1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cortisonbehandlung beendet immernoch schlapp

Dieses Thema im Forum "Cortison / Glukokortikoide" wurde erstellt von love2000000, 5. Oktober 2015.

  1. love2000000

    love2000000 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben wie lange wirkt cortison nach? Ich fühle mich seit eine woche nach absetzten vom cortison voll schlapp .. Ist das normal? Ich könnte immer schlafen :( und habe ab und zu kopfschmerzen
     
    #1 5. Oktober 2015
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2015
  2. love2000000

    love2000000 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank

    Hallo kati,

    Dein Post beruhigt mich bisschen.. Ich hoffe das es schnell vorbei geht die müdigkeit..

    Vielen dank lg
     
  3. Lady Sunshine

    Lady Sunshine Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2013
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    cortison pusht mich hoch...

    Hallo,ich nehme seit über 1 Monat cortison.
    Auf mich wirkt es wie ein ,,Aufpushmittel" ich fühle mich dadurch fitter und kann einiges besser bewältigen. Aus dem Bett morgens komme ich besser raus,manchmal wache ich mitten in der Nacht auf,so als hätte ich Kaffee getrunken und wäre ausgeschlafen und nicht mehr müde.

    Aber bei jedem wirken Medikamente anders,der eine so und der andere so.

    LG
    Lady Sunshine
     
  4. Frau Meier

    Frau Meier Guest

    Die wichtigste Frage ist m. E.: wie lange und wie hoch dosiert hast Du Cortison eingenommen, und wie schnell bzw. mit welcher letzten Dosis hast Du es abgesetzt?
    Die Antwort könnte gleich die Erklärung Deiner Müdigkeit mitliefern ;)

    Grüße, Frau Meier
     
  5. nookie_1989

    nookie_1989 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Denke auch, dass es hierfür wichtig wäre zu wissen wie lange du wie viel genommen hast.

    Bei mir wirkt Cortison auch pushend, in höheren Dosen fühlt es sich sogar wie ne schwache Dosis Amphetamin an. Das kann einige Zeit dauern, bis dein Körper dir wieder von alleine die Energie liefert, die dir momentan fehlt. Nur Geduld ;)