1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Craniosacral Therapie

Dieses Thema im Forum "Naturheilkunde und Komplementärmedizin / Alternati" wurde erstellt von manuelah1984, 19. Juli 2011.

  1. manuelah1984

    manuelah1984 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bez. Schärding
    Hat jemand schon Erfahrung mit dieser Therapie? Würde dies gerne zur Unterstützung meiner Therapie versuchen!
     
  2. anurju

    anurju anurju

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    3.368
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Im schönen Rheinland
    Hallo Manuela,

    ich habe Craniosacral-Therapie in meiner Kur kennen gelernt und finde sie ausgesprochen angenehm. Ist alles ganz sanft - viel wird am Kopf gearbeitet - aber auch dort so, dass nichts schmerzt - tut einfach gut!
    Man muss sich allerdings drauf einlassen können - ist schon eine Therapie, bei der man sich gut entspannen kann und können sollte.
    Ich kann mir gut vorstellen, dass die Heilung dadurch unterstützt wird.

    Mein Osteopath wendet auch ab und zu diese Technik an - finde ich immer toll - ist aber sicher Geschmacksache.

    Ich wünsche dir gute Besserung und probiers einfach mal aus...

    Liebe Grüße von anurju
     
  3. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.230
    Zustimmungen:
    189
    Ort:
    in den bergen
    hallo,
    kommt auf den therapeuten an.........................
    ich hatte beim ersten mal einen super therapeuten und mir hat es damals sehr gut geholfen.wegen umzug, war ich dann bei einem anderen therapeuten und das hat gar nix gebracht.
    also auf alle fälle ausprobieren,schadet ja nicht;)(außer dem geldbeutel)
    lg katjes
     
  4. Tiangara

    Tiangara PMR seit 08/2008

    Registriert seit:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Ich finde die Therapie auch sehr angenehm; die Wirkung hängt natürlich von den Fähigkeiten des Therapeuten ab ...
     
  5. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    cranio hat ich auch mal. hat nix gebracht.

    ich find da osteopathie wirkungsvoller...
     
  6. tinee

    tinee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Craniosacral-Therapie hab ich in der Rheumaklinik kennengelernt. Meine dortige Physiotherapeutin absolvierte gerade eine Weiterbildung in Craniosacral und hat mich sofort zum "Versuchskaninchen" auserkoren. :D

    Ich fand Cranio super: sehr angenehm, auch, wenn meine Symptomatik nach der ersten Anwendung erst mal "explodierte", was aber angeblich ein gutes Zeichen ist. Danach hatte ich das Gefühl, etliche Blockaden würden gelöst und verspürte nach einigen Behandlungen Linderung.

    Mit Osteopathie hab ich leider bislang noch keine Erfahrung.

    Liebe Grüße
    tinee
     
  7. Tiangara

    Tiangara PMR seit 08/2008

    Registriert seit:
    10. Februar 2011
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heilbronn
    Die Cranio-Sacral-Therapie ist aus der Osteopathie heraus entstanden; insofern kann sie eigentlich kaum "schlechter" sein als diese ...