Das ewige Leid mit den Arztbesuchen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von MeggieCharlotte, 25. Februar 2019.

  1. Ranunkel

    Ranunkel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. November 2018
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    134
    Danke Euch, die werden bei mir auch stets untersucht.
     
  2. Savi

    Savi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    9. Januar 2016
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    303
    Ort:
    Bayern
    Ich muss für die Leberwerte einmal im Monat Nüchtern zum Doc. Mein HA wohnt nicht weit weg und ich ich bekomme dafür einen sehr frühen Termin, hab eigentlich nie eine Wartezeit. Netterweise ist mein Bäcker direkt daneben. Mir tut das gut.
    Meine Mutter kann bei ihrem HA bis 10 Uhr auftauchen und wartet ebenfalls nie lang. Sie darf allerdings ihre Tabletten vorher nehmen.
    Wo ich eher Schwierigkeiten habe, ist bei Terminen von Fachärzten, wo ich manchmal bis zu 2 Stunden warten muss. Solange zu sitzen fällt mir schwer. Besonders wenn mann nicht raus darf weil sie nicht wissen wann man dran kommt. Das empfinde ich manchmal wirklich unverschämt.
     
    Kati gefällt das.
  3. saurier

    saurier Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    3.619
    Zustimmungen:
    562
    Ort:
    an einem fluss
    @Hallo Maggy Charlotte,
    bzgl.des transportes in die spezial klinik solltest du dir vom einweisenden arzt einen taxischein ausstellen lassen wenn ersichtlich ist, das du den weg so allein nicht schaffst. ggf.diesen bei der kk einreichen mit bitte der kostenüber-nahme in einzelfallentscheidung mit der darlegung von dir, warum.
    erfahrungsgemäß bekommt man in der regel auf telefonische nachfrage
    bei der kk immer die "antwort aus der gesetzlichen regelung"denn der ma sieht dich nicht mit deinen einschrenkungen u. begrenzten bewegungsraum.
    schreibe auch dazu, dass du in deinem umfeld niemanden hast der dich fahren kann. ist die hinfahrt genehmigt, gibt es in der regel auch die rückfahrt.
    innerhalb von 2-3 wo in einer Klinik wird man kaum seine einschrenkungen los und geht kerngesund nach haus.
    Zusatz-manche kliniken haben ein eigenen fahrdienst. frage doch dort einmal an wie sie dir helfen könnten.

    das andere problem der blutabnahmen in den morgenstunden ist in der regel keine böswilligkeit. darüber ist hier geschrieben worden.meist ist es nicht möglich blutentnahmen über nacht zu lagern und diese müssen in der tat bei zeiten aus den praxen abgeholt werden.

    was die frage des transports zur praxis hin angeht, möchte ich dir folgendes empfehlen.
    wenn es so ist, dass du den weg in die praxis allein nicht schaffst, werden dir deine ärzte mit sicherheit diesen umstand bestätigen. diese bestätigungen sollen kurz aussagen, dass du so einge schränkt bist und nicht allein in die praxis kommst.
    dann stelle ein antrag bei deiner kk wo du durchaus ausführlich schilderst, was nicht geht. dein antrag, plus die bestätigungen der ärzte an deine kk schicken, mit bitte auf prüfung im ein- zelfall. vergiss nicht dich in deinem schreiben bei deiner kk für die bisherige betreuung zu bedanken. Im anschluss leite dazu über, dass du ein problem hast,was du allein nicht lösen kannst und um ihre hilfe bittest. auch bist du dir im klaren, dass es sich hierbei um eine prüfung ausserhalb der gesetzlichen regelung handelt.
    gut wäre wenn du ein anerkannten GdB der schwerbehinderung hast. diesen bitte beifügen.
    solltest du diesen nicht haben,überlege ggf.erst diesen zu beantragen um das damit zu untermauern.
    Zusatz- hier könntest du diese bestätigungen im antrag in kopie beifügen. so hast du schneller ein ergebnis.

    so hab ich vor jahren meine transporte zu den ärzten genehmigt bekommen. das bis heute und damals ohne das erforderliche mz aG oder pflegegrad.
    es ist aufwendig und bedarf einer guten formuliereng, denn immerhin ist man hier antragsteller.
    aber meine erfahrung zeigt mir seit jahren, dass ich über diesem weg seit her viel erreicht habe. es lohnt sich.
    saurier
    zusätze-heute
     
    #43 27. Februar 2019
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2019
    Pasti und Kati gefällt das.
  4. schnurrie

    schnurrie Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Mönchengladbach, NRW
    Neben TSH, T3 und T4 werden auch jedes mal die Antikörper beim Endo mitgemacht.

    Bei meiner Rheumatologin und Hausarzt kann ich zeitunabhängig zum Labor. Nein, dass stimmt nicht. Um 17 Uhr ist Schluss ist mit Blutabnahme. Alles was bis 13 Uhr da ist, geht noch am gleichen Tag weg. Der Rest dann erst am nächsten Tag.

    Ich weiß wie das ist, wenn man morgens Ewigkeiten benötigt und man dann irgendwann soweit ist, dass man endlich die Schuhe an hat und es kann los gehen. Dann ist man quasi schon wieder völlig erledigt und würde sich am liebsten wieder ausziehen. Ich bin dann ehrlich gesagt auch immer einige Stunden früher aufgestanden um die Termine irgendwie zu schaffen. Was nicht einfach war, weil dann oft noch irgendwelche Medis sedierend wirkten, die man vor dem Schlafen gehen genommen hat.
     
  5. Catwoman55

    Catwoman55 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2017
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Hallo,
    Zum Thema Transport kann ich nichts beitragen. Was ich mir noch überlegt habe (die Sprache kam auch schon darauf) ob nicht die häusliche Krankenpflege das Blut abnehmen und in der Praxis abgegeben werden könnte?

    Zum Thema BE. Musste ich bis jetzt noch nie nüchtern kommen auch nicht für SD-Werte (habe eine angeborene Hypothyreose). Das Einzige war mal nüchtern Blutzucker. Alle anderen, wenn Routineabnahme (BB, Entzündungs-, SD, AK (Antikörper) sowie Nieren- und Leberwerte, brauchts nicht nüchtern.
     
  6. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5.307
    Zustimmungen:
    2.839
    Es gibt für die Nüchternblutentnahme bei diesen Werten - außer dem genannten Blutzucker, bei dem der Nüchternwert mehr aussagt als der postprandiale (also nach einer Mahlzeit gemessene) - auch keine Rationale ;)
     
  7. Catwoman55

    Catwoman55 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2017
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
  8. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.672
    Zustimmungen:
    4.991
    Ort:
    Niedersachsen
    Mir wurde erst kürzlich gesagt, dass ich alleine schon wegen des Cholesterinwertes morgens nüchtern zur Blutabnahme müsse.

    Für mich ist das auch ein Riesenproblem, das noch nicht geklärt ist. Ich muss meinen Hausarzt noch mal darauf ansprechen, ob seine Mädels, die morgens sowieso zu Hausbesuchen unterwegs sind, nicht doch einen Stopp bei mir einlegen können. Notfalls bezahl ich auch was dazu.
     
  9. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    3.185
    Zustimmungen:
    1.798
    Ort:
    Norddeutschland
    Mir wurde gestern gesagt, der Computer könne nur Verordnungen mit 6 Einheiten Krankengymnastik ausdrucken, mehr ginge nicht, das sei so eingestellt in diesem Bundesland. Vorm Umzug habe ich auf einer Verordnung (selber Diagnoseschlüssel) 36 Einheiten für 12 Wochen bekommen. Das läge ganz eindeutig am Bundesland. Ja, klar…

    Ernsthaft und dabei hat mir der Doktor in die Augen geschaut. Ich hatte echte Mühe, nicht laut los zu lachen.
     
  10. Ducky

    Ducky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    713
    Ort:
    Panama
    Teamplayer,

    Mein Arzt scheint den pc eines anderen Bundeslandes gemopst zu haben.
    Bei ihm gehen immerhin 10 Einheiten ,kicher
     
  11. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    3.801
    Zustimmungen:
    2.057
    Ich krieg auch immer nur 6, und nach nem halben Jahr brauch ich einen Bericht des Physiotherapeuten. Wohne in Hessen.
     
  12. saurier

    saurier Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    3.619
    Zustimmungen:
    562
    Ort:
    an einem fluss
    @VO Physio,
    da hat sich m.w.n.einiges im letzten jahr geändert.
    es soll bei normalen vo nur noch 6 vo geben.bei nochmaliger vo muss d. physio ein bericht erstellen u.der muss beim arzt vorgelegt werden.
    ich rede nicht von d.s.g.langzeit vo oder vo ausserhalb des regelfall.
    sauri
     
  13. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    3.185
    Zustimmungen:
    1.798
    Ort:
    Norddeutschland
    Ich bekomme alle zwei Wochen ein Rezept und alle zwei Wochen muss es jemand abholen, obwohl es eine Verordnung außerhalb des Regelfalls ist. Das versteht keiner, nur der Doktor selbst.
     
  14. Ducky

    Ducky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    713
    Ort:
    Panama
    Hm,
    Die Verordnungen im Regelfall, waren glaube ich bei mir auch 6.
    Ein Bericht wurde nie angefordert und es ging dann in die 10 Einheiten außerhalb des Regelfalles über
    Insgesamt von Mai letzten Jahres bis ca Ende Januar
     
  15. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    3.185
    Zustimmungen:
    1.798
    Ort:
    Norddeutschland
    Bei mir ist kein Ende abzusehen. Bis auf dass es etwas nervt, ist es ja egal. (was für ein Deutsch…)
     
  16. Ducky

    Ducky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    713
    Ort:
    Panama
    Teamplayer,

    Mein Doc will gruppensport versuchen.mir fällt der Name gerade nicht ein.
    Die Kg hat nicht wirklich den erhofften Erfolg gebracht.

    Dir alles Gute
     
  17. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    3.750
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Herne
    Rehasport?
     
  18. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    9.508
    Zustimmungen:
    2.465
    Ort:
    in den bergen
    funktionstraining ?
     
  19. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    13.672
    Zustimmungen:
    4.991
    Ort:
    Niedersachsen
    @teamplayer, frag doch einfach mal bei der Krankenkasse nach.
     
  20. Ducky

    Ducky Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    713
    Ort:
    Panama
    Ja, genau,
    Rehasport.
    Funktionstraining zum Muskelaufbau in Wasser oder an "land"
    2x wöchentlich
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden