1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Chronische Uveitis und Enbrel????

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von bettylou, 27. Mai 2004.

  1. bettylou

    bettylou Guest

    Hallo an alle,
    ist jemandem bekannt, ob nach der Einnahme von Enbrel der Augen innendruck drastisch ansteigen kann. Dies ist jetzt leider bei meinem Sohn der Fall und ich wüßte gern, ob das schon einmal jemand in Verbindung mit Enbrel gehört hat. Er wurde nach der Untersuchung beim niedergelassenen Augenarzt direkt an seinen Spezialisten überwiesen. Mein Sohn wäre total unglücklich, wenn er Enbrel absetzen müßte, da er seit der Einnahme beschwerdefrei ist.

    Schonmal Danke für Eure Antworten.

    Bettylou
     
  2. pertelfrau

    pertelfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo,
    habt Ihr schon mal im Beipackzettel nachgesehen, ob da was vom Augendruck drinnen steht?
    Ansonsten können wir Euch auch nicht weiterhelfen, wir nehmen MTX.
    Alles Gute für Euch.
    perteline
     
  3. Nixe

    Nixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Stade/Elbe
    Enbrel

    Nimmt er denn nur Enbrel oder auch noch andere Medikamtente?

    Cortison kann nämlich eine Erhöhung des Augeninnendrucks verursachen.

    Liebe Grüsse Nixe
     
  4. katrin65

    katrin65 Überlebenskünstler

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo Bettylou,

    also Stefanie (12 Jahre) nimmt auch Enbrel und MTX sowie Proxen und Enahexal.
    Sie war im Krankenhaus regelmäßig beim Augenarzt, da wurde nichts gesagt, dass der Augeninnendruck zu hoch ist. Ich weiß auch nicht, ob er gemessen wurde. Aber sie muss am 20.6. wieder ins KH, da werde ich mich mal erkundigen.

    Liebe Grüße
    Katrin
     
  5. fips

    fips Guest

    Augenbrennen durch Lantarel

    Hallo Zusammen
    leider keine Antwort auf Deine Frage sondern eine andere Unsicherheit:
    meine Tochter nimmt seit 6 Wochen Lantarel und Proxen und hat häufiger Augenbrennen - sie liest gerne aber das allein kann es nicht sein? Hat irgend jemand etwas ähnliches beobachtet oder kann mir einen Tip geben?

    Danke
    Fips