1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cortison eine Schönheitsdroge.........

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von chueca, 15. Mai 2009.

  1. chueca

    chueca Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ich war heute bei meiner Hausärztin, die mich nun seit 4 Wochen nicht gesehen hat, (nehme seitdem 7,5mg Cortison),
    voller Freude begrüßt sie mich und meinte ich würde sooo ungalublich gut aussehen, viel jünger, so glatt im Gesicht, wie ein junges Mädchen,
    sie wollte nun von mir wissen, ( mir geht es z.Zt. total schlecht, kein Schalf,
    Angstzustände, depressive Momente) ob ich " BOTOX" gespritzt hätte.

    Ich bin fast ins "Koma" gefallen, sollte mein so super Aussehen, meine so schönen Rundungen im Gesicht (habe immer ein ganz schmales Gesicht gehabt:confused:), sich nun zu einem Mondgesicht verändern??????

    Nun ist "Der Ofen") ganz aus, sollte sich mein Gesicht verändern, dass würde ich nicht ertragen.:mad:
    Kann so etwas bei der Dosierung von 7,5mg passieren?

    Nehme es ca seit gute 4 Wochen.

    Liebe Grüße
    Chueca
     
  2. manu1111

    manu1111 Wasserfrau

    Registriert seit:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ich wohne im Kreis Unna/NRW
    Hallo Chueca,

    ....sorry - aber, ja, das kann es....:o

    Leider musste ich das auch erfahren und in Kauf nehmen.....:uhoh:

    LG

    manu :top:
     
  3. Tennismieze

    Tennismieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Cortison hat eine gute Wirkung auf die Haut, sie wird insgesamt reiner, weicher fast wie Babyhaut. Darüber hinaus stoppt sie sämtliche kleinen Entzündungen und natürlich auch die rheumabedingten.

    Wenn Du allerdings jetzt runder im Gesicht aussiehst, wird das wohl das kommende Mondgesicht sein. Mit diesem Übel und zusätzlichem Gewicht wurde letztes Jahr auch gesegnet :eek: Ich mochte monatelang in keinen Spiegel schauen, erkannte mich fast selbst nicht mehr. Gräßlich.

    Trotzdem würde ich wieder zu diesem Medikament greifen, Gelenkzerstörung ist schlimmer und vor allem dauerhaft. Das Mondgesicht geht nach einiger Zeit wieder weg.
     
  4. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    36


    Wenn ich darauf angesprochen werde, sage ich immer: faltenfrei und knitterarm dank Cortison und wird obendrein von der Kasse bezahlt (und hält länger als Botox)!!

    In diesem Sinne ein schönes WE

    Uschci(drei)
     
  5. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.204
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    württemberg
    hallo, chueca!

    seit sommer 2002 nehme ich schon cortison, z. zt. nur noch 6 mg. ich hatte auch immer ein sehr schlankes(zuletzt hageres) gesicht, das ist jetzt voller geworden, aber eigentlich gefällt es mir so besser..:)
    anfangs habe ich hoch dosiertes cortison genommen, aber ein richtiges "mondgesicht" hatte ich noch nicht. also, mach dir nicht zu grosse sorgen, es muss nicht dazu kommen!
    und das mit der glatteren haut ist doch auch was angenehmes, finde ich.
    viele grüsse,
    ruth
     
  6. biene2

    biene2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Hmm komisch! Mir wurde gesagt die Cushinggrenze liege bei 7,5 mg, wobei ich gestehen muss, das ich mal gelernt habe sie laege bei 5mg.
    Also koennte es eigentlich nicht sein, das Du im Gesicht zunimmst.
    Unser Koerper produziert ja selber taeglich 7 mg Cortison sofern die Nebenieren noch funktionieren.
    Naja, ich habe auf jedenfall noch einiges "im Gesicht" Komme ja von 15mg.

    Klar, Vorteil ist wirklich das die Falten fast weg sind :)

    Nur ich freue mich schon jetzt auf mein "altes" Gesicht.

    Uebrigens kann ich das mit der Babyhaut nicht unterstuetzen.
    Habe mit dem Kortison immer starke Pickelprobleme. Wirklich uebelste Probleme.
    Kann die Narben nicht zaehlen die die Furunkel hinterlassen haben.


    Viele Gruesse
    Biene2
     
  7. Kachingl

    Kachingl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Huhu!

    ehrlich gesagt, ist mir auch schon aufgefallen, dass ich wesentlich reinere und feinere Gesichtshaut habe, seit ich Cortison nehme (5mg pro Tag). Vielleicht liegts wirklich daran, dann hat es doch etwas positives :D

    lg
     
  8. chueca

    chueca Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Schönheitsdroge ......

    Hallo Ihr Lieben,

    Ihr habt mich teilweise zum Lachen gebracht, es geht mir nun viel besser,
    wer wird schon auf Kosten der Krankenkasse so viel schöner.....:)

    Wünsche allen ein liebes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Chueca
     
  9. susigo

    susigo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Cortison

    Hallo Chueca,
    Ich habe 2 Jahre 5mg Cortison genommen...meine Haut war auch viel weicher,aber so ein richtiges Vollmondgesicht bekam ich nur bei hohen Dosen.Bei Schüben bekam ich häufig von 100mg bis 50mg,da konnte man es richtig sehen.Eine Kollegin hat sich vor mir mal so erschrocken,wie ich nach der Krankschreibung wieder zur Arbeit kam.Aber nachdem das Cortison ausgeschlichen wurde,ging das auch wieder zurück.Nur leider die Pfunde,die durch das Cortison aufgefuttert werden,gehen leider nicht so schnell runter.Da muß man wohl etwas aufpassen und Maß halten.
    LG Susi
     
  10. Daria

    Daria Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Man muss aber auch bedenken, dass die Haut durch das Cortison auf Dauer viel dünner wird. Außderdem können auch Akne eine NW des Cortisons sein. Und dann kann von Schönheitsrezept wohl keine Rede mehr sein ;)