1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

costotransversalgelenk

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Brösel, 20. Februar 2006.

  1. Brösel

    Brösel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    hallo!
    hätte eine frage.
    kann mir jemand erklären wo sich das costotransversalgelenk befindet? ich weiß nur in der bws th10. ich finde so wenig info dazu.
    lg aus wien
    brösel
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    Auch die Rippen sind mit der Wirbelsäule gelenkig verbunden (Costotransversal-, Costovertebralgelenke). Diese Gelenke und auch das Iliosakralgelenk, welches das Kreuzbein mit dem Darmbein verbindet, können bei Verschleiß (Degeneration) oder Entzündung die Ursache starker Rücken- bzw. Nacken-Schulterschmerzen sein.

    mehr dazu steht hier : http://www.microtherapy.de/imt_de/patientinfo/therapie/therapie_fab.html

    das sind dann wohl die verbiundungsstücke von rippen zur wirbelsäule und wenn da eine arthritis ansetzt, dann wird das sicher ziemlich weh tun :(
     
  3. Brösel

    Brösel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    hallo kukana!
    super! danke! hab gleich auf die seite gesehen.
    kenn mich jetzt aus.
    danke nochmal
    lg aus wien
    brösel