Cimzia - Spritzrhythmus ?

Dieses Thema im Forum "Biologika und niedermolekulare Wirkstoffe" wurde erstellt von superpit, 14. Januar 2017.

  1. superpit

    superpit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    stehe kurz davor Cimzia zu "bekommen". Wie komme ich denn bei einem 14taegigen Spritzrhythmus mit 6 Spritzen pro Quartal hin? Ich mein 1 Quartal hat 13 Wochen, dann passt das mit den 6 Spritzen (die man ja anscheinend wohl fuer ein Quartal verschrieben bekommt) doch nicht, oder?

    pit
     
  2. norchen

    norchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    385
    Ort:
    Thüringen
    Hallo und willkommen bei RO.
    Ich spritze humira alle 14 Tage und wenn es mal nicht bis zu nächsten Termin beim Rheumadoc reichen sollte,,dann ruf ich an und man schickt mir ein Rezept zu.
    Und theoretisch bräuchtest du ja erst in der 14 Woche wieder eine Spritze.

    IdR läuft es aber so ab, Arzthelferin und ich zählen am Kalender durch und wissen schon im Vorfeld wann ich den nächsten Termin brauche.
    Also mach dir deswegen keine Sorgen, daß bekommt ihr mit Sicherheit prima hin.

    Ich wünsche dir das es dir sehr schnell hilft und du es gut verträgst.
     
    #2 14. Januar 2017
    Zuletzt bearbeitet: 14. Januar 2017
  3. Tusch

    Tusch Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    1.582
    Ort:
    Stade, Niedersachsen
    Moin Pit,
    ich Spritze seit Dezember auch cimzia. Habe erst mal nur zwei spritzen verschrieben bekommen, um zu sehen wie mein Körper reagiert. Blutbild ist okay und ich hab keine nennenswerten Nebenwirkungen. Also ein Anruf bei der Rezept Hotline meines Rheumatologen und schwups ist das Rezept da.
    Die versicherungskarte wird beim nächsten Termin Ende Januar eingelesen.
    also alles ganz easy. Besprech den Ablauf mit deinem Arzt, damit du dir darüber keine Gedanken machen musst. Bestimmt kennen die das.

    viel Erfolg für die neue Therapie.
    lg
    tusch
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden