1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cortison und Diabetes

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Sylvia, 7. August 2001.

  1. Sylvia

    Sylvia Guest

    Hallo, ich bin seit 12 Jahren an CP erkrankt und habe zusätzlich einen insulinpflichtigen Diabetes.Leider kann ich deshalb kein Cortison vertragen, da meine Blutzuckerwerte völlig durcheinander geraten. Da man aber zeitweise nicht ohne Cortison auskommt, wollte ich mal fragen, ob jemand ähnliche Probleme hat und wie er damit umgeht.
    Danke! Sylvia
     
  2. Andrea

    Andrea Guest

    Hallo Sylvia

    bei mir ist es zu einen steroidinduzierten Diabetes gekommen, weshalb ich auch Insulin spritzen muß. Ich konnte wegen meines Rheumas aber nicht auf Cortison verzichten, deshalb habe ich, als sich die Blutzuckerwerte nicht mehr einstellen ließen , eine Pumpe erhalten. Damit klappte es richtig prima. Nach einen halben Jahr konnte ich dann wieder auf Spritzen umsteigen.

    Alles Gute. Andrea