1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cortison von 20 mg auf 5 mg ohne auszuschleichen?

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von gismo1110, 15. Oktober 2013.

  1. gismo1110

    gismo1110 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich hab eine Polyarthritis und Fibro. Werde zur Zeit mit Quensyl, 5mg Prednisolon, Fluoxetin, Mirtazapin und seid 2 Wochen auch mit MTX behandelt. Seit dem Wochenende habe ich einen grippalen Infekt mit Bronchitis (Donnerstag Grippeschutzimpfung, ab Freitag krank).
    Da ich auch Asthma habe und zur Zeit sehr schlecht Luft bekomme, werde ich mit einem Antibiotikum behandelt und Prednisolon soll ich für 5 Tage mit 20mg einnehmen.
    Danach bräuchte ich das nicht ausschleichen und könnte direkt wieder mit den 5mg weitermachen.
    Ich mache mir nun Sorgen, dass das Auswirkungen auf das Rheuma haben könnte? Was denkt ihr? Überlege meinen Rheumatologen anzurufen, will meiner Hausärztin aber auch nicht in den Rücken fallen. MTX hab ich am WE übrigens ausgesetzt.
    Alternativ hätte ich noch genug Cortison um das Prednisolon auf eigene Faust auszuschleichen.

    Was meint Ihr.
    Liebe Grüße Gismo
     
  2. Frau Meier

    Frau Meier Guest

    @gismo1110

    Bei kurzfristiger Erhöhung auf 20 mg (5 Tage) Prednisolon gibt es überhaupt kein Problem mit der schnellen Reduktion auf 5 mg; du musst da - vorausgesetzt, die asthmatischen Beschwerden sind im Griff - gar keine Sorge haben, dass die Reduktion "Nebenwirkungen" haben könnte. ;)

    Gruß, Frau Meier
     
  3. gismo1110

    gismo1110 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Frau Meier,

    danke für die schnelle Antwort. Dann bin ich beruhigt. Hoffe, dass es mir am WE wieder so gut geht, dass ich das Cortison auch
    guten Gewissens reduzieren kann. Aber bis dahin hab ich ja noch ein paar Tage.
    Ich glaub mit dem MTX setze ich sicherheitshalber noch eine Woche aus..

    Dir vielen Dank und einen schönen Abend

    Gismo