Cimzia

Dieses Thema im Forum "Biologika und niedermolekulare Wirkstoffe" wurde erstellt von Monsti, 6. Juni 2016.

  1. Johanna Nielsen

    Johanna Nielsen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg

    Sei willkommen hier im RO, toll das du ein Medikament für dichgefunden hast, das du so gut verträgst.

    Alles Gute hier wünscht dir Johanna.
     
  2. Nmary80

    Nmary80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mal eine Frage, ich nehme auch cimzia seit Juli, es stand im Beipackzettel dass man ein Tuberkulose Test vorher machen sollte. Würde das bei euch automatisch beim Rheumatologen gemacht?

    Dankeschön und liebe Grüße.
     
  3. Nmary80

    Nmary80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
     
  4. Nmary80

    Nmary80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich hatte vorher auch tociliziumab Bzw roactemra. Das hat bei mir super gewirkt.
    Alles gut, keine Nebenwirkungen, aber da wir noch ein Kind machen möchten hat meine Ärztin Cimzia empfohlen.

    Seit Juli nehme ich es, und vor 2 Wochen wurde ein erhöhter Gamma globulin wert festgestellt sowie ein Paraprotein und ich soll zum onkologen um das noch genauer ab zu klären. Ich hoffe es ist nix schlimmes.

    Ich glaube, dass der verschobene wert vom neuen Medikament kommt da ich vorher alles ok war. Aber das ist jetzt nur mein nicht-ärztliches zusammenrechnen.

    Darüberhinaus huste ich und habe Erkältungssymptome wie Gliederschmerzen und son Unwohlsein/Schlappheit, was aber nach 1-2 Tagen wieder weg ist, als ob eine Erkältung nicht rauskommen will. Ich bin nun stutzig geworden ob dies evtl auch ne Nebenwirkung ist.

    Leider wirkt jedes Medikament anders bei jedem Menschen, das ist einfach blöd und gut zugleich. Man kann es nur testen.

    Hat jmd auch solche Nebenwirkungen und werte durch das cimzia?
    Und nich ne frage, würdet ihr vorher alle auf Tuberkulose getestet? Ich glaube nämlich dass es bei mir vergessen wurde oder ich hab da was falsch verstanden.

    Liebe Grüße
    Und Dankeschön
     
  5. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5.232
    Zustimmungen:
    2.778

    Ja, das ist lege artis; der Test ist eine Voraussetzung vor Beginn der Therapie - und eine Röntgenaufnahme der Lunge.
     
  6. Nmary80

    Nmary80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Resi, Ich danke dir sehr für deine Antwort. wie wurde der tbc Test gemacht, einfach bei der Blutabnahme beim Rheumatologen? Die Lunge wurde nicht geröntgt bei mir, schon Jahre lang nicht, Vlt 2011/12 das letzte Mal.

    Liebe Grüße
    Mary
     
  7. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5.232
    Zustimmungen:
    2.778

    Liebe Mary,

    der Tb-Test läuft in der Regel über das Blut, meist als Quantiferontest, manchmal als Tb-Elispot. Die Lunge sollte auf jeden Fall (aktuell, 6 Jahre alte Befunde helfen nicht!) geröntget werden; Dein Rheumatologe muss andernfalls selbst verantworten, wenn er nicht den Regeln entsprechend vorgeht.
    Es gibt hierzu klare Empfehlungen ;)

    Hier für Patienten (leider vage):
    https://dgrh.de/dam/jcr:0521b637-421d-49f9-a4c4-3b5cbf90f575/Certolizumab_Pat_05_2018.pdf

    Hier deutlich konkreter für Ärzte:
    https://dgrh.de/dam/jcr:8b3636fe-71ff-4890-a095-7f61fb05d056/Certolizumab_Arzt_05_2018.pdf
     
    #27 28. Oktober 2018
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2018
  8. Nmary80

    Nmary80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Dankeschön liebe Resi :)

    Ja den Zettel hab ich auch bekommen (ich sehe leider keinen Unterschied zwischen den pdfs) ich frage noch mal den Arzt 1, ob ein tbc Test gemacht wurde (und ich es evtl. Vergessen habe, da die Praxen nach blutabnahmen generell ja nur informieren, wenn etwas auffällig wäre) da ich sofort zu einem anderen Arzt 2 gewechselt bin, nachdem ich das cimzia vom anderen Arzt 1 verschrieben bekommen habe.

    Es ist Vlt auch meine Schuld dass ich mit nicht alles notiert habe, mit Baby im Schlepptau vergisst man auch öfter etwas.

    Ein Lungen-Röntgenbild wurde aber von beiden nicht gemacht.
     
  9. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5.232
    Zustimmungen:
    2.778

    Schau mal hier in der Passage der pdf für Ärzte ;)

     
  10. Nmary80

    Nmary80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0

    Ah!!!!!! ja das stand nicht im pdf Link, ich glaube es war ausversehen der selbe Link wie für Patienten.

    Nicht desto trotz Mega dank erstmal.
    Hilft mir sehr.
    Aber ist auch total unangenehm seinen Arzt auf etwas hin zu weisen :/

    Liebe Dank.
     
  11. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5.232
    Zustimmungen:
    2.778
    Es tut mir leid, Nmary, es war tatsächlich der falsche Link - ich korrigiere das oben für evtl. weitere Interessierte ;)
     
  12. anurju

    anurju anurju

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    347
    Ort:
    Im schönen Rheinland
    Hallo Mary,

    dieses Erkältungsgefühl kenne ich unter Cimzia in den ersten beiden Tagen auch - manchmal mit Niesen und dem Gefühl, eine Grippe zu bekommen. Ich erkläre mir das durch die Wirkung auf die Schleimhäute...
    Da Cimzia bei mir zum Glück gut auf die anderen "Häute" wirkt, nehme ich das in Kauf.
    Müdigkeit nach der Spritze hatte ich bislang in unterschiedlicher Ausprägung aber bei allen TnfAlpha-Blockern.
    Der Körper hat halt auch erstmal damit zu tun, das Mittel zu "verarbeiten" - würde ich mal spekulieren.

    Ich hoffe, dass die Wirkung zufriedenstellend wird (kommt ja noch mehr Wirkung...) und dass es mit dem Kinderwunsch klappt.

    Herzliche Grüße von anurju
     
  13. Nmary80

    Nmary80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0


    Hallo anurju


    Ich danke dir für deine Antwort.
    Die Symptome sind bei mir unabhängig von dem spritz-Tag. Aber Vlt bin ich grad auch etwas anfälliger geworden. Oder das Wetter war letzter Zeit auch immer eiskalt und dann nachmittags sehr warm.

    Generell hab ich das Gefühl seitdem ich Rheuma habe, bekomm ich oft „innerliche Erkältungen „ weiß nicht wie ich es beschreiben soll. Erkältungen, wo aber nicht wirklich Schnupfen kommt. Erst Halskratzen und dann ist es meist weg oder ein bischen husten kommt- das wars. Erst beim 3. Anlauf kommt die Erkältung dann richtig raus.

    Aber diesmal war ich natürlich etwas verunsichert, mit meinem husten etc. wegen dieser ganzen Tuberkulose Nebenwirkungen und den verschobenen Eiweißwerten..

    Dankeschön dass ihr euch hier alle meldet, das ist echt nett sich austauschen zu können.
     
  14. Nmary80

    Nmary80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0


    Vielen Dank dafür!
     
  15. Nmary80

    Nmary80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0

    Hallo nochmal:

    Diese Antwort bekam ich heut von der Ärztin, als ich gefragt habe ob ein tbc Test gemacht wurde:
    „Bei Umstellung einer Biologika-Therapie auf eine andere ist keine erneute Diagnostik bezüglich Tbc notwendig. Sie müssten das Ergebnis dort anfordern, wo die Einstellung auf Roactemra erfolgte.“

    Ist das so???


    Roactemra hab ich zunächst intravenös bekommen in der LMU Klinik in München -(habe da zunächst an einer Studie mitgemacht aber dann abgebrochen), dann wegen Umzug in Die alte Heimat den Arzt gewechselt 2013, weiter dann subkutan Ende 2017 bei einem nächsten Arzt in offenburg (wegen vorübergehenden Umzug), und nun wieder zurück und seit Ende Juni 2018 Cimzia bekommen wieder neuen Arzt.

    Ich erinnere mich leider an keinen tbc Test....


    Liebe Grüße
     
  16. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    9.369
    Zustimmungen:
    2.363
    Ort:
    in den bergen
    hallo nmary,
    bei mir wurde vor meinem ersten biological der bluttest auf tbc gemacht (kein röntgen) und dann wurde zwischen den wechseln der biologicals bei mir auch nicht nochmal ein neuer test gemacht.
    liebe grüße
    katjes
     
  17. Nmary80

    Nmary80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar, vielen Dank für deine Antwort!
    Ich hoffe und denke dass mein aller erster Arzt das gemacht hat.
     
  18. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    9.369
    Zustimmungen:
    2.363
    Ort:
    in den bergen
    wenn du in einer studie warst kannst du davon mit großer sicherheit ausgehen.
     
  19. Nmary80

    Nmary80 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2018
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube auch :) ich danke dir!
     
  20. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    9.369
    Zustimmungen:
    2.363
    Ort:
    in den bergen
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden