Dampfenten 5.0

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Djanella, 7. Oktober 2019.

  1. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.746
    Zustimmungen:
    129
    Ort:
    Rheinland
    Liebe Djanella.
    herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.
    Möge Dein Erfindergeist nie nachlassen!

    Ich hab Dich immer schon für Deine intelligente Entenzucht bewundert.
    So speziell ausgebildete Enten gibt es nirgends auf der Welt.

    Aber leider hast Du einfach zu viele Prachtstücke auf unser
    Grundstück einfliegen lassen, was mich zeitweise total überforderte.
    Ich nehme an, Du hast sicher auch schon als erste Deutsche
    Drohnen entwickelt, um sie heil überführen zu können.

    Ich wünsche Dir Gesundheit und Glück,
    möge Dein einmaliger Erfindergeist Dir bis ins höchste Alter
    erhalten bleiben!

    Kummer sei lahm, Sorge sei blind,
    hoch lebe Djanella, das Geburtstagskind!
     
    Gucki gefällt das.
  2. Julianes

    Julianes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    9. Dezember 2014
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    210
    Hallo Neli,
    wie schön ist es deine Glückwünsche wieder mal zu lesen!

    Liebe Djanella,
    ich gratuliere dir von Herzen und wünsche dir ein richtig gutes neues Lebensjahr!
    lg jule/ Elke.
     
    Gucki gefällt das.
  3. Gucki

    Gucki Mitglied

    Registriert seit:
    20. Oktober 2018
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Dortmund
    auch von mir für Dich-Djanella
     

    Anhänge:

    • ente.jpg
      ente.jpg
      Dateigröße:
      42,7 KB
      Aufrufe:
      5
  4. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.305
    Zustimmungen:
    2.121
    Ort:
    württemberg
    Liebe Djanella!
    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Ich wünsche dir alles alles Gute für´s neue Lebensjahr, viel
    Gesundheit, viel Glück, viel Schönes .....und weiterhin viel Spass mit den Dampfenten:)
    Liebe Grüsse und ein herzliches Schnatter-schnatter-schnatter
    von Ruth
     
  5. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.305
    Zustimmungen:
    2.121
    Ort:
    württemberg
    Hallo, Ihr lieben Dampfentenfreunde!
    Ich möchte jetzt doch mal vorsichtig anfragen, was die Dampfenten machen? Sie sind doch nicht etwa festgefroren? Es gab ja schon mal Nachtfrost.
    Und bei Neli im Stadtgartenweiher, macht ihnen dort die Kälte auch nichts aus?
    Liebe, etwas besorgte Grüsse von
    Ruth
     
    Gucki und Mimmi gefällt das.
  6. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.746
    Zustimmungen:
    129
    Ort:
    Rheinland
    Liebe Ruth, ich finde es richtig nett, dass Du so fürsorglich nach den lieben Enten fragst.

    Es ist mir fast peinlich, darauf zu antworten, denn ........

    Zuerst haben sie sich unheimlich auf eine Luftveränderung gefreut und konnten
    es kaum abwarten, in eine andere Umgebung und zu anderen lieben Menschen zu kommen,
    aber inzwischen ist ihnen von Ente zu Ente zugetragen worden, dass jeden Tag von Rundfunk und
    Fernsehn berichtet worden ist, dass es in anderen Gegenden schon schreckliche Schneewehen und
    zugefrorene Seen geben soll.
    Und jetzt wollen sie aus unserem doch bedeutend wärmeren Rheinland nicht mehr weg.
    Sie haben sich auch erinnert, wie lieb die Leute hier zu ihnen immer sind
    und dass sie ihnen in der Weihnachtszeit immer zerbröselte Nüsse, Printenstückchen
    und kleingehackte Stollenstückchen ins Wasser werfen. Und was das Tollste ist:
    Sie lächeln sie dann ganz lange lieb an und quaken dann sogar mit ihnen, was in der heutigen Zeit
    wohl nicht mehr so selbstverständlich ist.

    Sie haben gestern so durcheinander geschnattert, dass ich sie kaum verstehen konnte.
    Aber ich meine, herausgehört zu haben, dass sie Euch allen eine schöne Advents- und
    Weihnachtszeit wünschen.

    Und - was mir jetzt sehr peinlich ist - sie nähmen Geschenke auch per Post an.....
    Aber Stollenstückchen bitte frühestens eine Woche vor Weihnachten!!!

    Bitte habt Verständnis!

    Neli
     
    Ruth, Ducky, Gucki und 4 anderen gefällt das.
  7. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.305
    Zustimmungen:
    2.121
    Ort:
    württemberg
    Liebe Neli, jetzt bin ich aber richtig beruhigt, Nachricht über die Dampfenten zu hören bzw. zu lesen, noch dazu recht gute Nachrichten;-)
    Du kannst den lieben Tierchen beim nächsten Treffen gerne ausrichten, dass wir wieder "forstfrei" sind, aber dass es öfters neblig ist....evtl. würde ihnen das ja vertraut vorkommen, von wegen Dampf, Nebel, ist ja ähnlich;-)

    Printenstückchen würden sie hier wohl eher nicht bekommen, dafür vielleicht ein paar Bröckelchen Früchtebrot oder Hutzelbrot, das wird in der Jahreszeit gerne hier gegessen.

    Mit den Geschenken per Post - sehr hilfreich zu lesen! Da schauen wir mal...kann noch nichts versprechen;-)

    Ich schicke mal ein fröhliches Schnatter-schnatter-schnatter rüber zu dir und zu allen Dampfentenfreunden sowie natürlich an die Dampfenten höchstpersönlich:)
    Liebe Grüsse,
    Ruth
     
    Gucki, Maggy63, kerstin und 3 anderen gefällt das.
  8. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.746
    Zustimmungen:
    129
    Ort:
    Rheinland
    Ich möchte das noch mal kurz mit den Geschenken per Post erläutern:

    Wir haben hier sehr verantwortungsvolle, tierliebe Paketzusteller, die mit oberster Erlaubnis die Pakete
    öffnen dürfen und den erfreuten Entchen den Inhalt an mehreren Tagen, zerbröselt in kleinen
    Portionen, ausliefern. Das nenn ich Service!!!

    Viele liebe Grüße, besonders an die so tierliebe Ruth,

    Neli
     
  9. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.305
    Zustimmungen:
    2.121
    Ort:
    württemberg
    Hallo, liebe Dampfentenfreunde!
    Weiss denn einer von Euch, wie die Dampfenten die Weihnachtstage überstanden haben? Doch hoffentlich gut...zum Glück sind sie ja keine Gänse;-) Frost gab es jetzt nicht, zumindest bei uns nicht, deshalb können sie bestimmt weiter schön gemütlich im Wasser planschen.
    Allen, die das hier lesen, wünsche ich "Schöne Tage zwischen den Jahren" wie man so sagt:)
    Liebe Grüsse - ein lautes Schnatter-schnatter an die lieben Dampfenten -
    von Ruth
     
  10. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.305
    Zustimmungen:
    2.121
    Ort:
    württemberg
    Heute will ich endlich mal wieder hier etwas schreiben.
    Vielleicht werde ich dann auch nicht die Einzige bleiben?
    Nun ist der erste Monat im Jahr schon verflogen,
    das ging ganz fix, ungelogen.
    Wie mag es den lieben Ententierchen gehen?
    Hat sie mal wieder jemand gesehen?
    Muss man ihnen jetzt im Winter Futter geben
    oder können sie auf sich selber gestellt auch überleben?
    Für eine Nachricht wäre ich Euch sehr verbunden -
    vielleicht hat jemand etwas Zeit zum Antworten gefunden.
    Mit lieben Grüssen, Eure Ruth,
    die auch mal wieder gerne dichten tut;-))
     
    Pasti, Maggy63 und Mimmi gefällt das.
  11. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.746
    Zustimmungen:
    129
    Ort:
    Rheinland
    Ich habe den lieben Entchen jetzt auch das Dichten beigebracht,

    im Nu haben sie ihr Gehirn in Wallung gebracht.

    Sie scheinen wirklich intelligent zu sein,

    in kürzester Zeit kam von ihnen dieser Reim:


    "Hier im Stadtgartenweiher ist es wirklich schön,

    da bekommen wir viele Besucher zu sehn.

    Aber lieber wären wir bei der Neli im Garten

    und möchten dort mit ihr auf den Frühling warten.


    Ach, wie war das doch immer so schön,

    die Neli und so schöne Blumen zu sehn!

    Aber die Neli sagt, dass es nicht geht,

    weil immer ein blöder Nachbar am Gartenzaun steht.


    Der sagt, der zeigt uns bei der Kripo an,

    der hat sie nicht alle, mannomann!

    Es sei in einer Wohngegend nicht erlaubt,

    dass man da einen Teich für so lästige Enten baut.

    Das laute Quaken ginge ihm auf den Keks,

    das würde er nicht erlauben, keineswegs!"


    Was soll ich da machen,

    das ist nicht zum Lachen,

    für solche Streitereien bin ich zu alt,

    ich hoffe, der Frühling kommt jetzt bald.


    Dann kann ich die lieben Entchen auch wieder besuchen,

    sie bekommen dann wieder Stückchen vom Apfelkuchen.


    Viele liebe Grüße,
    besonders an die liebe Ruth,

    Neli
     
    phoebe, Ruth und Mimmi gefällt das.
  12. Julianes

    Julianes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    9. Dezember 2014
    Beiträge:
    570
    Zustimmungen:
    210
    Ich sinke auf die Knie nieder,

    die liebe Neli dichtet wieder!

    lg von juliane.:butter::jump:
     
    phoebe, Ruth und Mimmi gefällt das.
  13. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    13.305
    Zustimmungen:
    2.121
    Ort:
    württemberg
    Hallo, liebe Neli, ja, die Enten sind schlau und können schon dichten,
    allerdings auf deine Mithilfe konnten sie dabei nicht verzichten!
    Schade, dass dieser Nachbar sich an allem stört und die Dampfenten so gar nicht mag,
    wahrscheinlich belauert er seine Nachbarn den ganzen Tag.
    Aber tröste dich, der Frühling wird sicher auch bald kommen, noch ein paar Wochen hin,
    dann steht uns wieder mehr nach Spaziergängen der Sinn.
    Vielleicht kommen dich die Entchen auch mal besuchen?
    Dann holen sie sich selber ihren Apfelkuchen!
    Und dem Nachbarn drehen sie - bätsch - eine lange Nase,
    dann weiss er auch, wie er läuft, der Hase;-)

    Mit lieben Grüssen - auch besonders an dich, liebe Neli,
    Ruth
     
    Ducky gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden