1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

cp

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Biggi, 23. März 2002.

  1. Biggi

    Biggi Guest

    Hallo!
    Ich schon wieder. Habe in meinem vorherigen Beitrag vergessen zu fragen. Wie sieht es eigentlich aus mit Solarium? Unter MTX, kann man oder soll man lieber nicht?

    Ein wunderschönes Wochenende an alle.
    Extra Grüße an Ibe, Nutelle, Justy, baba, Nixe, mni, Kukana, Fee, Alisha, cop und Shorty. :))))

    Biggi
     
  2. kukana

    kukana Guest

    moin biggi

    ich nehme ja auch mtx und habe im letzten jahr festgestellt dass ich stärker mit hautrötungen reagiere bei sonne. ich denke mal im solarium wirds nicht anders sein.

    ich werde das aber in diesem jahr mit entsprechendem lichtschutzfaktor nochmal ausprobieren. wohl fühlen tu ich mich mit der cp bei dem warmen und sonngen wetter auf jeden fall.

    schönes weekend
    kuki
     
  3. Angie

    Angie Guest

    Hallo Biggi,
    ich würde es einfach mal (mit kürzerer Bestrahlungszeit) ausprobieren und schauen, was die Haut dazu sagt. Ich selbst merke unter Cortison, dass die Haut dünner und auch sonnenempfindlicher wird. Allerdings bin ich ein eher dunkler Typ und sehe, dass z.B. die Neigung zu Hauptblutungen bei leichter Bräunung etwas geringer wird. Ich denke, es kommt wie bei vielem auf die Dosis an.
    Grüßle aus dem Tiroler Schneesturm
    von Angie
     
  4. ibe

    ibe Guest

    Hallo Biggi,

    ich glaube, es besser, wenn du dich der Sonne nicht zu sehr aussetzt.

    Danke schön für die netten Grüße


    Ein schönes Wochenende und wenig Schmerzen wünscht Dir vom ganzen Herzen ibe
     
  5. Uschi

    Uschi Guest

    Hi,

    denke du solltest einfach mal einen guten (!) Hautarzt danach fragen, wie sich die Haut verhält, wenn sie unter bestimmten Medis der Sonnenstrahlung ausgesetzt wird.

    Ich meide die Sonne durch Cortison, weil ich braune Flecken entwickle. Denke mal, ohne richtige Info würde ich das bleiben lassen.

    Liebe Grüsse und viel Sonne.
     
  6. Melli

    Melli Guest

    Hallöle,

    meine Freundin wurde unter Mtx (15 mg pro Woche)lichtempfindlicher, reagierte sehr schnell mit Hautrötungen und Juckreiz. Die Anpassung der Pupillen an das Sonnenlicht erfolgte nicht mehr so gut (blendungsempfindlich). Unter einer Sonnencremé mit LSF 30 (für Kleinkinder) geht es relativ gut.

    Ich habe selbst unter Cortison eine nette Akne und dazu eine Papierhaut (dünn, rißempfindlich, wie Pergamentpapier) bekommen; vertrage keine direkte Sonne mehr.

    Gruß Melli