuern vermerkt , sie wurden in zwei Teile zerbrochen. Ein Teil blieb bei der Schatzkammer, ein Teil bekam der Betreffende Steuerzahler. Nun hatte man quasi Jahrhundertelang diese Teile gesammelt, anstatt sie den Armen als Heizmaterial anzubieten. Und so kam es,wie es kommen mußte.
    Der Westminster Palast brannte nieder.
    Danach wurde diese Art der Steuerverwaltung abgeschafft.

    Du bist dran liebe Eva.

    Murmel
     
  4. eva59

    eva59 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo an die QuizfreundInnen,

    also:

    welcher bekannte physikalische Effekt wurde 1845 mit Hilfe von Trompetern entlang einer Eisenbahnstrecke überprüft?

    lg
    Eva
     
  5. Mupfeline

    Mupfeline Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Der Doppler - oder auch Schalleffekt
     
  6. eva59

    eva59 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. März 2008
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo,
    genau richtig.
    Dann bist also du dran.
    lg
    Eva
     
  7. Mupfeline

    Mupfeline Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    In welchem Film wurde Charlie Chaplin das erstmal mit dem Tonfilm konfrontiert und sprach die ersten Sätze?
     
  8. Witty

    Witty Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    War das nicht "Der große Diktator"?

    Kurze Zwischenfrage. Warum haben sich seine Angehörigen permanent geweigert Lösegeld zu zahlen, als er entführt wurde?
     
  9. Mupfeline

    Mupfeline Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Nein, war nicht der große Diktator. Vom entführen weiss ich nix :)
     
  10. Witty

    Witty Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Lichter der Großstadt?
     
  11. murmel62

    murmel62 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Also Mupfeline ich bin auch ziemlich ratlos. Lichter der Großstadt hat er selber produziert und zwar als stummfilm, weil er an die neue Technik des Tonfilms nicht glaubte und der nächste den er drehte und der dann ein wirklicher Tonfilm war, war der "Große Diktator".

    LG Murmel
     
  12. Mupfeline

    Mupfeline Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    In Modern time brabbelt er ein kleines Chanson um seine Stimme zu testen: "Je cherche apres Titine" - am Ende des kleinen Chansons ist nur noch
    ein Sprachbrabbeln zu hören - das war Charlies erster Test mit seiner Stimme.
     
  13. murmel62

    murmel62 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Zugegeben ich bin kein Charlie Caplin Fan. Aber jetzt wieder um einiges schlauer. Also die nächste Frage bitte.

    LG Murmel
     
  14. moknika01

    moknika01 die leseratte

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    wer war der erste emir (ministerpräsident)der vereinigten arabischen emirate
     
  15. Mupfeline

    Mupfeline Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. März 2008
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Ohne gucken zu wollen. Haben die überhaupt einen? Ist das nicht eine
    Monarchie?
     
  16. moknika01

    moknika01 die leseratte

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo mupfeline, nein ist keine, es ißt ein zusammenschluß aus 7 verschiedenen emiraten , gelegen am persischen golf, dubai gehört auch dazu, gegründet 1972, auflösung kommt später
     
  17. murmel62

    murmel62 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Nein nein, Monika hat schon recht. Ich habe nur ein verständigungsproblem. Es sind ja 7 Emirate und jedes hat einen Emir, aber Du meinst sicher den "Oberemir" also der dann alle 7 Emire unter sich hat . Und davon den ersten. Grübel - also weitersuchen.

    LG Murmel
     
  18. murmel62

    murmel62 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Also wenn ich das jetzt richtig zusammengepuzzelt habe, war Zayed bin Sultan Al Nahyan der Erste und zwar von 1971 bis 2004.


    Will mal hoffen, dass das so stimmt.

    LG Murmel
     
  19. moknika01

    moknika01 die leseratte

    Registriert seit:
    30. April 2008
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    bingo, hast recht war 1971, scheich zaied hatt senen bruder mit hilfe der engländer entmachtet, und die emirate zu dem gemacht was sie heute sind, sein bruder wollte das ganze geld für sich, sayed hatt pässe , ein solzialnetz und alles was dazu gehört aufgebaut, war 1996 in abu-dhabi super zum urlaub machen
     
  20. murmel62

    murmel62 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. September 2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Irgendwie will der Compu heute meine Frage nicht, also noch mal

    In der Westminster Abbey liegen berühmte und berüchtigte Persönlichkeiten der englischen Geschichte begraben. Es war eine große Ehre dort ein Fleckchen nebst Tafel zu erhalten. Neben Elisabeth der I. und Maria Stuart und div. anderen Königen liegt auch ein berühmter Deutscher dort, mit einem recht imposanten Grabmal. Wer ist es?

    LG Murmel
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden