1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cortison, Blutwerte nicht in Ordnung

Dieses Thema im Forum "Cortison / Glukokortikoide" wurde erstellt von ottoniac, 4. Februar 2014.

  1. ottoniac

    ottoniac Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich muss leider seit November 2013 (Neuro-Behcet) in höheren Dosen Cortison einnehmen (Urbason) bin aber grad beim ausschleichen und mittlerweile auch schon auf 40mg täglich runter. :)
    Da meine Rheumadoc nun mit einem Basistherapeutikum beginnen will hat sie ein großes Blutbild gemacht. Dabei ist rausgekommen dass die Leukozyten erhöht sind (18k), was ja unter Cortison passieren kann und nicht tragisch ist. Allerdings sind die Lymphozyten stark erhöht gewesen, sowohl absolut als auch relativ. Sie hat deshalb letzte Woche gemeint wir müssen das nochmal machen, weil anscheinend gibts das eigentlich gar nicht da das Cortison die Lymphozyten normalerweise total erniedrigt und nicht erhöht. Sie hat auf einen Fehler des Labors getippt, aber mir trotz Nachfrage nicht sagen können/wollen was es denn heißen würde, wenn es kein Fehler ist. Tja jetzt hab ich den Befund von letzter Woche heute mit der Post bekommen und die Leukos sind weiter nach oben geklettert (24k) die Lymphos relativ leicht gefallen, aber absolut gestiegen (von 7K auf über 10K).
    Mein nächster Termin mit der Ärztin ist aber erst Ende Februar (Urlaubszeit sei Dank) und jetzt mach ich mir so meine Gedanken was denn das zu bedeuten hat. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Bin ein bisschen beunruhigt und hab langsam auch ein bisschen einen "Lagerkoller" weil ich wenig Lust habe mich permanent mit der Krankheit auseinanderzusetzten. :o
     
  2. frieda89

    frieda89 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    Wenn dman Entzündungen hat sind auch die leukos hoch...und crp und bsg....kommt nicht vom cortison bringen die Krankheiten mit sich...hatte ich...ging von alleine weg Durch das richtige basismed.