1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

cP rheumatische Gelenkentzündung

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von jovo, 13. Juni 2006.

  1. jovo

    jovo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Alter: 58 / 1,76m / 70Kg
    Diagnoseerstellung: cP / 09/2005 Rheumafaktor 105
    Hausarzt Behandlungsbeginn : 25mg Cortison (Prednisolon) täglich
    um die Schmerzen in Griff zu bekommen - sofortige Wirkung-.
    3x1 Diclofenac umgestiegen wg. Magenproblemen auf 3x1 Ibuprofen 600 (hat auch nicht geholfen)
    Verdacht auf CTS 01/2006 oder gleiche Symptome wie bei RSI-Beschwerden.
    Neurologe: Nervenleitgeschwindigkeit gemessen, Ergebnis beidseitig positiv! Dennoch keine OP
    Überfallartig aus heiterem Himmel: Sehnenscheidenentzündungen an beiden Händen,
    Ausweitung auf div. andere Gelenke und die Achillessehnen
    Morgensteifigkeit.
    Beschwerden in den Zehengrund- und Mittelgelenken (beidseitig)
    den Fingergrund- und Mittelgelenken (beidseitig) (Zeigefingergelenke stark angeschwollen)
    Daumengrundgelenk (Kapsel?) Schultersteife (beidseitig), linke Kniekehle temporäre Bakerzyste.
    Rheumatologe Behandlungsbeginn:
    Ernährung umgestellt (esse fast kein Fleisch mehr) achte auf Säure- Base-Balance.-
    25mg Cortison (Prednisolon) täglich - sofortige Wirkung-
    in der Zwischenzeit in kleinen Schritten ausgeschlichen.
    1xMtx 25mg (Hexal (selbst) danach Lantarel (Einweg)) 15 mg als Spritze wöchentlich
    nach 48 Stunden 15 mg Folsäure
    1 x Omaprezol 40 mg (jetzt nicht mehr)
    Phlogenzym 1x4 Kapseln täglich
    Calcium plus Vitamin C+D3
    1 Kapsel Vitamin E 400mg & Teufelskralle
    wg. zu hohem, genetisch bedingtem, Colesterin: Simva 40mg 1/2 täglich
    Momentan, fast beschwerdefrei. Tennis / Windsurfen / Inliner / Mountainbiken mit kleinen Einschränkungen wieder möglich :))
    keine reha, keine rheumatologische op
    1. Versuch einer Zusammenfassung
     
  2. ClaudiaC

    ClaudiaC Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Augustin
    Hallo jovo,

    ich dachte, ich schreib Dir mal, damit Dein Beitrag nicht so alleine bleibt.

    Herzlich willkommen bei RO.

    So wie ich lese, es erschlägt einen etwas, hast Du ja reichlich Erfahrungen gesammelt und kannst hier sicher zu vielen Fragen Stellung nehmen.

    Ich habe Morbus Still, insofern kann ich zum Thema cP nichts beitragen.

    Na dann, viel Vergnügen hier im Forum.

    Gruß Claudia
     
  3. Juliane

    Juliane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Weserbergland
    Hallo jovo,

    herzlich willkommen. Schön das Du zu uns gefunden hast, wirst Dich sicher wohlfühlen und viel "Input" bekommen können. LG Elke.