1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Danke Jörg (Elam)

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mecki, 21. Dezember 2002.

  1. Mecki

    Mecki Guest

    Hallo Jörg,

    Dein Tip war super. Habe - wie von Dir vorgeschlagen - die Defragmentierung vorgenommen. Ging nicht, da Fehler auf der Festplatte waren. Dann Scan Disk und dann wieder Defragmentierung. Er ist zwar wirklich nicht mehr der schnellste, aber immerhin viel schneller als vorher. Auf jeden Fall hatte ich heute mal Zeit, alle alten Nachrichten im Schnelldurchlauf anzusehen, ohne daß man Rechner abstürzte und auch meine entsprechenden Kommentare an die Hilfesuchenden abgzugeben.

    Tausend Dank nochmal!

    Ich wünsche Dir ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest und ein ganz besonderes 2003.

    Liebe Grüße aus Oberfranken Mecki
     
  2. Jörg (Elam)

    Jörg (Elam) Guest

    Nichts zu danken. :o)
    Ja, Scan Disk war in dem Moment das Richtige. Die Fehlermeldung beim Defragmentieren kann drei Ursachen haben:
    1. Datenmüll, der z.B. nach einem Systemabsturz übriggeblieben ist.
    2. Defekte Dateien, die zum Betriebssystem gehören.
    3. Defekte Abschnitte auf der Festplatte selbst.

    Punkt 1 wäre unproblematisch, 2 und 3 könnten ein erstes Anzeichen für die nächsten Schwierigkeiten sein.

    Na ja, abwarten.

    :winke:

    Jörg :o)