1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

chemische oder radioaktive Synovektomie

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Karin79, 8. Dezember 2008.

  1. Karin79

    Karin79 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe Synovitis (PVNS), frisch operiert. Meine Chirurgin hat mir die Radiosynovektomie empfohlen, der Orthopäde die chemische. Wer hat Erfahrungen? Ich weiß nur, dass die chemische erhebliche Schmerzen bereiten soll, die radioaktive nicht. Würde mich sehr über einen Austausch freuen, da ich momentan sehr verunsichert bin und mein Vertrauen in die Ärzte auch nicht mehr das beste ist!

    lg, Karin
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    Gutten Morgen,
    ich persönlich würde jederzeit wieder eine RadioSyno machen. War eigentlich wenig schmerzhaft und das gelenk war nach 3 tagen schmerzfrei.

    gruß Kuki
     
  3. Bodo

    Bodo (Mittel)alter Hund

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Augsburg
  4. Karin79

    Karin79 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die Infos! Vor allem für die Links!!!

    :)